Klappeauf - Karlsruhe
Zur Übersicht

ARCHIV 07.2011

Verschiedenes
Bild:

Der „Literaturregion Elsass“ widmet sich die aktuelle Ausgabe der Literaturzeitschrift allmende, die seit dreißig Jahren das Literaturgeschehen im deutschen Südwesten und auch darüber hinaus widerspiegelt und mit kritischer Sympathie begleitet. Diesmal wagt man den Abstecher auf die andere Seite...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Abschied vom Minimalismus´

Abschied vom Minimalismus´

„Kommerzielle Flachware“ sei seine Sache nicht, heißt es über den Dänen Johan Holten, der in den vergangenen fünf Jahren den Heidelberger Kunstverein kräftig aufmischte und nun als Direktor der Baden-Badener Kunsthalle einen neuen Kurs einschlägt. Vorbei scheinen die Zeiten des konzeptionellen...
Musik
Bild: Abwechslung in Frauenalb

Abwechslung in Frauenalb

Für drei sehr unterschiedliche Chorkonzerte bietet im Juli das Kloster Frauenalb die reizvolle Kulisse. “Night of The Songs 2011 – Klassik trifft Pop” heißt es zunächst am 16., wenn die Projekt-Chöre des Gesangverein „Freundschaft“ Pfaffenrot mit Solisten und der Musical Dance Company der Ballettschule...
Verschiedenes

All You Need Is Klaus

Klaus Voormann spielt in der Pop- und Rockgeschichte eine prägnante Nebenrolle. Für die Beatles, die er schon in ihrer Hamburger Zeit kennen gelernt hat, entwirft er das Cover von „Revolver“, als Bassist mischt er mit in der Manfred Mann Band, in John Lennons Plastic Ono Band und bei den Soloplatten der anderen Ex-Beatles. 1971 steht er beim Concert for Bangla Desh auf der Bühne wie auch 2002 beim Concert für den gerade verstorbenen George Harrison. Er hat mit B.B.King, Lou Reed, Carly Simon,...
Musik
Bild: Alles drin

Alles drin

> Sa., 2.7., 21 Uhr, Substage, Karlsruhe, Durlacher Allee 62

150 Kreative führt - nach Angaben des Veranstalters, also auf jeden Fall einige ..- das Kavantgarde Festival zusammen. Musikalisch bedeutet das etwa: Jazz, Funk, Drum’n’Bass und Soul haben ihren Schmelztiegel in Form der siebenköpfigen Rotterdamer Band Morat never Dis This gefunden. Der Mastermind...
Verschiedenes

Alles koscher!

Der Familienvater Mahmud Nasir ist ein Moslem, der es mit den religiösen Vorschriften nicht sehr genau nimmt. Als seine Mutter stirbt, findet er eine Geburtsurkunde, die ihn nicht nur als Adoptivkind ausweist, sondern auch als Juden namens Solly Shimschillewitz. Um seinem richtigen Vater Izzy, der im Altersheim lebt, unter die Augen treten zu dürfen, muss er glaubhaft den gläubigen Juden verkörpern. Während er Jiddisch lernt und eine Beschneidungsfeier besucht, droht neues Ungemach. Ein fanatischer...
Verschiedenes
Bild: Angriff der Killersprossen

Angriff der Killersprossen

Gekochte Tomaten ergeben eine Tomatensoße. Ein Tomatensalat ist nur mit frischen Tomaten zu machen. Gekochter Blattsalat ist natürlich Quatsch mit Soße. Aus gekochten Gurken hingegen lässt sich eine Gurkensoße machen, die ausgezeichnet zu Spätzle passt, aber wahrscheinlich nicht nach jedermanns...
Verschiedenes
Bild: Autorin Petra Hauser

Autorin Petra Hauser

"Falsche Wimpern"

Petra Hauser, geboren 1945, hat mit ihrem Debüt „Das Glück ist aus Glas“ einen regionalen Bestseller gelandet. Es ist eine Familiengeschichte, die in Karlsruhe spielt. Ihr zweites Buch, die äußerst spannende Novelle „Falsche Wimpern“, ist gerade erschienen. Klappe Auf: Ihre beiden Bücher...
Musik
Bild: „Karlsruhe klingt – music to go“

„Karlsruhe klingt – music to go“

Musik zwar nicht im Pappbecher, aber dennoch allüberall in der Stadt kurzfristig zu genießen gibt es am 9. bei der dritten Auflage des Musikfestivals von Studierenden für die Karlsruher Bürger. Oper vor dem Bauzaun, Kammermusik im Modegeschäft, Blechbläser auf dem Brunnen - an dreizehn Orten in...
Musik

„Klassik meets Jazz“

Unter diesem Motto versprechen am 3. im Ettlinger Kasino am Dickhäuterplatz von 11 bis 18 Uhr verschiedene Ettlinger Ensembles und Solisten einen musikalische Bogen von den barocken Klängen des Kammerorchester des Ettlinger Sinfonieorchesters über Hugo Wolff-Lieder mit der amerikanischen Sängerin Pamela Hamblin bis zum Swing des Ettlinger Jazzchors.
Musik
Bild: „Nacht der Jazzchöre #3“

„Nacht der Jazzchöre #3“

> Sa., 9.7., Stephanssaal, Ständehausstr. 4, Karlsruhe, 20 Uhr

Gleich mit vier Chören wartet der Karlsruher Jazzchor JAZZiKA bei der Neuausgabe seinem im zweijährigem Turnus veranstalteten kleinen Festival auf. Neben dem von Joachim Berenbold geleiteten „Heidelberger Jazzchor“, dessen Programm von Fusionjazz bis Swing reicht, und den sich stimmlich von Pop bis...
Verschiedenes
Bild: Baden-Württembergische Theatertage

