Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 11.2007
Musik Querbeet

 

Carina La Debla

> Mi 7.11., Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Bild - Carina La Debla
“Obra Flamenca” > Eigentlich stammt sie aus München, doch ihre Faszination für den spanischen Flamenco führte sie schon früh nach Sevilla, wo sie bei den großen Meistern des andalusischen Tanzes studierte und den Namen Carina La Debla verliehen bekam. Ihre zweite Liebe gild dem Ausdruckstanz und dem zeitgenössischen Tanztheater. Beide verbindet sie in ihrer Show “Obra Flamenca” auf eine Weise, dass Publikum und Fachpresse begeistert von einem “Blick in die Zukunft des Flamenco” spricht. Carina La Debla besitze die Kraft und das Temperament des andalusischen Tanzes, sei tief verwurzelt in dieser lebendigen Tradition und erreiche gleichzeitig neue Horizonte, heißt es. Begleitet wird sie von einer Riege renommierter Flamencomusiker.

Weiterführende Links

Weitere Infos