Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Musik Klassik

 

3. Internationale Wettbewerb Karlsruhe für das Lied des 20. und 21. Jahrhunderts

„... es sind noch Lieder zu singen“ > Gleich ein weiterer Wettbewerb schließt sich noch vor Semesterbeginn in der Karlsruher Musikhochschule an, der 3. Internationale Wettbewerb Karlsruhe für das Lied des 20. und 21. Jahrhunderts. Das Lied gilt als Ausdruck persönlichster Regungen und Empfindungen. Als Kunstform stellt es in seiner Differenziertheit höchste Ansprüche an die Interpreten und verlangt von den Sängerinnen und Sängern technische und stimmliche Flexibilität sowie die Fähigkeit, die eigene Persönlichkeit mit dem jeweiligen Ich eines Liedes zu verschmelzen. Von den Pianistinnen und Pianisten verlangt es die gleiche Kraft, sich in Strom und Nuancierung des Musizierens auf die Liedsituation einzulassen. Im Duo sollen beide aufeinander hörend musikalische Partnerschaft zum Klingen bringen. Der Wettbewerb ist 2019 dem Liedschaffen von Hermann Reutter, Aribert Reimann und Wolfgang Rihm (siehe oben Schubertiade) gewidmet. Wolfgang Rihm formulierte seine Affinität zum Gesang so: „ich liebe die menschliche Stimme. Sie bleibt der schönste Abgrund.“ Vom 30. September bis 2. Oktober kann man jeweils ab 11 Uhr den jungen Liedduos lauschen.

WEITERE ARTIKEL

Musik

Klassik

Klassik
Bild: 24. Internationaler Orgelsommer  Karlsruhe

24. Internationaler Orgelsommer Karlsruhe

Wektstars an der Orgel: Der Internationale Orgelsommer Karlsruhe findet vom 19. Juli bis 23. August 2020 zum 24. Mal in der Ev. Stadtkirche statt. Sechs international renommierte Orgelvirtuosen aus Italien, Frankreich, Tschechien und Deutschland werden jeweils sonntags um 18 Uhr und um 20.30 Uhr die...
Klassik
Bild: CD: Aufgefächerter Orgelklang

CD: Aufgefächerter Orgelklang

Schon das sich über Altarraum und Kanzel erhebende, geschmackvoll schlichte Prospekt der neuen Orgel der ältesten Karlsruher Kirche erinnert mit der Anordnung seiner Pfeifenaufschnitte an die äußeren Radiale des historischen Gundrisses der Fächerstadt. "Aufgefächert" nennt denn Christian-Markus...
Klassik
Bild: Sebastian Küchler-Blessing

Sebastian Küchler-Blessing

24. Internationaler Orgelsommer Karlsruhe

Der junge Essener Domorganist ist für die Musik an der Kathedralkirche des Ruhrbistums verantwortlich und beim Orgelsommer mit Werken von Liszt und Improvisationen zu erleben. Sebastian Küchler-Blessing tritt europaweit in den großen Konzerthäuser und Kathedralen auf, so in Elbphilharmonie und Kölner...
Anzeige
Bild: Hemingway Lounge
Anzeige
Bild: Volksbank Karlsruhe
Anzeige
Bild: Jakobus Theater
Anzeige
Bild: Stadtwerke Karlsruhe