Alle Artikel Musik Klassik

Musikforum Durlach

 
Auf musikalischer Heimatsuche und vor grandioser Kulisse > Angeregt durch die Heimattage gibt sich das Musikforum Durlach bei seinem Konzert am Sonntag, 14., um 17 Uhr in der Durlacher Weiherhofhalle betont „Heimatlich!“ Denn Musik stifte Identität und werde in allen Generationen und Kulturen bewusst oder unbewusst mit Heimat verbunden, so die Ankündigung für das Konzert, bei dem die großen Formationen der Musikbildungseinrichtung, Bläserphilharmonie Durlach, Orchester DaCapo und Sonoro das Thema unter dem Schwerpunkt „Heimat im Wandel“ musikalisch beleuchten. Entsprechend vielfältig ist das stilistische Spektrum von der Klassik bis zu modernen Musikstilen wie Pop und Funk und von Jazz bis zum Tango, mit dem die mehr als 150 Musikerinnen und Musiker den Nachmittag gestalten. Mutig gibt sich die Bläserphilharmonie des Musikforums, wenn sie für Sonntag, 21., 11 Uhr, moderne Landschaftskompositionen im großen Orchestersound auf der Terrasse des Turmbergs mit herrlicher Aussicht über Karlsruhe ankündigen. Leider hat das Wetter den Konzerten auf dem Turmberg in der Vergangenheit nur allzuoft übel mitgespielt.