Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2011
Verschiedenes Filme

 

Jane Eyre

Bild - Jane Eyre
Der Roman von Charlotte Bronte ist ein Klassiker der englischen Literatur. An Verfilmungen der abgründigen und verwickelten Liebesgeschichte herrscht kein Mangel. Die neueste wurde dem Regie-Newcomer Cary Foji Fukunaga, dessen Erstling „Sin Nombre“ international Eindruck gemacht hat, anvertraut. Dieser Kostümfilm mit Starbesetzung ist freilich etwas ganz anderes. Die 18jährige Jane Eyre (Mia Wasikowska), eine arme Waise, tritt nach desillusionierenden Erfahrungen im Internat eine Stelle als Hauslehrerin im Herrenhaus Thornfield an. Sie wird von der Haushälterin Mrs.Fairfax (Judi Dench) und ihrer Schülerin, der Pflegetochter des Hausherrn Mr. Rochester (Michael Fassbender), freundlich empfangen. Nur er selbst lässt sich lange nicht blicken, als er dann endlich kommt entwickelt sich der empfindsamen jungen Frau und dem spröden Mann eine innige Beziehung, die freilich von ihm auf eine harte Probe gestellt wird, er macht einer anderen Frau den Hof und er bzw. das Haus verbirgt ein dunkles Geheimnis .

Kinostart: 1.12.