Baden-Württembergische Theatertage

Eine Stadt wird zur Bühne

Alle zwei Jahre treffen sich die im Bühnenverein zusammengeschlossenen Theater des Landes - das sind in erster Linie die Staatstheater, Landesbühnen und Stadttheater sowie die Kinder- und Jugendtheaterensembles - in einer anderen Stadt, um mit den Baden-Württembergischen Theatertagen eine große Leistungsschau...
Theater, Comedy, Show

Baldreitgarten

Theater im Garten

Erneut hat die Schauspielerin Cornelia Bitsch ein kleines, aber feines Sommertheaterprogramm für den Garten der Baden-Badener Weinstube zum Baldreit zusammengestellt. Im Zentrum stehen die vielaufgeführten „Love Letters“ von A.R. Gurney, die von einer missglückten Liebesgeschichte zweier Menschen zeugen, die lieben, ohne es zu erkennen und ihre Liebe zu leben. Gemeinsam mit Berth Wesselmann, dem Kollegen vom Theater Baden-Baden, präsentiert Bitsch am 16., 23. und 29. diese Lebensgeschichte...
Theater, Comedy, Show
Bild: Beziehungsweise

Beziehungsweise

> So., 3.7., 20 Uhr, Bistropic, Ettlingen, Am Dickhäuterplatz

Die bekannten Musical-Darsteller Kerbst und Kock (mit Vornamen Alexander und Stefanie) bringen in ihrem neuen Programm „Beziehungs-Weise“ Paar-Therapie mit Musik auf die Bühne – als Paar der Gegensätze, das aber dennoch irgendwie funktioniert: Sie, die exotische Sumpfdotterblume des deutschen Showbiz...
Musik

Bis zur letzten Currywurst

> Fr 8.7., Kulturhaus Osterfeld, Malersaal, Osterfeldstr. 12, Pforzheim, 20.30 Uhr

Die Currywurst steht bislang nicht unter Ehec-Verdacht, und so herrscht an Margots Currywurstbude auch weiterhin reges Treiben. Ihre Bude ist ein beliebter Treffpunkt für schräge Vögel. Die unterschiedlichen Lebensentwürfe ihrer Stammkunden prallen aufeinander und stoßen schnell an die Toleranzgrenzen der Gesellschaft. 28 SchauspielerInnen des Amateurtheatervereins Pforzheim e.V. stehen bei dieser Jugendtheaterproduktion auf der Bühne des Kulturhauses. Weitere Mitwirkende sind das Lise-Meitner-Gymnasium...
Musik
Bild: Bobby McHappy

Bobby McHappy

> Sa 9.7., Festspielhaus Baden-Baden, 20 Uhr

Bevor Al Jarreau am 20.7. nach Karlsruhe kommt, schaut mit Bobby McFerrin der andere große amerikanische Jazzvokalakrobat in Baden-Baden vorbei. Anders als der Kollege reist McFerrin mit ganz kleinem Gepäck, denn er hat keine Mitmusiker, sondern alleine seine Stimme dabei, die er jedoch ganz locker...
Musik

Bruchsaler Klassik-Open-Air

Auf eine musikalische Reise vom Barock zur Romantik lädt am 31. im hochsommerlichen Bruchsaler Schlossgarten das von Johann J. Beichel geleitete Bruchsaler Barockensemble. Auf dem musikalischen Programm stehen populäre und bekannte Kompositionen von Antonio Vivaldi, Werke von Georg Friedrich Händel und schließlich zwei Sätze aus Ludwig van Beethovens 7. Sinfonie, die die Zeitgenossen als überaus melodienreich lobten.
Musik
Bild: Cats

Cats

Wunderbare Katzen

> 16.-24.7., Europaplatz Mannheim Im Juli kommt das Erfolgsmusical Cats noch einmal mitsamt Zelt nach Mannheim. Für die aktuellen Aufführungen wird der Katzen-Ball in dem eigens für die Show konzipierten, hochmodernen Theaterzelt imposant in Szene gesetzt. Die große, runde Bühne wird zu drei...
Verschiedenes
Bild: Cinefete

Cinefete

Französisches Jugendfilmfestival

Mit dem Filmklassiker „A Bout de Souffle“(„Außer Atem“), mit dem Jean-Luc Godard die Nouvelle Vague einläutete, wird am 30.6. (19 Uhr) das Französische Jugendfilmfestval Cinéfête eröffnet. Bis zum 6. Juli gibt es sieben völlig unterschiedliche Filme in französischer Originalfassung mit...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Circus 3000 im “WinterQuartier”

Circus 3000 im “WinterQuartier”

Auf der vergangenen und-Kunstmesse hatten sie als Künstler- und Performancegruppe Circus 3000 wohl den buntesten und umfangreichsten Stand. Nun sind sie gemeinsam zur Biennale nach Venedig gereist, um sich dort mit ihren „trojanischen“ Elefanten-Modellen von „Rani“ und „Shanti“, den Elefantinnen...
Verschiedenes
Bild: Das Fest 2011

Das Fest 2011

Immer was Neues

16. - 24. Juli 2011 Günther-Klotz-Anlage Ob wirklich für jeden was dabei ist, mag dem Geschmack des kritischen Individuums überlassen sein, aber das Programm für das Fest in der Karlsruher Günter-Klotz-Anlage muss sich in diesem Jahr jedenfalls eine Kritik nicht gefallen lassen: Dass es...
Musik
Bild: Der pure Gitarrenwahn

