Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 10.2016
Verschiedenes Filme

 

70mm-Filmfestival

Bild - 70mm-Filmfestival
Ein Schwerpunkt des 12. TODD-AO-Filmfestivals, bilden Filme der Dekade zwischen Anfang der 80er-Jahre und Anfang der 90er-Jahre. Das geht vom schwarzhumorigen Filmspaß „Little Shop of Horrors“ (2.10., 17.15 Uhr) über die Hommage an die Pioniere der US-Raumfahrt „Der Stoff, aus dem die Helden sind" (2.10., 13:00 Uhr) bis zu, dem klassischen Biopic „Gorillas im Nebel“ über Leben und Tod der Affenforscherin Dian Fossey (1.10. 13:15 Uhr). In diese Zeit gehört auch „Reich der Sonne“, einer der unterschätzten „ernsten“ Filme von Steven Spielberg (30.9., 14.30 Uhr) und Warren Beattys ungewöhnlicher Detektivfilm „Dick Tracy“ mit seiner Verbindung aus Realfilm und Animation (2.10., 11:00 Uhr). Aus dem Rahmen fällt ein 50 Jahre alter russischer Film über das Bolschoi-Ballett (1.10., 11:00 Uhr). Neueren Datums ist unter anderem der neue Tarantino-Streich „The Hate-ful 8“, selbstverständlich im Roadshow-Format mit musikalischem Intro, Pause und ein paar Extraminuten (1.10., 20:00 Uhr).

> 30. September bis 2. Oktober 2016, Schauburg, Marienstr. 16, Karlsruhe

Schauburg

Marienstr. 16

76137 Karlsruhe

| Infos