Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 02.2020
Verschiedenes Filme

 

Wenn die Gondeln Trauer tragen

Bild - Wenn die Gondeln Trauer tragen
Basar Bizarr > Nach den Überschwemmungen der vergangenen Monate erscheint die Vorstellung von Venedig als sterbender Stadt immer wahrscheinlicher zu werden, was Nicolas Roegs Klassiker von 1973 noch intensiver erlebbar werden lässt. Nach dem Unfalltod seiner Tochter reist das britische Künstlerehepaar Laura und John Baxter (Julie Christie und Donald Sutherland) aus beruflichen Gründen und auch in der Hoffnung den traumatischen Verlust dort besser verarbeiten zu können, nach Venedig. Doch in der Lagunenstadt häufen sich bald die mysteriösen Ereignisse. Venedig erscheint als kalte, düstere Stadt mit labyrinthartigen Gassen und Brücken, in dem alle Personen auf die Laura und John treffen, wenig Vertrauen einflößend wirken. Das Böse ist hier nicht greifbar, aber stets unterschwellig spürbar, die Rätselhaftigkeit des Films wirkt lange nach.

> 1.2., 21:15 Uhr; 4.2., 19 Uhr; 21.2., 21:15 Uhr, Kinemathek/Studio 3, Kaiserpassage, Karlsruhe

Kinemathek / Studio 3

Kaiserpassage

76133 Karlsruhe

| Infos