Der pure Gitarrenwahn

> Sa., 16.7., 14 Uhr, Durmersheim, Am Oberwald beim Handballverein

Das Open Air Festival „Monsters of Block 5” sorgt für Lautstärke und Qualität. Denn das Credo der Veranstalter lautet „Wir laden nur Bands ein, die wir auch selbst gerne sehen möchten. Und wir mögen es hart und dreckig!“ Der das sagt, ist Pino Colada, Frontmann von The Great Rockblock, die selbst...
Theater, Comedy, Show
Bild: Die Maulflaschen

Die Maulflaschen

> Fr., 1. Juli, um 19.30 Uhr, Stephanssaal, Ständehausstraße 4, Karlsruhe

Wer Witze über die Religion macht, der steht immer auch im Verdacht der blasphemischen Blödelei. Nicht so bei „Die Maulflaschen“, denn bei dem humoristischen Quintett ist die Verbindung zwischen Kirche und Kabarett Programm. Wenn „Die Maulflaschen“ über den kirchlichen Wahnsinn Witze reißen,...
Theater, Comedy, Show
Bild: Durlacher Kultursommer

Durlacher Kultursommer

Theater am Saumarkt

Zum sechsten Mal steigt vom 21. bis 24. auf dem Saumarkt der Durlacher Kultursommer, zu welchem sich gewohnt das Karlsruher Sandkorn-Theater in den Karlsruher Osten begibt, um unter freiem Himmel für Groß und Klein zu spielen. In diesem Jahr hat man die durch die japanische Atomkatastrophe in ungeahnte...
Verschiedenes
Bild: Ein Sommersandtraum

Ein Sommersandtraum

Benno, ein etwas snobistischer Zeitgenosse, stellt eines Tages fest, dass er, wo er geht, steht und liegt, eine Sandspur hinterlässt. Je mehr Sand er produziert, desto weniger wird er selbst. Benno ist dabei zu verschwinden. In erotischen Albträumen erscheint ihm die Gestalt seiner verhassten Nachbarin...
Verschiedenes
Bild: Ein Tick anders

Ein Tick anders

Mit dem Tourette-Syndrom eroberte Fernsehstar Florian David Fitz bei seinem Kinodebüt „Vincent will meer“ als Drehbuchautor und Hauptdarsteller ein Millionenpublikum und ein paar Lorbeeren gab es noch obendrein. Da stimmt es natürlich misstrauisch, wenn nun noch eine Komödie in die Kinos kommt,...
Musik
Bild: Familienbande

Familienbande

> Mi., 13.7., 20 Uhr, Stadtmitte, Karlsruhe, Baumeisterstraße

Madball-Sänger Freddy Cricien ist der Halbbruder von Roger Miret, dem Sänger der Hardcore-Helden Agnostic-Front. Der große Halb-Bruder war es denn auch, der den Kleinen erstmals ins Licht der Öffentlichkeit schubste, da war Freddy sieben Jahre alt und fand sich mit einem Mikro in der Hand auf einer...
Musik

Fanfara Shavala

> Mi., 6.7., Kohi, Karlsruhe, Werderplatz, 21 Uhr

Zigeunermusik hat in Rumänien viele Facetten, es gibt die Gesangs- Streicher- und Zimbal-geprägte Musik aus Südrumänien wie die der Taraf de Haiduks, die Musik der „ungarischen“ Zigeuner wie die der Szászcsávás-Band, der elektronisch begleitete „Manele“-Gesang und die legendären Blechblaskapellen. Bevor deren hierzulande bekanntesten Vertreter, die Fanfare Ciocarlia am 9.7. beim Zeltival zum als „Battle Of Brass“ stilisierten Gipfeltreffen mit den serbischen Kollegen des Boban i Marko...
Verschiedenes
Bild: Feste in der Region

Feste in der Region

Jubiläumsfest im Schloss Neuenbürg. Drei Tage lang wird im Schloss Neuenbürg Anfang Juli gefeiert. Der Anlass: Das zehnjährige Jubiläum. Den sprichwörtlichen Paukenschlag liefert dabei zum Auftakt am Freitagabend der offizielle Festakt mit Lobreden von Vertretern der Kommunalpolitik. Die beiden...
Musik
Bild: Festival der rauen Töne

Festival der rauen Töne

> Sa., 9.7., 18 Uhr, Stadtmitte, Karlsruhe, Baumeisterstraße

Beim Summerbreakdown trifft sich alles, was schrubbt, regional bis international. I Defy aus England beispielsweise. Sie wollen „Karlsruhe noch einmal in Asche und Rauch legen“. Disposed To Mirth aus Münster kann man ablegen unter „New Wave of Heavy Mosh“. Sie sind Arbeitstiere, haben im letzten...
Musik
Bild: Filmmusikalisch

Filmmusikalisch

> Fr., 8.7., Kulturhaus Osterfeld, Studio, Pforzheim, Osterfeldstraße, 21 Uhr

In „die fabelhafte Welt der Filmmusik“ entführt die Münchner Schauspielerin und Sängerin Kerstin Heiles in ihrem Programm „Manche mögen’s Heiles!“, in dem sie sich am Flügel von Christoph Pauli begleiten lässt. Von „Casablanca“ bis „Moulin Rouge“ zieht die ebenso fernseh- wie musicalerfahrene...
Musik

