Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Kunst, Ausstellungen Kunst

 

Katharina Albers

Bild - Katharina Albers
What Dreams! Those Forests! > Anders als bei Zeichnungen könne sie bei der aufwändigen Lithografie aquarellartige Strukturen erschaffen und expressive Formen kreieren, sagt Katharina Albers, die sich mit ihrer Arbeit der Natur, organischem Wachstum und vor allem dem Wald widmet. Einem schwerdeutschen Thema, dem sie jedoch ungewohnt leichte und lichte Seiten abgewinnt. Die 1985 in Vechta geborene und in Berlin lebende Künstlerin verbindet in ihren magisch anziehenden Bildern eine meditative Ruhe mit einer geheimnisvollen Spannung. Für Albers ist der Wald ein spannender Ort, der gegen alles Digitale und Zivilisierte steht. Als Naturraum sei er „nicht wirklich beherrschbar, sondern wild und rau“, was sich auch in ihren Bildern spiegelt, die den Wald bisweilen auch unheimlich bei Nacht und Nebel zeigen.

> bis 24. August, Galerie Burster Karlsruhe, Baumeisterstraße 4, Karlsruhe, Mi bis Fr, jeweils 14 – 18 Uhr, Sa 12 – 15 Uhr und nach Vereinbarung.

Galerie Knecht und Burster

Baumeisterstr. 4

76137 Karlsruhe

| Infos

Weiterführende Links

Weitere Infos

Bild: Stadtwerke Karlsruhe
Bild: Jakobus Theater