Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2011
Musik Querbeet

 

Düstere Finnen

> Fr., 30.12., um 19 Uhr, Substage, Durlacher Allee 62, Karlsruhe

Bild - Düstere Finnen
Seit gut zwei Jahrzehnten sind Amorphis in der Dark-Metal-Szene eine echte Institution. Auch mit ihrem zehnten Studioalbum „The Beginning of the Times“ beweisen die Finnen, dass sie die Spielarten des melodiös angehauchten harten Gitarrenrocks immer noch aus dem Effeff beherrschen. Auch nach gut 20 Bandjahren und diversen Umbesetzungen liefern die Nordlichter aus dem Land der Tausend Seen noch den vertrauten Melancholic-Metal. Dabei besinnen sich die Musiker um Band-Gründer und Gitarrist Tomi Koivusaari immer auch auf ihre finnische Heimat, zahlreiche Elemente der traditionellen finnischen Musik fließen seit Bandgründung ins Gesamtwerk der Hardrocker ein und mit dem Album „Tales from the Thousand Lakes“ präsentierten sie Mitte der 1990er auch eine textliche Hommage an das mythenumrankte Land zwischen Ostsee und Russland. Auch sonst zitieren sie bei ihren Hits immer wieder Stellen aus der finnischen Gedichtsammlung Kanteletar und dem Nationalepos Kalevale. Da solches Wildern in nationalen Mythen jedoch fester Bestandteil der globalen Dark-Metal-Bewegung ist, dürfte dies dem Dialog mit dem Publikum nicht abträglich sein.

Weiterführende Links

Weitere Infos