Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2007
Musik Querbeet

 

Deadsoul Tribe

> FR., 7.12., 20.00 Uhr, Substage, Ettlinger Tor, Karlsruhe

Bild - Deadsoul Tribe
Deadsoul Tribe schaffen „perfekt-düstere Klanggemälde, die mit Tool-artiger Wucht auf den Hörer einstürzen“. Ihr neues Werk „A Lullaby For The Devil” ist keine leichte Kost, sondern im besten Sinne progressiv. Stimmungswechsel könnte als Motto über diesem Album stehen. Eine komplett neue Tapete haben die Musiker um Devon Graves aufgezogen, und sie sieht manchmal sogar blumig aus. Wenn Graves etwa faunisch mit seinem Flötchen in „Goodbye City Life“ aus dem Unterholz bricht, nachdem in den vorhergegangenen Minuten schon eine melancholisch-getragene Sangesmelodie den Raum erfüllt hat, die durch ein rumpelndes Riff konterkariert wurde, dann ist permanente Überraschung Programm. „Lost In You“ fängt gar an wie ein konventionelles Liebeslied, aber dann... Dennoch: 0815 Progressive Metal von der Stange gibt es bei Deadsoul Tribe nie, und gefälligen Mainstream schon gar nicht. Als Support mit dabei sind Kyrbgrinder, die „Zweit-Band“ des Threshold-Schlagzeugers, und The Old Dead Tree, eine französische Metal-Band.


Weiterführende Links

Weitere Infos