Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Musik Klassik

 

Mariani Klavierquartett

Bild - Mariani Klavierquartett
Vom weiblichen und vom männlichen Beethoven > „Weiblicher Beethoven“, so nannten Zeitgenossen die 1883 in Berlin gestorbene deutsche Komponistin Emilie Mayer, die eine Reihe von Sinfonien und höchst spannender Kammermusik geschrieben hat und wie ihr Kollege und Vorbild Ludwig van Beethoven eine Meisterin des kontrapunktisch ausgefeilten Tonsatzes war. Die vier jungen Musikerinnen des Mariani Klavierquartetts eröffnen am So 29. September den Reigen der SWR-Konzerte im Ettlinger Schloss mit Quartetten von Mayer und Beethoven sowie dem Franzosen Gabriel Fauré.

Schloss Ettlingen

76275 Ettlingen

| | Infos

Weiterführende Links

Weitere Infos

Termin

So, 29.09.2019 - 18:00

Mariani Klavierquartett • Werke von Beethoven, Mayer, Fauré - (SWR2)

WEITERE ARTIKEL

Musik

Klassik

Klassik

3. Internationale Wettbewerb Karlsruhe für das Lied des 20. und 21. Jahrhunderts

„... es sind noch Lieder zu singen“ > Gleich ein weiterer Wettbewerb schließt sich noch vor Semesterbeginn in der Karlsruher Musikhochschule an, der 3. Internationale Wettbewerb Karlsruhe für das Lied des 20. und 21. Jahrhunderts. Das Lied gilt als Ausdruck persönlichster Regungen und Empfindungen. Als Kunstform stellt es in seiner Differenziertheit höchste Ansprüche an die Interpreten und verlangt von den Sängerinnen und Sängern technische und stimmliche Flexibilität sowie die Fähigkeit,...
Klassik

Europäischer Kammermusik-Wettbewerb

Jungen Kammermusikensembles beim fröhlichen Wettstreit lauschen kann man in der Karlsruher Musikhochschule vom 25. bis zum 27. September täglich ab 10 Uhr beim unter anderem vom Max-Reger-Institut initiierten 7. Europäischen Kammermusikwettbewerb Karlsruhe. Ziel der Veranstaltung ist die „Förderung des kammermusikalischen Musizierens als einem wichtigen Bereich der Musikpflege mit besonderen Berufschancen für den exzellenten Nachwuchs“, aber auch die Aufnahme des Komponisten Max Reger in...
Klassik
Bild: Karlsruher Schlosskonzerte

Karlsruher Schlosskonzerte

Mit einem „Plauder-Konzert“ über den guten Geschmack in der Musik zur Zeit des Barock eröffnen die Karlsruher Schlosskonzerte ihre fünfteilige Saison. Urte Lucht am Cembalo und Stephan Mester als Maître de Plaisir gestalten einen Abend über den Hamburger Komponisten, Musikgelehrten, Journalisten...
Klassik
Bild: NachtKlänge-Ausgabe

NachtKlänge-Ausgabe

Nachklang > Einen reizvollen Nachklang auf die DDR verspricht die Erstausgabe der NachtKlänge-Ausgabe am 27. September im Studio des Badischen Staatstheaters. Hanns Eislers berühmte „14 Arten, den Regen zu beschreiben“ aus dem Jahr 1941 ist 70 Jahre nach Gründung der ehemaligen DDR und 30 Jahre...
Klassik
Bild: Vadim Repin

Vadim Repin

Meisterhaft gegeigt > Mit dem russischen Stargeiger Vadim Repin starten die Karlsruher Meisterkonzerte am Sa 28. September im Karlsruher Konzerthaus prominent besetzt in die neue Saison. Die Deutschen Radio Philharmonie unter der Leitung von Chefdirigent Pietari Inkinen umrahmt den Abend mit Jean Sibelius...