Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2013
Verschiedenes Filme

 

Il Futuro – Eine Lumpengeschiche in Rom

Bild - Il Futuro – Eine Lumpengeschiche in Rom
Die Teenager Bianca und Tomas sind nach dem Unfalltod ihrer Eltern verwaist. Die aus Chile stammenden Geschwister schlagen sich mehr schlecht als recht durch den Alltag in Rom, bis Tomas eine Idee hat. Aus dem Sportstudio, in dem er arbeitet, kennt er einen alten, blinden Bodybuilder, der früher in Sandalenfilmen mitgewirkt hat und angeblich jede Menge Geld hat. Bianca soll sich auf eine Beziehung mit dem Mann, den alle nur Maciste nennen, einlassen, um an seinen Safe zu kommen. Doch Bianca verliebt sich in den charismatischen Mann und verliert ihr ursprüngliches Ziel aus den Augen zum Leidwesen ihres Bruders. Die chilenische Filmemacherin Alicia Scherson hat aus dem „Lumpenroman“ von Roberto Bolano eine sinnliche Mixtur aus Märchen, Sozialstudie und Krimi gemacht – mit Rutger Hauer in der Rolle des Maciste.

(Studio 3 in der Kaiserpassage, 12., 19 Uhr/13., 21.15 Uhr/14., 21.15 Uhr/15., 19 Uhr/ 17., 19 Uhr/18., 2115 Uhr)

Kinemathek / Studio 3

Kaiserpassage

76133 Karlsruhe

| Infos