Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2019
Theater, Comedy, Show Theater und Show

 

7. Theaternacht

Bild - 7. Theaternacht
Der eigentlichen Saison in der Regel mindestens eine Woche voraus ist die Theaternacht, in der zehn Karlsruher Bühnen ihre Vorhänge aufziehen, um dem Publikum einen Einblick in das breite Repertoire der heimischen Theaterlandschaft zu bieten. Von der Musik-Revue über das Live-Hörspiel bis zur flotten Komödie, vom Nachkriegsdrama über die Westernparodie bis zum phantastischen Märchen aus dem alten Persien - so viel Theater kann man sonst wohl kaum auf einen Schlag erleben. Im Speed-Dating-Format spielen die Theater entweder zur vollen oder zur halben Stunde einen 20-minütigen Ausschnitt aktueller Stücke. Die Buttons, die an den Abendkassen 13, bzw. ermäßigt 7 Euro kosten, gelten auch für die Fahrt mit dem KVV und dem Bus-Shuttle, die den siebenstündigen Theatermarathon von der Badisch Bühn und dem Tiyatro Diyalog über das Theaterhaus mit Jakobus-Theater, marotte-Figurentheater, Das Sandkorn und dem in Nottingham-Anlage gastierenden und dem Werkraum, das Junge Staatstheater und das K2-Kammertheater bis zu den Käuzen und dem Unitheater ermöglicht. Die gezeigten Stücketitel sowie alle praktischen Infos finden sich in einem Leporello

> Samstag, 7. September 2019, 17 bis 24 Uhr

Weiterführende Links

Weitere Infos