Alle Artikel Musik Querbeet

Marianne Dissard & Chris Cacavas

Trotz ihres französischen Namens hat Marianne Dissard (Foto) die längste Zeit ihres Lebens in Amerika verbracht. Sie ist eng mit Calexico befreundet, tourte und arbeitete mit Joey Burns, Sergio Mendoza, Brian Lopez & Gabriel Sullivan (Xixa), Budo (Macklemore & Lewis) und Yan Péchin (Brigitte Fontaine, Bashung). Ihre im Folk- und Country-Genre verwurzelten Songs erhalten durch ihre Muttersprache einen wehmütigen Chanson-Anstrich und bilden ein ganz neues, einzigartiges Genre, dem sich die Tucson-Französin seither erfolgreich verschrieben hat – den Tucson-Baroque Noir-Wüsten-Americana-Chanson-Stil. Gerade wurde ihre „Best Of“ Compilation veröffentlicht und ihr erstes Buch ist ebenso in der Mache: „The Cat. Not Me: Junk Memoirs Of A Yogini“. Unterstützt wird sie an diesem Abend von dem aus Tucson stammenden und seit langer Zeit in der Region Karlsruhe lebenden Chris Cacavas. kaho > Jubez/Kleiner Saal, Kronenplatz 1, Karlsruhe, 20.30 Uhr 

Jubez

>>Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
 
Homepage