Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 06.2010
Verschiedenes Meldungen

 

Bedrohte Wajãpi

Bild - Bedrohte Wajãpi
Das Reservat der Wajãpi, eines nur noch rund 700 Menschen umfassenden Stammes, befindet sich im nördlichsten Bundesstaat von Brasilien. Das Regenwaldvolk lebt in erster Linie von der Jagd, doch ihre Existenz ist höchst bedroht, da sich in ihrem Gebiet Rohstoffvorkommen befinden. Eine Abordnung der brasilianischen Aborigines, darunter der alte Häuptling Waiwai Wajãpi suchen nun in Europa Unterstützung, um ihre bisherige Lebensweise im Regenwald zu schützen und ihre Selbstbestimmung zu erhalten. Auf Einladung der Gesellschaft für bedrohte Völker machen sie auch in Karlsruhe Station.

> Do 10.6., Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Schlachthausstraße 1, 19 Uhr

Weiterführende Links

Weitere Infos