Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2012
Gastronomie Archiv

 

European Beer Star

Medaille für Vogelbräu

Bild - European Beer Star
Natürlich war es den Genusstrinkern schon immer klar, dass das Pils vom Vogelbäu Karlsruhe etwas Besonderes ist. Jetzt wurde dies durch den Gewinn der Bronze-Medaille beim European Beer Star 2012 in der Kategorie German-Style Keller-pils – sprich: unfiltriertes Pils – offiziell bestätigt. Insgesamt 1366 Biere aus 45 Ländern – natürlich aus Europa, aber auch zum Beispiel aus den USA, China, Japan, Brasilien, Namibia - wurden in 50 Kategorien mit jeweils nur drei Medaillen prä-miert. Der European Beer Star Award wurde 2004 von den Privaten Brauereien in Kooperation mit der Association of Small and Independent Breweries in Europa ins Leben geru-fen, mit dem Ziel, die einzigartige Biervielfalt zu präsentieren und zu würdigen. Der Wettbewerb richtet sich an Brauereien aus aller Welt, die sich der traditionellen, europäischen Brau-art verpflichtet fühlen. „Über diesen Preis sind wir ganz be-sonders glücklich," erklärt Rudi Vogel, Inhaber des Vogelbräus Karlsruhe, „denn das Urteil einer solch fachkundigen Jury belegt doch nachdrücklich, dass wir mit unserer Einstellung, auf Qualität und hochwertige Rohstoffe zu setzen, absolut richtig liegen." Das Vogel-Pils ist ein sehr gut gehopftes, vollmundiges Bier, das unfiltriert ausgeschenkt wird. Es zeichnet sich durch einen ausgeprägten Hopfengeruch und -geschmack, sowie einen sehr schönen, dichten Schaum aus. Na dann: Prost !!! (Foto: Brauingenieur Rudi Vogel bei der Preisverleihung Sep 2012)

Der Vogelbräu Karlsruhe

Kapellenstr. 50

76131 Karlsruhe

0721 / 377571

| Infos