Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 01.2018
Theater, Comedy, Show Comedy und Kabarett

 

Wir schaffen das!

Bild - Wir schaffen das!
Programmatisch pragmatisch gibt sich das neue Sandkorn-Team, das mit der heutigen Premiere das über 60 Jahre alte Karlsruher Privattheater in eine neue Ära katapultieren will. „Wir schaffen das!“ Voll Mut und Überzeugung, ganz wie es die Kanzlerin beim Öffnen der Grenzen auszeichnete, startet die neue Crew. „Aber wie?“, ist die bange Frage, die am Anfang steht. Ebenfalls die Grenzen zu öffnen, hin zu anderen Themen, Genres und Initiativen, und sich auf die alten Traditionen und Stärken besinnen, ist die Devise, die sich der neue künstlerische Leiter Erik Rastetter auf die Fahne schrieb. Und dabei soll die Kleinkunst eine große Rolle spielen, war doch das Sandkorn schon fast seit den Anfängen eine Domäne des hausgemachten Kabaretts. So setzt die erste Premiere des neuen Theaterteams ganz auf Satire, Witz und Parodie. Erik Rastetter inszeniert einen kurzweiligen, bissig-frechen Abend, dessen Besetzung sich sehen lassen kann: Markus Kapp ist unter anderem Gewinner des SWR3-Nachwuchspreises 2017 sowie zahlreicher weiterer renommierter Kabarett-Preise. Zusammen mit Rastetter konzipiert er den Abend, ist musikalischer Leiter und steht als Spieler zusammen mit Cynthia Popa und Markus Kern auf der Bühne. Als Special Guest ist Marina „Mutti“ Tamássy mit an Bord. Bleibt nur, nur einen guten Start zu wünschen.(Foto: ONUK) vom 10. bis 14., 20., 21., 26. und 28.. > Das Sandkorn, Kaiserallee 11, Karlsruhe, 19.30 Uhr

Das Sandkorn im Theaterhaus

Kaiserallee 11

76133 Karlsruhe

| Infos