Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Lesungen / Vorträge

 

Ullrich-Eidenmüller-Talk mit Catérine Devaux

Bild - Ullrich-Eidenmüller-Talk mit Catérine Devaux
Amnesty International kennt heute fast jeder – aber was leistet diese Organisation eigentlich? Als er 1961 Zeitungsleser aufrief, sich für zu Unrecht inhaftierte portugiesische Studenten einzusetzen, ahnte der Londoner Anwalt Peter Benenson nicht, dass aus seine Idee eine globale Organisation mit mehr als sieben Millionen Mitgliedern und Unterstützern in 150 Ländern entstehen würde. Zusammen setzen sie alle Mut, Kraft und Fantasie ein, um eine Welt zu schaffen, in der die Menschenrechte für alle gelten. Für diesen Einsatz wurde Amnesty International 1977 mit dem Friedensnobelpreis geehrt. Catherine Devaux, Sprecherin des Bezirks Karlsruhe- Nordbaden, berichtet im Gespräch mit Ullrich Eidenmüller aus der Arbeit und Aktionen der 18 Amnesty-Gruppen in der Region und zeigt, wie man sich engagieren kann. Daneben werden freich auch privatere Dinge und Musik ihre Rolle spielen. > Hemingway Lounge, Karlsruhe, Uhlandstraße 26, 19.30 Uhr

Hemingway Lounge

Uhlandstr. 26

76135 Karlsruhe

0721 / 49972877

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Lesungen / Vorträge

Lesungen / Vorträge
Bild: 7x7

7x7

Es ist ein bekanntes Format: Zwei Mal im Jahr stellen sieben Kreativschaffende aus Karlsruhe ihr Unternehmen und ihre Projekte in sieben Minuten vor. Das ist in jedem Fall vielfältig, innovativ und vor allem effektiv. In knapper Zeit werden Geschäftsmodelle, kreative Strategien und die Chancen der...
Lesungen / Vorträge
Bild: Christian Berkel

Christian Berkel

Im Casino Baden-Baden liest Christian Berkel aus seinem Roman „Der Apfelbaum“. Der Schauspieler – bekannt u.a. als „Der Kriminalist“ - hat die Geschichte seiner Familie aufgeschrieben, die über drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Gurs und Moskau bis nach Buenos Aires führt. „Der...
Lesungen / Vorträge
Bild: Deniz Yücel

Deniz Yücel

Er werde Deniz Yücel niemals nach Deutschland ausliefern, erklärte der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan im Frühjahr 2017, jedenfalls nicht, solange er im Amt sei. Ein Jahr später wurde er unter abenteuerlichen Umständen doch freigelassen. Seine Inhaftierung sorgte für die größte...
Lesungen / Vorträge
Bild: Simon Strauß

Simon Strauß

Die klassische Italienreise ist Thema des neuen Romans von Simon Strauß, der als Journalist bei der FAZ arbeitet und mit „Sieben Nächte“ 2017 sein Debüt ablieferte. In „Römische Tage“, das er im Badisch Brauhaus (Stephanienstraße 38-40) vorstellt, erzählt er die Geschichte eines jungen...