Filmmusikalisch II

> Fr., 22.(ausverkauft) und Sa., 23.7., Volksschauspiele Ötigheim, 20 Uhr

Sinfonisches Kino für die Ohren gibt es an zwei Abenden auf der Freilichtbühne Ötigheim, wo das von Matthias Hammerschmitt geleitete Orchester und die Chöre der Volksschauspiele Musik aus dem Piratenfilm „Fluch der Karibik“, dem Sciencefiction-Klassiker „Star Wars“, dem Spielfilmdrama „Titanic“ oder dem Western „Spiel mir das Lied vom Tod“ großformatig zum klingen bringen. Für die Optik sorgen an diesem Abend die Tanzgruppen der Volksschauspiele sowie ein Feuerwerk, das freilich auch...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Freunde im Bau II

Freunde im Bau II

Peer Gessing, Thaddäus Hüppi, Rainer Stolz, drei Künstler aus Baden-Baden präsentieren sich aktuell in einer gemeinsamen Ausstellung mit Malerei, Collagen, Zeichnungen und Objekten. Folklore, Mystizismus oder Comic-Satire; liebevolle Hingabe zum Kitsch und zum Handwerklichen: Thaddäus Hüppi spielt...
Musik
Bild: Galgenbruders Frühlingslieder

Galgenbruders Frühlingslieder

Eine skurrile Collage in ungewöhnlicher Besetzung verspricht die Mezzosopranistin Malika Reyad am 20. in ihrer neuen Ausgabe der Karlsruher Schlosskonzerte. Zu Gast hat sie die Geatles, das von Wolfgang Güttler geleitete Kontrabass-Sextett. Auf dem Programm stehen vielfältige Vertonungen jener launigen...
Verschiedenes
Bild: Günther Malisius > Die Pfinz

Günther Malisius > Die Pfinz

Einst Lebensader, jetzt Naherholung und immer wieder korrigiert. Dass es über die etwa 60 km lange Pfinz vieles zu erzählen gibt beweißt diese inhaltlich vielseitige Neuerscheinung. Das Buch bietet sehr viele Informationen über die Natur des Flüsschens, die Geschichte der Orte am Fluss, seine wirtschaftliche...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Gernod Weis

Gernod Weis

Ölgemälde, Radierungen und ohne Pinsel entstandene Aquarelle aus den vergangenen 20 Jahren zeigt die nach nahezu zwei Jahrzehnten erste Ausstellung des Künstlers. Zu sehen sind darüber hinaus einige Frühwerke und Skulpturen des 1942 geborenen Karlsruhers, der Architektur studierte, bevor er sich...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Glanzlichter

Glanzlichter

Das Siegerbild des internationalen Naturfotowettbewerbs zeigt ein scheues Schwarzkehlchen und seinen Schattenriß. In acht Kategorien haben Fotografen die Gewalten des Wassers, den Zauber der Wüsten sowie den Reichtum von Fauna und Flora mit ihrer Kamera eingefangen. Die Schau zeigt eine Auswahl der...
Musik

Gute Musik, Gute Stimmung

> Fr., 1. und Sa. 2.7., ab 16 Uhr, Pforzheim, Gelände des zukünftigen Möbelhauses XXXLutz, Autobahnausfahrt A 8.

Das fünfte Gute Töne Festival bietet mehr als Musik, aber auch davon wahrlich genug: 14 Bands und 2 DJ-Floors sind bei dem Pforzheimer Event im Angebot: Headliner in diesem Jahr ist Daniel Wirtz, der manchen noch bekannt ist als Sänger von Sub7even. Sein Soloprojekt setzt auf Charme, Witz und Nachdenklichkeit. Nachvollziehbar, weil im Gegensatz zu Sub7even deutsch betextet. Außerdem u.a. dabei Grossstadtgeflüster und als Local Heroes die unerbittliche unkaputtbaren Trompetenpunks Yakuzi. An...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Hilke Turré

Hilke Turré

Softsculptures nennen sich die fröhlichen bunten Turner und Skateboardfahrer, die Menschen am Trapez und im Gespräch. Die neuen Arbeiten von Hilke Turré zeigen ihren - sich der einfachen Formgebung widersetzenden - Materialcharakter. Die scheinbare Leichtigkeit der Objekte wird durchs Positionieren...
Verschiedenes
Bild: Hoepfner Sports-Night

Hoepfner Sports-Night

Stabhochsprung

Hoepfner Sports-Night > Bereits zum achten Mal findet im historischen, burgähnlichen Innenhof der Hoepfner-Brauereri ein Internationales Stabhochsprung-Meeting statt. Hier zeigen im ansprechendem Ambiente die Spitzensportler eine Show, die große Sprünge und beste Unterhaltung garantiert. Mit dabei...
Musik

Hofkonzert

Einen charmanten Rahmen für eine unregelmäßige Konzertreihe bietet der Hof der Galerie Voegtle in der Karlsruher Waldstraße. Dort spielt am 8. um 19 Uhr ein Trio um Herbert Pfau von Kügelgen, seit vielen Jahren Geiger an der Badischen Staatskapelle, Streichtrios von Mozart und des hier eher selten zu hörenden ungarischen Komponisten Erno von Dohnanyi.
Verschiedenes

