Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2011
Musik Klassik

 

Junge Flötentöne

Bild - Junge Flötentöne
Mit 22 Jahren gewann Daniela Koch im vergangenen Februar das Probespiel für die Soloflötenstelle bei den Bamberger Symphonikern, nachdem sie zuvor schon vielfach ausgezeichnet worden war, so 2009 mit dem 1. Preis bei der „7th Kobe International Flute Competition“ in Japan, einem der größten und bedeutendsten internationalen Flötenwettbewerbe, oder als „Artist of the year 2010“ der österreichischen Jeunesses Musicales. Am 16. ist die junge Tirolerin Solistin einer Ausgabe der „Wiener Klassik“-Reihe der Klassische Philharmonie Bonn unter der Leitung ihres Chefdirigenten Heribert Beissel im Brahmssaal in der Stadthalle Karlsruhe. Neben dem von ihr interpretierten „Flötenkonzert D-Dur op. 283“ von Carl Reinecke stehen Antoní Dvořáks „Serenade E-Dur op.22“ und "Ein Sommernachtstraum" von Felix Mendelssohn auf dem Programm.