Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2019
Musik Klassik

 

Leva Dudaite

Bild - Leva Dudaite
Tiersen trifft Chopin > Die in Litauen geborene junge Pianistin Leva Dudaite gilt bereits als eine der prominentesten Musikerinnen ihres Landes. Die Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe, die 2018 in Karlsruhe den Masterstudiengang bei Kalle Randalu absolvierte, hat sich zum Ziel gesetzt, litauische Musik über die Grenzen ihres Landes bekannter zu machen und in die Programme ihrer Konzerte einzubringen. Zu den Höhepunkten ihrer bisherigen Karriere, die Auftritte in den Niederlanden, Italien, Mexiko, der Tschechischen Republik und Deutschland umfasst, zählte 2018 ihre Tournee durch ihre Heimat Litauen mit dem Programm „Amélie meets Chopin“ sowie nun die Veröffentlichung ihres Debütalbums „Tiersen meets Chopin“, das sie am So 22. September in der Karlsruher Hemingway Lounge vorstellt.

Hemingway Lounge

Uhlandstr. 26

76135 Karlsruhe

0721 / 49972877

| Infos