Idiot Hill Festival

> Gelände des Ludwig-Marum-Gymnasiums Berghausen, Schlossgartenstr. 11 Drei Tage lang ist bei dem Open Air der Eintritt frei. Am 8.7. spielen ab 18 Uhr Sebastian Niklaus, Seatime & Guys for you und weitere Bands. Am 9.7. stehen ab ab 16 Uhr Break of Dawn, Triple Effect, Puddn Heads, Dammnasty, A5 Richtung WIR und Split im Programm. Der Sonntag steht dann ab 10.30 Uhr im Zeichen einer Jazz-Matinee mit Aleksandra Manic & Begleitung am Piano, Adrian Naas und der Helmholtz Gymnasium Big Band. ...
Musik
Bild: Impro, Impro, Impro

Impro, Impro, Impro

> So., 10. Juli, um 20 Uhr. Stadtmitte, Baumeisterstraße 1, Karlsruhe

Wer sich gerne überraschen lässt und die Spontanität schätzt, der sollte sich „3 * 2, die triple duo impro show“ auf keinen Fall entgehen lassen. Denn in der Stadtmitte geben sich nicht nur ein oder zwei, sondern gleich drei Formationen des Improvisationstheaters die Klinke in die Hand. Eingeladen...
Musik
Bild: Improv mit Strom

Improv mit Strom

> Sa., 2.7., Preview. Süd Atelier/Galerie, Schützenstraße 37, Karlsruhe, 20 Uhr, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

„phase~in“ nennt sich ein elektro-akustisches Duo aus Hamburg, das in diesem Monat beim Karlsruher Forum Freie Musik zu Gast ist. Zwischen leisen Mikrosounds und wüsten Klangausbrüchen oszilliert die Musik von Bassist Gunnar Lettow und der an einer eindrucksvollen Batterie von Effektgerätchen herumschraubenden...
Verschiedenes
Bild: Intakt-Fest

Intakt-Fest

Talente der Musikschule

Nachwuchs-Power > 15 mal Talent bietet das Intakt-Fest: Stilistisch querbeet pflügen die jungen Künstler der privaten Musikschule durch die fruchtbaren Äcker von Rock/Pop, Jazz, Acoustic und Funk/Soul. Intakt ist mit 1000 Schülern die größte private Musikschule in der Region. Hier lernen die Schüler...
Musik
Bild: Internationaler Orgelsommer

Internationaler Orgelsommer

Ab dem 3. lädt Christian Markus Raiser wieder an jedem Julisonntag einen hochkarätigen Kollegen an die Orgel der Evangelischen Stadtkirche. Am 3. macht der Italiener Paolo Oreni aus Bergamo den Auftakt, am 10. gastiert die lettischen Ausnahmeorganistin Iveta Apkalna, am 17. Gottfried Thore Drywa (siehe...
Kunst, Ausstellungen
Bild: It‘s a Jolly Holiday with Lesley

It‘s a Jolly Holiday with Lesley

Die Malereien des Düsseldorfer Richter-Schülers Michael Bach zeigen Ansichten von Städten, Häusern und Gebäudekomplexen, geben Einsichten in Bahnhöfe und Baustellen. Auf Grundlage von Fotografien betreibt er eine vermeintlich realistische Malerei, die jedoch leblos starr, einzelne ausgewählte...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Kill the Workers!

Kill the Workers!

Im Zentrum der Einzelausstellung der kanadischen Künstlerin Janice Kerbel steht die in Kooperation mit der Chisenhale Gallery, London produzierte Installation „Kill the Workers!“ (2011) - eine Art Bühnenstück für Beleuchtungssystem. Protagonist ist ein Scheinwerferlicht, das sich auf eine epische...
Musik

KIT-Orchester

Rossinis „Wilhelm Tell Ouverture“, Beethovens drittes Klavierkonzert und Schostakowitschs 15. Sinfonie sind am 16. im Karlsruher Konzerthaus das gewichtige Programm beim Sommerkonzert des Sinfonieorchesters des KIT, das seit 35 Jahren von Dieter Köhnlein geleitet wird. Solist ist der russische Pianist Andrej Jussow, der an der Karlsruher Musikhochschule lehrt und für seine immense Technik, sein starkes Gefühl für musikalische Form und großes Empfinden gepriesen wird.
Verschiedenes

Klangfächer

Jubiläumsfest

10 Jahre KlangFächer > 2001 gründeten die Musikpädagogen Helmut Zorn und Christoph Obert den KlangFächer und bereicherten die Karlsruher Musikunterrichtszene mit der Idee, dass sich freiberuflich arbeitende Musiklehrer zu einem Netzwerk zusammenschließen. Inzwischen unterrichten zehn Kollegen einen Schülerkreis aller Altersstufen, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, in den Instrumenten Klavier, Gitarre, Streich- und Holzblasinstrumente sowie Gesang. Zum 10. Jubiläum findet am 16. 7....
Musik

Klassik am Turm

Umsonst und draußen präsentiert sich wie in den Vorjahren am 17. das liebenswürdige Festival, das von 11 bis 22.30 Uhr ein buntes Potpourri junger Talente und alter Hasen in lauschiger Atmosphäre zu Fuß des Durlacher Wahrzeichens verspricht. Mit dabei unter anderem die hochtalentierten Teenager Johanna und Silas Zschocke, der Chor des Badischen Konservatoriums, das Vokalensemble Quintessenz, der durch die „Supertalent“-Fernsehshow bekannt gewordene 15-jährige Geiger Lukas Wecker aus Kiel,...
Verschiedenes
Bild: Kranz Durlach

Kranz Durlach

Kim und Ahmet Jubiläum

Wie die Zeit vergeht > Seit 20 Jahren sind nun schon Kiymet - Kim - Vogeley und Ahmet Kan im Kranz für ihre Gäste im Dauereinsatz. Für einige ist die gemütliche Kneipe in der Durlacher Altstadt schon zum zweiten Wohnzimmer geworden, für andere ein selbstverständlicher Treffpunkt mit Freunden....
Kunst, Ausstellungen

