Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Kunst, Ausstellungen Ausstellungen

 

Wasser – wie es unsere Erde formt

Bild - Wasser – wie es unsere Erde formt
Seen, Gletscher, Ströme, Meeresküsten, Deltagebiete - die großformatigen Fotografien des international renommierten Luftbildfotografen und Geologen Bernhard Edmaier zeigen, welch landschaftsgestaltende Kraft das Wasser hat. Flüssig, gefroren oder als Wasserdampf ist es ständig in Bewegung, zermürbt mit der Zeit selbst harten Fels, transportiert Steine und Sand kilometerweit und lagert die Fracht an anderer Stelle wieder ab. All dies Prozesse werden vom Klimawandel beeinflusst, auch das zeigen die Bilder - vorwiegend Luftaufnahmen - aus verschiedensten Regionen von der Arktis über Europa bis nach Afrika, Nord- und Südamerika, Australien und Neuseeland. Ergänzt werden sie durch geografische und geologische Informationen sowie Mitmachstationen und Exponate aus dem Münchener Museum Mensch und Natur. Begleitend zur Ausstellung gibt es Vorträge, zum Beispiel zur Frage „Brennendes Meereis: Methanhydrate – Klimakiller oder Zukunftsenergie?“ von Gerhard Bohrmann vom MARUM – Zentrum für marine Umweltwissenschaften, Bremen. (Di 26.11., 18:30 Uhr). Am Tag der offenen Tür (Sa 9. 11.) öffnen die Wissenschaftler ihre Arbeitsräume, Labors und Sammlungsmagazinen und bieten Führungen zu Ausstellungen und Projekten.

> Naturkundemuseum Karlsruhe, Do 7. November 2019 - So 14. Juni 2020, Di-Fr 9:30-17:00 Uhr, Sa, So und an Feiertagen 10:00-18:00 Uhr.

Staatliches Museum für Naturkunde

Erbprinzenstr. 13

76133 Karlsruhe

0721 / 1752111

| Infos

Bild: Stadtwerke Karlsruhe
Bild: Jakobus Theater