Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Kunst, Ausstellungen Kunst

 

Elke Dreier

Bild - Elke Dreier
Jahrestag > Seit einem Jahr zählt der Projektraum mold zu der weiten Landschaft der Offspaces in Karlsruhe. Konstituiert zum Galerientag 2018 ist der Ausstellungsraum auch in diesem Jahr dabei und eröffnet am 14. September die Ausstellung „Future Routines“ der Münchner Künstlerin Elke Dreier. Dreier arbeitet mit Raum- und Videoinstallationen, mit denen sie relevante gesellschaftliche Themen anspricht und den Betrachter mit den Limitierungen des Körpers und der Verortung des Menschen in der digitalisierten Welt konfrontiert. Dabei dekonstruiert sie immer wieder den weiblichen Körper und stellt ihn in den Fokus ihrer Arbeit. Zur Eröffnung lädt der Projektraum am Eröffnungstag um 18 Uhr zu einem Vortrag der Künstlerin mit anschließendem Talk ein. Für die Sounds zum ersten Jubiläum sorgt ab 16.30 Uhr Lintu. LW

> 14. bis 15. September 2019, mold Projektraum, Augartenstrasse 6, Hinterhaus, Karlsruhe, Sa. 14-22 Uhr & So 12-16 Uhr
Bild: Stadtwerke Karlsruhe
Bild: Jakobus Theater