Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 01.2020
Musik Klassik

 

Cantus Novus Ulm 


Bild - Cantus Novus Ulm 


Den „engelsgleichen“ Stimmklang eines reinen Frauenensembles kann man in der an sich reichen Karlsruher Chorlandschaft nur selten finden. Der Ulmer Frauenchor Cantus Novus wurde vor fast 25 Jahren aus Sängerinnen der Ulmer Spatzen durch ihren ehemaligen Leiter Helmut Steger gegründet. Freundschaft und die Freude am Singen auf hohem Niveau halten die knapp 20 Frauen bis heute zusammen, auch wenn manche von ihnen - etwa aus Karlsruhe - weite Wege zu den Proben auf sich nehmen. Hier gastieren die wiederholt ausgezeichneten, von einer mit Violine, Oboe, Cello, Harfe und Orgel besetzten Instrumentalgruppe begleiteten Sängerinnen mit Benjamin Brittens sängerisch herausfordernder „Ceremony of carols“, die zwischen meditativer Klangmalerei und expressiver Rhythmik wechselt, sowie klangvollen Frauenchören aus Romantik und Gegenwart.
> Kirche Herz Jesu, Karlsruhe, Grenadierstraße 15, 17 Uhr, Eintritt frei, Spende erbeten