Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 10.2016
Verschiedenes Meldungen

 

76respect: Plattform für jugendkulturelle Aktivitäten

Bild - 76respect: Plattform für jugendkulturelle Aktivitäten
Unter dem Motto "76respect: Jugend Macht Kultur“ präsentiert der Stadtjugendausschuss zum zweiten Mal die ganze kulturelle Vielfalt der Jugendarbeit. "Die Idee für 76respect entstand im Frühjahr 2014“, sagt Projektleiter Rudi Kloss, "und bis zur Umsetzung dauerte es ein Jahr.“ An zwei Tagen finden vom späten Nachmittag bis weit in die Nacht hinein in achtzehn Karlsruher Jugendhäuser eintrittsfreie Veranstaltungen statt – von Tanz, Musik über Sport und Kunst bis zum Kochen und Spielen. So heißt es beispielsweise am Samstagabend im NCO-Club "76respect goes electro“ mit Le Filou; Rausch02; Thomas Brand und Mvlis und Yugo, im Jubez findet am Freitag die Local Handicap Night mit Dickes Blech, Efi tanzt, Crimson Shore, The Fantastic Nine und Musiccaps statt und im Kinder- und Jugendhaus Mühlburg wird freitags gerappt. "Über das Programm wird in den Jugendhäusern gemeinsam mit den Jugendlichen entschieden“, so der Projektleiter weiter. "Manche Häuser beherbergen bestimmte Jugendszenen, dadurch ergibt sich das Thema quasi von selbst. Besonders stolz sind wir darauf, dass bei einigen Veranstaltungen Menschen mit Handicap dabei sind.“

> Fr 14. & Sa 15. Oktober 2016

Weiterführende Links

Weitere Infos