Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Musik Klassik

 

Karlsruher Meisterkonzert

mit Bomsori Kim

Bild - Karlsruher Meisterkonzert
Bomsori Kim gilt international als eine der dynamischsten und aufregendsten Geigerinnen der Gegenwart. Die Koreanerin gewann zahlreiche renommierte internationalen Violinwettbewerbe wie den internationalen Tschaikovsky Wettbewerb und war schon 2013 Gewinnerin des 62. Internationalen Musikwettbewerbs der ARD. In Karlsruhe spielt die Mittzwanzigerin Tschaikowskis expressives Violinkonzert, ein technisch sehr anspruchsvolles Konzert, das zu den bekanntesten und meistgespielten Violinkonzerten überhaupt zählt. Jean Sibelius Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 43 mit ihrer Mischung aus slawischer Schwermut und mediterraner Leichtigkeit sowie die schwungvolle Ouvertüre der fantastischen Märchenoper Ruslan und Ljudmila von Michael Glinka komplettieren das Konzert der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, die vom Finnen Ari Rasilainen dirigiert wird. (Foto<: Harald Hoffmann) > Konzerthaus, Festplatz 9, Karlsruhe statt, 19.30 Uhr

Konzerthaus Karlsruhe

Festplatz

76133 Karlsruhe

| Infos

Bild: Stadtwerke Karlsruhe