Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2015
Theater, Comedy, Show Theater und Show

 

„Als der Markgraf die Inklusion verschlief“

Bild - „Als der Markgraf die Inklusion verschlief“
Markgraf Karl Friedrich offenbarte 1764 noch: „Es sind Zeichen, dass ein Land gut regieret werden ... wenn die Kranken und Krüppel aber in Hospitäler versorgt werden.“ Heute zweifelt niemand mehr daran, dass Menschen mit Handicap gleichberechtigt an den Feierlichkeiten zum 300. Stadtgeburtstag teilnehmen und ein Theaterstück rund um dieses Jubiläum entwickeln und selbst gestalten können. Die Mitwirkenden des integrativen Theaterprojekts D!e Sp!nner!, bei dem sich die Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V. und das Sandkorn-Theater Karlsruhe gemeinsam engagieren, zeigen unter der Regie von Steffi Lackner in ihrem neuen Theaterstück „Als der Markgraf die Inklusion verschlief“ ihre ganz eigene Stadtgründung und spielen Visionen einer Stadt der Zukunft. Für Menschen von 10 bis 110!

> Do 17. September 2015 um 19:30 Uhr, Schlossgarten/Pavillon, KarlsruheTheaterpremiere: So 21. September 2015 um 19:00 Uhr, Sandkorn, Kaiserstr. 11, Karlsruhe

Infos