Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 08.2007
Verschiedenes Meldungen

 

Last Train

Songs voll Sehnsucht und Gefühl

Bild - Last Train
Als Akustik-Pop-Duo Last Train streuen die Karlsruher Holger Diener und Uwe Simmross immer wieder eigene Kompostionen unter die von ihnen stimmungsvoll und meist recht frei interpretierten Coverversionen, die sie sich querbeet durch die Pop- und Rockgeschichte zusammenklauben. Ausschließlich mit Selbstgestricktem bestücken Last Train nun ihr gemeinsames Debutalbum “for the Coast”. Zehn ansprechende, folk-rockige Songs, die von zwei starken Stimmen gesungen und markanten Gitarren begleitet werden. Manches klingt so melancholisch, als sei der letzte Zug gerade verpasst, manches so hymnisch, als habe man ihn gerade noch erreicht und überdies ein Freiticket gezogen. Alles hat Gewicht - die gemeinsame Art-Rock bei der Band Dapheen lässt schön grüßen - Sehnsucht und viel Gefühl, mal gebrummt wie bei den Crash Test Dummies, mal im Falsett gejauchzt. Instrumental sparsam ergänzt durch Mundharmonika, Slidegitarre oder Bass gelingt Last Train “for the Coast” so ein stimmungsvolle Scheibe, klassisch fast, und nicht nur für Fans. www.last-train.de

> Sa 11.8., Café Emaille, Kaiserstraße 142-144, Karlsruhe, 20 Uhr