Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2011
Verschiedenes Bücher

 

Brigitte Springer > Ein Mordsfest

Bild - Brigitte Springer > Ein Mordsfest
In der allzu großen Flut an Regionalkrimis schwimmt ab und zu auch etwas, das beim Lesen nicht nur wegen der regionalen Bezüge Spaß macht. Dazu zählt auch dieser neue Kraichgau-Krimi. Bei Brigitte Springer ist „Krimi“ allerdings nicht so trocken zu verstehen wie bei den meisten Krimi-Autoren oder bei „Tatort“. Statt Schilderung knallharter Polizeiarbeit oder fetziger Actionszenen schrieb sie einen Gute-Laune-Krimis für die Leute, die im Fernsehen lieber Serien schauen, bei denen eine Privatperson in ländlicher Idylle ermittelt. Viel Freude an kulinarischen Genüssen ergänzt ihre Geschichte um einen Rentner, der in Oberderdingen bei der Feier zu seinem 90. Geburtstag vergiftet wird, ganz und gar nicht harmonische Familienbande sowie weitere Morde. –gk

> Lindemanns Bibliothek im Info Verlag, 144 Seiten, 12,80 Euro