Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Lesungen / Vorträge

 

Das Todeslabor von Singapu

Bild - Das Todeslabor von Singapu
Der weltberühmte Professor für Gynäkologie und Lebemann Julian Berger findet sich durch Zufall in einem Hochsicherheitslabor in Singapur wieder, in dem er die Bekanntschaft einer über mehrere Generationen genetisch humanisierten Schimpansin macht, die er aus ihrem Gefängnis befreit. Kurz darauf wird er von einer Wissenschafts-Mafia gejagt, die ihn um jeden Preis tot sehen möchte. Autor Hansheinrich Kolbe aus Karlsruhe ist selbst von Hause aus Gynäkologe, der Anfang der 1970er Jahre die größte Frauenklinik des westafrikanischen Togos leitete, hat als Romandebut einen Science Thriller veröffentlicht, der brisante und virulente Themen in eine aufregende Geschichte verpackt, die über mehrere Kontinente führt, aber auch nicht an ironischen Elementen spart. > Orgelfabrik-Salon, Amtshausstraße 17, Karlsruhe-Durlach, 20 Uhr


Orgelfabrik Salon

Amthausstr. 17

76227 Karlsruhe

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Lesungen / Vorträge

Lesungen / Vorträge
Bild: 27. Karlsruher Science Slam

27. Karlsruher Science Slam

Amüsant und Interessant wird es wie immer sein, wenn junge Studis, Forscherinnen und Forscher ihre eigene wissenschaftliche Arbeit vorstellen, um am Ende des Abends, der von Philipp Schrögel moderiert wird, dann vielleicht vom Publikum mit dem Titel „Master of Science Slam“ gekürt zu werden. >...
Lesungen / Vorträge
Bild: Peter Godazgar

Peter Godazgar

Krimi trifft Kabarett, wenn der Freundeskreis Karlsruhe – Halle (Saale) zu Gast im Prinz-Max-Palais ist und Peter Godazgar, der stellvertretende Pressesprecher von Karlsruhes Partnerstadt Halle (Saale) aus seinen schwarzhumorigen Kurzkrimis liest, die von skurrilen Figuren wie Einbrechern mit Hexenschuss,...
Lesungen / Vorträge
Bild: Poetry Slam

Poetry Slam

Die Karlsruher Heimstatt des vermutlich unterhaltsamsten Literaturformat der Gegenwart ist ohne Zweifel das Kohi, von wo aus die Poetenszene in die unterschiedlichsten Einrichtungen ausströmt, um dem großen Publikumsinteresse am „poetischen Rock n Roll“ und seinen einschlägigen Ritualen befriedigung...