Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 02.2006
Kunst, Ausstellungen Kunst

 

Annett Bienhaus sieht Jan van Kessels

"Kunstkammer"; Staatl. Kunsthalle Dienstag, 7.2. um 20 Uhr

Bild - Annett Bienhaus sieht Jan van Kessels
Kunsthalle Karlsruhe: Annett Bienhaus



In Zusammenarbeit mit der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bietet die Staatl. Kunsthalle in loser Folge Kombi-Führungen unter dem Titel: "Meisterschüler sehen Meisterwerke" an. In der zweiten Veranstaltung dieser Reihe unter Leitung von Dr. Kirsten Voigt begegnet die 1972 in Stuttgart geborene Malerin Annett Bienhaus einem Werk aus dem Jahr 1659: Jan van Kessels "Eine Kunstkammer mit Venus bei der Toilette".
Für Annett Bienhaus (Meisterschülerin von Marijke van Warmerdam 2004/5; sie erhielt im letzten Jahr ein Graduiertenstipendium des Landes Baden-Württemberg) ist dieses Bild nicht zuletzt deshalb von besonderem Interesse, weil ihr eigenes Werk - von dem sie während dieser Veranstaltung Beispiele zeigen wird - in den letzten Jahren malerisch und ins Phantastische erweitert um Naturmotive kreist. - FL