Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2013
Verschiedenes Filme

 

Shadow Dancer

Bild - Shadow Dancer
Collette Mc Veigh (Andrea Riseborough), alleinerziehende Mutter eines kleinen Sohnes, gehört wie fast ihre ganze Familie zur IRA. Als sie in deren Auftrag eine Bombe in der Londoner U-Bahn deponiert, wird sie vom britischen Geheimdienst gefasst. Der MI5-Officer Mac (Clive Owen) schlägt ihr einen Deal vor, sie liefert dem Geheimdienst Informationen über ihre Familie und ihren Freundeskreis oder sie wandert für 25 Jahre in den Knast. Collette willigt nach langem Zögern ein. Es beginnt ein nervenaufreibenden Katz- und-Maus-Spiel. Der erste Spielfilm des Dokumentaristen James Marsh ist ein spröder, aber gleichwohl spannender Beitrag zur jüngeren britisch-irischen Vergangenheit.


(Studio 3 in der Kaiserpassage, 19., 19 Uhr/20., 19 Uhr/21., 21.15 Uhr/22., 19 Uhr/24., 19 Uhr)

Kinemathek / Studio 3

Kaiserpassage

76133 Karlsruhe

| Infos