Kunst-Austausch

Gibt es die universelle Sprache Kunst, gemeinsame Verknüpfungen und Verwebungen´ In einem öffentlichen Work-in-Progress gehen vier sudanesische und fünf deutsche Künstlerinnen und Künstler der Frage nach, was sie gemeinsam bewegt. Das Projekt begann im April mit einem Workshop im Sudan, und wird in Form eines Gegenbesuchs fortgesetzt. Neben manifestem Material fließt auch Gedankliches wie Freiheit, Gemeinschaft, Gleichberechtigung in den Arbeitsprozess von „Beauty Through My Eyes“ ein....
Verschiedenes
Bild: Kupferdächle

Kupferdächle

Unverzichtbarer Lückenschließer

Wo öffentliche Schulen mit ihren stetigen Kürzungen von Kunst- und Musikunterricht aufhören, fängt das Pforzheimer Kupferdächle erst an: Der Jugendkulturtreff verbindet klassische Jugendarbeit mit kultureller Jugendbildung. Schon seit der Gründung der Einrichtung im Jahr 1981 durch Manfred Bader...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Landschaft

Landschaft

Von der Abendstimmung auf den Lofoten bis zu den ungezählten Nuancen von Himmelblau reichen die Motive der Themenausstellung Landschaft II. Sie zeigt Malerei von Margit Abele, Martin Brodwolf, Harald Herrmann, Andrea Humpert-Faßlrinner, Albi Maier, Heidi Nübling, Rosemarie Vollmer und Manfred Wild....
Musik

Lasst die Puppen tanzen

> Sa., 30. Juli, ab 20 Uhr. Areal des Stadtmuseums, Westliche Karl-Friedrich-Straße 243 Pforzheim-Brötzingen

Nur eine Woche nach dem Figurentheaterfestival in der Fußgängerzone ist Pforzheim schon wieder fest in Puppenhand. Beim Open-Air-Event „Freilichttheater & Live Musik“ gibt es eine Symbiose zwischen zappelnden Marionetten und sanften Klängen. Das Figurentheater Raphael Mürle zeigt einige seiner „Marionetten-Glanzlichter“ mit Auszügen aus den erfolgserprobten Programmen „Cocktails“, „RockRöhren“ und „PlageGeister“. Für die musikalische Note sorgt die Band „Ira`s World“. In der...
Musik
Bild: Latin-Metal

Latin-Metal

Do., 7.7., 21 Uhr, Substage, Karlsruhe, Durlacher Allee 62

Keinerlei südamerikanische Rhythmen gibt es bei Ill Niño. Na gut, ein paar kleine Erkennungsmerkmale lateinamerikanischer Musik tauchen in Spurenelementen auf, sozusagen als Würzzuschlag. Aber ansonsten gilt: Lärm rules. er wird es laut! Man kann die Herren, wenn's denn Vergleiche braucht,...
Verschiedenes
Bild: Lauf-Bleifrei

Lauf-Bleifrei

Eine neue Spaß- und Benefiz-Laufveranstaltung findet am 18.9. im Rahmen des Baden-Marathon statt. Mit einer Länge von knapp vier Kilometern ist dieser Lauf ideal für die vielen Leute, die bisher noch nie an einem Wettkampf teilnahmen. Und für die erfahrenen Läufer bietet sich hier erstmals die Gelegenheit,...
Musik
Bild: Lärmen im Bottich

Lärmen im Bottich

> Sa., 9.7., 22 Uhr, Bottich, Pforzheim, unterm Rathaus

Drei Bands, volle Dröhnung: Bambix, Surfing Hundekuche, Take Death. Bambix, 1988 als reine Frauen-Punkband gegründet, haben inzwischen auch zwei Herren an Bord, stammen aus Holland, tourten bereits mit Bad Religion und können neben Hardcore angeblich auch weichere Töne. Surfing Hundekuchen stehen...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Lee Bontecou

Lee Bontecou

In den 1960er Jahren war sie eine der wenigen Frauen, die sich in der Kunstszene einen Namen gemacht hatte. „Insights“ nennt sich die Ausstellung, die erstmals seit 30 Jahren in Europa Kunst der US-Amerikanerin zeigt. Zu sehen sind Wandobjekte aus jenem Jahrzehnt, in dem Künstlerin mit ihren Arbeiten...
Musik
Bild: Manma's Washous Stompers

Manma's Washous Stompers

50 Jahre Jazz

Sa, 16.7., 20 Uhr, Vogel Hausbräu, Karlsruhe-Durlach An der Durlacher Friedrichsschule entstanden Manma's Washous Stompers aus der Jazz AG heraus und weil's an der Schule keinen Pplatz gab zum Proben, wurde kurzerhand das Angebot ener jazzbegeistereten „Mama“ genutzt, ihre Waschküche...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Meuser

Meuser

„Knautsch“, „Schälrippchen“ oder „Hutständer für Lupo“ - nicht nur die erzählerischen Titel seiner Arbeiten sind poetisch, humorvoll und ironisch. Der Beuys-Schüler Meuser, geboren 1947, verarbeitet Fundstücke vom Schrottplatz wie T-Träger, Winkeleisen, Bleche, Gitterroste und Metallplatten...
Verschiedenes
Bild: Mikado

