Alle Artikel Musik Querbeet

Gilles Gobeil

Sous l’écorce des pierres – promenade 
Seit 1985 beschäftigt sich Gilles Gobeil bereits mit Akusmatik und Mixed Music, das heißt mit Musik, deren Klangerzeugung zumindest teilweise unsichtbar und verborgen bleibt, sodass die Wahrnehmung nicht von optischen Reizen abgelenkt ganz auf den Ohren liegt. Viele seiner Kompositionen lehnen sich an das so genannte cinéma pour l’oreille, Kino für die Ohren, an, andere sind von literarischen Werken inspiriert, die über den Klang transformiert werden. Seit langem ist der Kanadier immer wieder am Karlsruher ZKM präsent, wo der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Komponist heute akusmatische Werke interpretiert. > ZKM Kubus, Karlsruhe, Lorenzstraße 19, 20 Uhr 

ZKM

>>Lorenzstr. 19
76135 Karlsruhe
 
Homepage