Alle Artikel Musik Festivals

Pforzelona

Termin nicht gefunden
Pop mit Großstadtflair > Das Pforzelona Festival ist eine in unregelmäßigen Abständen stattfindende Reihe, bei der Künstler einer bestimmten Stilrichtung zusammen auftreten. Nachdem der Fokus der vergangenen Veranstaltungen auf Metalcore, Alternative Rock, Reggae und Female Rap lag, dreht sich dieses Mal alles um Urban Pop. Der Berliner Musiker VAUU (Foto) kreuzt düsteren, geheimnisvollen Rap mit melodischen Gesangspassagen und mischt eine Prise Dubstep oder Rock-Elemente unter. Seine Single „Gute alte Zeit“ ist auf dem Soundtrack zu „Wie Männer über Frauen reden" mit Oliver Korittke zu hören. Die Urban Indie Popper von Otto Normal aus Freiburg arbeiten gerade an ihrem dritten Album und haben als Vorboten die „Akustik Session II“ EP veröffentlicht. Zico, die Dritten im Bunde, die mittlerweile nach Berlin ausgewandert sind, spielen urbanen Reggae-Pop.  
 
> Fr 21. April 2017 um 19:30 Uhr, Kupferdächle, Kallhardtstr. 31, Pforzheim

Kupferdächle

>>Kallhardstr. 31
75173 Pforzheim
 
Homepage