Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2011
Musik Querbeet

 

Supafunkrock-Party mit Trombone Shorty

> 01.12.,Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Bild - Supafunkrock-Party mit Trombone Shorty
Der Mann ist eine Wucht, ein mitreißender Entertainer der alten Schule und Musiker von hohem Potential. "Shorty ist ein Genie. Er spielt sich den Arsch ab und ist ein wunderbarer Mensch," so urteilt Lenny Kravitz über Troy Andrews, der sich schon als Knirps den Spitznamen Trombone Shorty erwarb. Geboren wurde er in New Orleans im "musikalischsten Viertel der musikalischsten Stadt der USA", lernte schon früh Marschtrommel und Trompete spielen und durfte als Sechsjähriger in der Jazzband seines Bruders mitwirken. Trombone Shorty ist nicht nur ein virtuoser Posaunist, sondern auch ein brillanter Trompeter, charismatischer Sänger und vielseitiger Songwriter, der sich von Stilgrenzen nicht beeindrucken lässt. Mit seinem 2010 erschienenen Album "Backatown" und seiner Band Orleans Avenue hat Trombone Shorty mit seiner Mischung aus Funk, Rock, Rhythm'n'Blues, Jazz und HipHop, die er selbst "Supafunkrock" nennt, auch die deutschen Zuschauer überzeugt.

Weiterführende Links

Weitere Infos