Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2016
Verschiedenes Lesungen / Vorträge

 

Frauen PORTRAITS de Femmes

Bild - Frauen PORTRAITS de Femmes
Zehn deutsche Frauen aus Baden und der Pfalz und Französinnen aus dem Elsass erzählen Schicksalhaftes und Erfreuliches links und rechts des Rheins, aus einer Zeit, in der der Rhein noch ein tiefer Graben und hüben wie drüben tatsächlich oder vermutlich feindlich gesonnenes Land waren. Interviewerinnen befragten für ein gemeinsames Buchprojekt Zeitzeuginnen der Kriegs- und Nachkriegsgeneration, die schildern, wie - in manchmal verblüffender Ähnlichkeit - ihr Leben durcheinander geriet, wie sie persönlich diese schwierigen Zeiten gemeistert haben und was sie heute über ihr Nachbarland denken. Dabei entstand ein Stück regionale Frauengeschichte aus der PAMINA-Region. In dieser Lesung werden zwei GEDOK-Autorinnen ihre Zeitzeuginnen-Geschichten präsentieren: Hedi Schulitz stellt das bewegte, durch den Krieg geprägte Leben ihrer (verstorbenen) Mutter vor; Brigitte Eberhard liest die „Lebenskunst“ der Christiane Voigt (Bild), die anwesend ist und gerne ergänzt. Das deutsch-französische Buch erschien im Juni 2016 im Verlag Regionalkultur.

> Mi 14. September 2016 um 18 Uhr, Roncalli-Forum, Bildungszentrum Karlsruhe, Heinrich-Hansjakob-Saal,  Ständehausstraße 4 (Dekanatszentrum), Karlsruhe