Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 06.2010
Verschiedenes Meldungen

 

Hymne von Bierflaschen

Kunst zur WM

Bild - Hymne von Bierflaschen
Rechtzeitig zum Beginn der Fußballweltmeisterschaft wurde im Foyer des ZKM Karlsruhe eine Klanginstallation fertig gestellt, bei der auf Knopfdruck die deutsche Nationalhymne erklingt. Die einzelnen Töne werden dabei durch Metallklöppel erzeugt, die an Bierflaschen befestigt sind. Die Installation mit dem Titel „SCHLAND“ ist ein Werk des Künstlers Constantin Scholz.
Peter Weibel, Vorstand des ZKM: „Die Idee ist, dass mit Hilfe der Bierflaschen-Installation die deutsche Nationalhymne im Foyer des ZKM erklingt, sobald die deutsche Mannschaft ein Spiel gewinnt. Man muss nämlich davon ausgehen, dass so eine WM auch ein Trinkerlager ist, so dass also Bierflaschen und Flaschenköpfe eine angemessene Allianz eingehen.“

Hörprobe:

einfach diesen Link anklicken ...

Weiterführende Links

Weitere Infos