Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2011
Verschiedenes Filme

 

Kriegerin

Bild - Kriegerin
Kinodebütant David Falko Wnendt erzählt mit schonungsloser Direktheit von der jungen Marisa (Alina Levshin) und dem Treiben ihrer Neonazi-Clique in einer Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern. Bis ein Zwischenfall mit zwei jungen Asylanten ihr von Hass und Aggression erfülltes Weltbild ins Wanken bringt, doch während sie sich innerlich zu lösen beginnt, gerät die pubertierende Svenja, die Neue in der Clique, immer tiefer in den Nazi-Sumpf. Vor dem Hintergrund der jüngsten Ereignisse wirkt der Film, der wie auch seine Hauptdarstellerin schon mehrere Auszeichnungen eingeheimst hat, noch aufrüttelnder als er eh schon ist.

Kinostart: 19.1.