Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 07.2013
Verschiedenes Filme

 

Die Möbius-Affäre

Bild - Die Möbius-Affäre
Bevor Jean Dujardin mit der Hauptrolle in dem Stummfilm „The Artist“, für die er den Oscar erhielt, international bekannt wurde, war er in Frankreich schon ein Star, nicht zuletzt dank seiner Verkörperung des selbstverliebten, vor keinem Fettnäpfchen zurückschreckenden Geheimagenten OSS 117. In diesem Spionage-Film seines Landmannes Eric Rochant macht er als russischer Top-Spion Gregory ernst. Er soll belastendes Material gegen einen mächtigen russischen Oligarchen (Tim Roth) beschaffen, der in Monaco residiert. Als Undercover-Agentin dient ihm die Brokerin Alice (Cecile de France), der es tatsächlich gelingt, das Vertrauen des Milliardärs zu gewinnen. Als Gergory Zweifel an ihrer Loyalität bekommt, tritt er der eleganten Dame näher als erlaubt.

Kinostart: 1.8.