Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Musik Klassik

 

The Cold Trip

Bild - The Cold Trip
Der österreichische Komponist Bernhard Lang hat Schuberts "Winterreise" in eine neue, zeitgenössische musikalische Sprache übersetzt. "Die verschiedensten Facetten von Traurigkeit, die sich in Schuberts Winterreise entfalten, färbt Bernhard Lang in grellen Farben ein", hieß es in der Besprechung des Werkes. Gleich zwei Mal ist es in unterschiedlichen Versionen im Dezember in Karlsruhe zu erleben. Zunächst ist es am Freitag, 6., im ZKM mit dem Gitarrenquartett Aleph und der Sopranistin Sarah Maria Sun Teil eines Programms, das als Sondergastspiel der Karlsruher Schlosskonzerte firmiert. Lang selbst leitet am Mittwoch, 18., in der Karlsruher Musikhochschule eine Kompositionsmeisterklasse. Am Abend ist The Cold Trip dann auch Teil des Konzerts, in dem sich Sängerin Johanna Vargas und Magdalena Cerezo Falces (Foto) am Klavier als Duo LAB51 in der Musikhochschule verschiedenen Kompositionen von Lang widmen.
Bild: Stadtwerke Karlsruhe