Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2013
Verschiedenes Filme

 

König von Deutschland

Bild - König von Deutschland
Thomas Müller (Olli Dittrich) ist der deutsche Durchschnittsbürger par excellence. Er guckt jeden Tag vier Stunden Fernsehen, liest 37 Minuten lang, unterhält sich 15 Minuten mit seiner Ehefrau. Schnitzel mit Pilzsoße ist seine Lieblingsspeise, Fußball sein Lieblingssport. Sein Leben an der Seite seiner durchschnittlichen Gattin (Veronica Ferres) und mit seinem durchschnittlich pubertierenden Sohn (Jonas Nay) könnte gerade so weitergehen, doch dann wird er von einem Tag auf den andern arbeitslos. Die Verzweiflung währt nicht lang. Der charismatische Stefan Schmidt (Wanja Mues) bietet ihm einen Job bei dem Marktforschungsunternehmen Industries Unlimited an. Dort ist zu seiner Überraschung auf einmal seine Meinung zu allem und jedem gefragt, zu Bier, Musik, Krawattenmuster.... Als Müller herausfindet, dass es gerade seine Durchschnittlichkeit ist, die ihn für diese Aufgabe prädestiniert, will er sich endlich davon befreien und einmal über sich hinauswachsen. Die Komödie ist das Kinodebüt von David Dietl, Sohn des großen Helmut Dietl, und zugleich die Abschlussarbeit sein Studiums an der Münchner Filmhochschule….

Kinostart: 5.9.