Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 04.2019
Theater, Comedy, Show Festivals

 

Gernsbacher Puppentheaterwoche

Bild - Gernsbacher Puppentheaterwoche
„Großes Theater auf kleinen Bühnen“ ist die Devise der traditionsreichen Veranstaltung, die alljährlich zwei Wochen vor Ostern große und kleine Zuschauer verzaubert und begeistert. Neben einem umfangreichen Kinder- und Familienprogramm, stehen die Abende für ein reichhaltiges Programm für Erwachsene, denn mit Puppen zu spielen ist kein Kinderkram.

Schon gar nicht, wenn die australische Puppenspielerlegende Neville Tranter am Fr 12. April ihre lebensgroßen Klappmaulfiguren auspackt, um in „Babylon“ tiefschwarz, bissig und furchterregend eine moderne biblische Geschichte auf die Bühne zu bringen. Flüchtlinge versuchen auf dem letzten Boot nach Babylon ins gelobte Land zu kommen. Das Boot geht unter. Gott, sein Sohn und der Teufel versuchen einzugreifen, wissen allerdings nicht recht wie.

Bei der Eröffnungsveranstaltung am Sa 6. April präsentiert das Leipziger TheaterKorona das Stück „Die Vermessung der Welt“ frei nach Daniel Kehlmanns Forscher-Roman. Es erzählt im raffinierten Spiel mit Fakten und Fiktionen das Leben der beiden Wissenschaftler Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß, die sich gegen Ende des 18. Jahrhunderts die Vermessung der Welt vornahmen. Eines der ältesten Faustdramen ist am Di 9. April vom Hohenloher Figurentheater aus Herschbach zu sehen. Es basiert auf der weltweit verbreiteten Sage vom berüchtigten deutschen Magier und Schwarzkünstler Johannes Georg Faust, der im 15. Jahrhundert lebte.
Shakespeare komprimiert, mit Humor und Tiefgang versprechen #d#„die exen aus Neuhaus“#d# am Inn mit #d#„Sommernachtstraum oder: Wer ist hier der Esel“#d# am Do 11. April.

Am Sa 13. April enden die Puppentheatertage mit der Komödie #d#„Vier Millionäre – Die Berliner Stadtmusikanten III“#d#, gespielt vom #d#Theater Zitadelle#d#, das damit auch bereits bei der Karlsruher marottinale ein großes Publikum begeisterte. Einen weiteren Querverweis auf die Karlsruher Kollegen ist die diesjährige Ausstellung, die Ausstattungen von Matthias Hänsel, dem Bruder des marotte-Leiters Thomas Hänsel zeigt, die nicht selten auch im Karlsruher Figurentheater wirkmächtigen Einsatz finden.

> 6. bis 13. April 2019, Stadthalle Gernsbach

Weiterführende Links

Weitere Infos