Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 04.2018
Musik Klassik

 

Carmina Burana und Sternenkind

Bild - Carmina Burana und Sternenkind
In Gedenken an den im März 2016 verstorbenen ehemaligen Ballettdirektor Germinal Casado hat das Badische Staatstheater einen seinen größten Erfolge aus dem Fundus gezogen und neu einstudiert. Carl Orffs Carmina Burana (Foto: Jochen Klenk), die ihre Zuhörer mit klangtrunkener Fülle, pulsierender Rhythmik und perkussionsgeladener Orchestration seit ihrer Uraufführung 1937 in den Bann schlägt hat in der spektakulären Ballettversion am 13. Premiere, ist aber auch am 15. (15 Uhr), 16. und 17. (20 Uhr) Teil der Sinfonie- und Sonderkonzerte der Badischen Staatskapelle. Ergänzt wir das Programm dann durch Star-Child des amerikanischen Komponisten, der wie Orff vier Jahrzehnte später auf mittelalterliche Texte zurückgriff. Star-Child war 1977 mit großem Erfolg von Pierre Boulez und den New Yorker Philharmonikern uraufgeführt und mit einem Grammy ausgezeichnet worden.

Badisches Staatstheater

Hermann-Levi-Platz 1

76137 Karlsruhe

| Infos