Mikado

Sommerfest

Kulturfest > Sommervergnügen und Musik bietet das Mikado Sommerfest. Sommervergnügen steht für Flohmarkt, Kinderprogramm, Tanzen, Getränke und Essen. Livemusik steht ab 18 Uhr für die Skatsisters. Die mischen energiegeladen Ska, Punk, und Gipsy. Und es geht ab 20 Uhr gerade so weiter: Taxi Sandanski...
Verschiedenes

Mobilität der Zukunft

KIT Offene Tür

Unter diesem Motto steht der Tag der offenen Tür am Campus Ost vom KIT. Verschiedene Institute bieten auf den Themeninseln faszinierende Einblicke in die vielfältigen Forschungsbereiche wie Energiespeicher und -quellen, Antriebs- und Fahrwerksysteme, Entwicklungsmethoden und Produktionstechnik, Fahrzeugkonzepte, Infrastrukturen, Fahrzeug- und Verkehrsführung sowie Logistik. Außerdem stellt das KIT Projekte vor, die sich unter dem Label "Competence E" mit institutsübergreifende Forschung...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Moderne Glasmalerei

Moderne Glasmalerei

Ursprünglich für Kirchen und andere Sakralräume geschaffen, emanzipierte sich die Glasmalerei in der Moderne. Aus Glas, Farbe und Licht entstanden nun auch freie künstlerische Fensterarbeiten und kleinformatige Bilder. Zugleich blieb die Glasmalerei bis heute ihrem Ursprung verbunden, wie Kirchenfenster...
Verschiedenes
Bild: Nader und Simin – Eine Trennung

Nader und Simin – Eine Trennung

Der Film des Iraners Asgar Farhadi war die positive Überraschung der diesjährigen Berlinale. Schon bevor er mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde, erklärten ihn die Kritiker fast einhellig zum besten Film des Wettbewerbs. Das Schicksal von zwei Familien – die eine aus dem modernen Mittelstand,...
Verschiedenes
Bild: Naokos Lächeln

Naokos Lächeln

Tokio in den späten 60er-Jahren, auch in Japan wütet die studentische Jugend gegen das so genannte Establishment. Der Student Toru bleibt davon weitgehend unberührt, er sinnt seiner ersten Liebe Naoko nach und dem gemeinsamen Freund Kizuki, der sich eines Tages umgebracht hat. Nach der Widerbegegnung...
Musik
Bild: Narrenhaus

Narrenhaus

> So 31.7., Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstr. 12, Pforzheim, 18 Uhr

Im Rahmen des Festivals Sommersprossen 2011 findet bereits zum vierten Mal das große Comedy- und Kabarett-Festival „SWR1 lacht“ im Kulturhaus Osterfeld statt. Das heißt, in allen Sälen des Kulturhauses sind dreieinhalb Stunden lang zeitgleich zahlreiche Kabarett-Künstler zu erleben. Und auch die...
Verschiedenes
Bild: Open-Air-Kino

Open-Air-Kino

Schloss Gottesaue

Mit dem Oscar-Abräumer des Jahres, „The King´s Speech“ eröffnet die Schauburg am 22. Juli die Freiluft-Saison auf dem Gelände von Schloß Gottesaue, dem Sitz der Musikhochschule. Für große Jungs gibt es am Tag darauf „Hangover 2“ (23.), es folgt der Spätwestern „True Grit“(24.) . Am Montag...
Musik
Bild: Pforzheimer Puppenkiste

Pforzheimer Puppenkiste

> Sa., 23. Juli, von 11 bis 18 Uhr. Fußgängerzone, Pforzheim

Verwunderte Blicke sind an diesem Tag garantiert: Wenn beim 9. internationalen Straßenfestival mit Figuren allerhand skurrile Fantasiegestalten die Pforzheimer Innenstadt bevölkern, dann werden sich etliche Passanten ungläubig kneifen. Auf neun Bühnen im Bereich der Fußgängerzone gibt es über...
Verschiedenes
Bild: Pius Alibek > Als ich unter Sternen schlief

Pius Alibek > Als ich unter Sternen schlief

Aus der Flut von Lebensbeschreibungen Menschen fremder Länder ragt diese Neuerscheinung durch ihren lebendigen Erzählstil deutlich hervor. Alibek führt uns in fast romanartiger Weise in eine Welt, die anders ist als viele, von denen wir schon gelesen haben. Pius wächst in einer Familie auf, die der...
Musik

Psst, Prototypen

> bis Sa., 16. Juli. Mo. bis Fr. 14 bis 18 Uhr, Sa. 12 bis 19 Uhr. Kunsttransit, Herrenstraße 28, Karlsruhe.

Bei Goethe ist es ein Fabelwesen mit Flüsterstimme, in der Automobilbranche ein geheimnisvoller verschleierter Prototyp auf den Straßen der Republik. Eher an letzteres Prinzip erinnert die Ausstellung „Erlkönige“. Frei nach dem Motto „Design vor Serie“ präsentieren hier junge Künstler und Designer ihre neuesten Entwürfe klassischer Einrichtungsgegenstände im Kunsttransit. Zu sehen sind moderne und gleichwohl zeitlose Stücke wie eine rote Lümmelcouch von Hanna Ernsting, mintfarbene futuristische...
Musik

