Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 07.2012
Theater, Comedy, Show Theater und Show

 

Schultheater mit Ana und Anda

Bild - Schultheater mit Ana und Anda
Es war einmal eine sehr arme Familie mit Hund und Katze, die lediglich das Notwendigste zum Leben hatte. Eines Tages kommt der Vater von der Bar nach Hause und von diesem Moment an ist nichts mehr wie es vorher war. Dies ist die Ausgangssituation in dem morbiden Theaterstück „Harmonie oder Horror“. Die beiden Besonderheiten des mit vielen Fledermäusen, alten Dachböden und mystischen Verwicklungen garnierten Stückes: Gespielt wird es von der Theater-AG der Werner-von-Siemens-Werkrealschule und inszeniert wurde es von den beiden Karlsruher Künstlerinnen Ana und Anda. Gemeinsam mit acht Mädchen der Werkrealschule haben Ana und Anda im Rahmen des Konzepts „Theater selbst gemacht“ ein gruseliges Familiendramolett ersonnen und ersponnen. Die Schüler waren von Anfang an in die Entstehungsgeschichte des Stückes mit eingebunden und können dem Stoff bei der Aufführung mit ihren Interpretationen noch den letzten Schliff verpassen. Der Eintritt dazu ist frei.

> Do 12. Juli, 16 Uhr. Kulturzentrum Tempel, Hardtstraße 37a, Karlsruhe.