Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 07.2012
Musik jazz, Blues

 

Intakt Fest

Bild - Intakt Fest
Rund 60 aktive Musiker werden der Soundtrack des Intakt-Festes sein. Die Musikschule mit rund 1000 Schülern zeigt bei dieser „Schaufenster-Veranstaltung“, was hier alles mit Lust und Freude gelernt wird. Ein gutes Dutzend hauseigene Bands und Ensembles treten auf – immer nach der Grundregel Nummer eins: Keine verknöcherten Zwangsvorspiele! Wer hier auftritt, hat Bock dazu, und das merkt man. Bock haben die „Killerkekse“ (das sind die jüngsten Musiker) genauso wie Wheel Of Fortune, die selbst bewußt ihre eigenen Rock-Songs spielen werden oder Funky Meonkey, die in Richtung „Tower Of Power“ gehen. Geplant ist auch der Auftritt des Jazzchores der Musikschule und abends spieln die Gentle Horns, eine mit vier Saxophonen besetzte Formation: Sopransaxophon, Altsaxophon, Tenorsaxophon und das mächtige Baritonsaxophon vereinigen sich in den Händen dieser vier Gentlemen zu einem wortwörtlich vollkommenem Klangkörper dessen Kraft, Anmut, Tiefe und Energie. Neben der Musik und anregenden Gesprächen mit Lehrern und Schülern werden ausgesuchte kulinarische Köstlichkeiten und eine Cocktailbar versprochen.

> Sa., 14.7., ab 17.30 Uhr, Musikschule Intakt, Hennebergstraße 2, Karlsruhe

Weiterführende Links

Weitere Infos