Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 02.2020
Verschiedenes Filme

 

Lucian Freud. Ein Selbstporträt

Bild - Lucian Freud. Ein Selbstporträt
Filmreihe "Exhibition On Screen: "
Der Enkel des berühmten Psychoanalytikers Sigmund Freud wurde1922 in Berlin geboren, flüchtete mit seiner Familie 1931 vor dem Nazi-Terror nach London und nahm 1939 die britische Staatsbürgerschaft an. Zum ersten Mal in der Geschichte führt die Royal Academy of Arts in London in Zusammenarbeit mit dem Museum of Fine Arts in Boston nun die Selbstporträts von Lucian Freud zusammen. Lucian Freud, ist einer der wenigen Künstler des 20. Jahrhunderts, die sich mit solcher Konsequenz selbst darstellten. Fast sieben Jahrzehnte lang geben seine Selbstporträts einen faszinierenden Einblick in seine Psyche und seine Entwicklung als Maler, von seinem frühesten Porträt aus dem Jahr 1939 bis zum letzten, das 64 Jahre später entstand. Zusammen betrachtet stellen seine Porträts eine spannende Auseinandersetzung mit der Dynamik des Alterns und dem Prozess der Selbstdarstellung dar. Der Film begibt sich auf die Suche nach einem der originellsten und beliebtesten Künstler der letzten Jahre, der eine Schlüsselfigur in Londons radikaler Kunstszene der Nachkriegszeit war.
am 23., 17 Uhr. und am 29. um 19 Uhr kaho

> Kinemathek, Kaiserpassage, Karlsruhe

Kinemathek / Studio 3

Kaiserpassage

76133 Karlsruhe

| Infos