Alle Artikel Theater, Comedy, Show Theater und Show

Kassandra

Das seien die Momente, in denen man genau wisse, warum man Theater mache, begründet Intendant Udo Schürmer sein großes Engagement für anspruchsvolle Jugendtheater-Produktionen im Rahmen der Ettlinger Schlossfestspiele. In diesem Jahr hat er es auf sich genommen, parallel zur großen Musical-Produktion mit der Schauspielerin Maja Müller das Stück über die antike Seherin nach dem Roman von Christa Wolf einzustudieren. Kassandra, der die von Männern dominierte Welt keinen Glauben schenkte, blickt zurück in die Vergangenheit und lässt ihr Leben noch einmal vorüberziehen. Stationen der Katastrophe, die sie vorausgesehen hatte, aber nicht verhindern konnte, werden lebendig. “Maja Müller spielt den Monolog mit nachgerade beklemmender Intensität, ganz nahe an ihrem Publikum““, zeigte sich bei der Premiere der Kritiker wie das Schülerpublikum tief beeindruckt. Das Stück, das nicht nur für Jugendliche ab 14 Jahren interessant und reizvoll ist, wird nur heute und am 9.7. im Ettlinger Schloss gezeigt und ist ansonsten als mobile Klassenzimmer-Produktion auf Tour. Aber gerade bei den Familienvorstellungen, zu denen ein generationenübergreifendes Publikum käme, schätzt Schürmer die spannenden Begegnungen und Nachgespräche. > Schloss Ettlingen, Musensaal, 17 Uhr 

Schloss Ettlingen

>>76275 Ettlingen
 
Homepage

Termine

Samstag, den 29.07.2017
17:00 • Kassandra • Jugendstück nach Christa Wolf, ab 14 Jahre