Pyramidal

> Mi., 6.7., ZKM-Kubus, Karlsruhe, Lorenzstraße 18, 20 Uhr

Im vergangenen Jahr in Europa erstmals wieder aufgetaucht verkörpern The Pyramids aus dem amerikanischen Bundestaat Ohio reinste afrikanisch-amerikanische Jazzkultur aus dem Geiste der 70er Jahre. Unter Insidern hochgeschätzt rangieren die Auftritte der 1971 gegründeten Gruppe zwischen Performance und Konzert. Der Londoner Hip-Jazz-Guru Gilles Peterson hat die Band in diesem Jahr zu seinem Worldwide Festival eingeladen. Der heute mitveranstaltende Karlsruher Jazzclub stellt seine Fans vor eine...
Verschiedenes
Bild: Schauspieldirektor Knut Weber

Schauspieldirektor Knut Weber

„Das gesprochene Wort als Basis“

Mit dem Spielzeitende übergibt der in den Ruhestand scheidende Intendant Achim Thorwald die Leitung des Badischen Staatstheaters an Peter Spuhler, den bisherigen Leiter des Heidelberger Theaters. Mit Thorwalds Amtszeit endet auch die Ära des Schauspieldirektors Knut Weber, der der jahrelangen Sorgensparte...
Verschiedenes
Bild: Schlachthof Bruchsal

Schlachthof Bruchsal

Kein Geld für kulturelle Nutzung´

1907/08 mit prägnanter Backsteinfassade errichtet, ist der Bruchsaler Schlachthof ein denkmalgeschütztes Industriebauwerk des Jugendstils. Hier wurde einst nicht nur geschlachtet, der Betrieb erzeugte auch seinen eigenen Strom und das Eis fürs Kühlhaus. Die Zeit der Fleischverarbeitung ist dort seit...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Schmuckkunst

Schmuckkunst

„Hammer, Skizze und CAD“ - das Goldschmiedehandwerk, die Entwicklung seiner Technik sowie Entwürfe aus neun Jahrzehnten beleuchtet die Schau zur Geschichte der Berufsfachschule für Goldschmiede. Im Schuljahr 1920/21 nahm sie an der Goldschmiedeschule mit Uhrmacherschule Pforzheim ihre ersten Schüler...
Musik
Bild: Schneider & Das Mufforchester

Schneider & Das Mufforchester

Antworten auf alles

> Sa., 16.7., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe, Am Werderplatz Jazz und Comedy bringen Schneider & Das Mufforchester zusammen. Sie stellen Fragen, die so selten jemand – zumindest nicht af einer Bühne stellt: „Kacken Intellektuelle wirklich anders´“, „Lassen sich die Spätfolgen von übermäßigem...
Verschiedenes

Sommer-Slapstick

Filmsüaß mit Musik

Studentenhaus Charlie Chaplin, Buster Keaton und Harald Lloyd - diese drei Namen stehen für absolute Höhepunkte der Stummfilmkomik. Der Verein Deja Vu-Film zeigt in Zusammenarbeit mit der Kinemathek an zwei Abenden am 15. und 16. im Festsaal des Studentenhauses (Adenauerring 7) Perlen des Slapsticks- natürlich, wie es sich gehört, mit Live-Musikbegleitung. Am Freitagabend, den 15., haut Andreas Benz in die Tasten bei den Chaplin-Kurzfilmklassikern „Pfandleihe“ und „Die Rollschuhbahn“....
Kunst, Ausstellungen
Bild: Sommerlich und Sommerloch

Sommerlich und Sommerloch

Im Juli öffnen die Karlsruher Kunst- und Gestaltungshochschulen traditionell ihre Räume und Ateliers, um umfassenden Einblick in die Ergebnisse des vergangenen Jahres zu geben. Sommerloch nennt sich die Ausstellung der HfG, die eine knappe Woche währt. Etwas konzentrierter, dafür gespickt mit speziellen...
Musik

Sommerliche Serenade

Zu einem Abend mit Gesang, Instrumentalmusik und literarischen Einlagen lädt der Karlsruher Frauenchor Con Sono unter der Leitung von Ute Kubesch-Christoph am 17. ins Stephanienbad (Breite Straße 49 a), wobei Musik von Schumann bis Lennon/McCartney auf dem Programm steht. Fiona Klenk, Harfe, Emiliya Kuperschmidt, Klavier und Andro Matuschka, Violine, drei junge Preisträger verschiedener Wettbewerbe, bereichern das Programm mit ihren Instrumentalbeiträgen. Die Schauspielerin Gisela Straehle sorgt...
Theater, Comedy, Show

Sommertheater im Baldreitgarten

Erneut hat die Schauspielerin Cornelia Bitsch ein kleines, aber feines Sommertheaterprogramm für den Garten der Baden-Badener Weinstube zum Baldreit zusammengestellt. Im Zentrum stehen die vielaufgeführten „Love Letters“ von A.R. Gurney, die von einer missglückten Liebesgeschichte zweier Menschen zeugen, die lieben, ohne es zu erkennen und ihre Liebe zu leben. Gemeinsam mit Berth Wesselmann, dem Kollegen vom Theater Baden-Baden, präsentiert Bitsch am 16., 23. und 29. diese Lebensgeschichte...
Musik
Bild: Stealing Sheep

Stealing Sheep

> Fr., 8.7., Kohi, Karlsruhe, Werderplatz, 21 Uhr

An der Liverpooler Pop-Akademie aufeinandergetroffen schaffen die drei jungen Frauen aus Norwegen, Kanada und England mit Stimmen, Spielzeuginstrumenten und Elektronik einen charmanten, bisweilen schrulligen, bisweilen märchenhaften Folk-Pop, der an Kolleginnen wie CocoRosie oder Feist denken lässt,...
Verschiedenes
Bild: Studio 1

Studio 1

Komödie als Chance

Happy End´ Das Image von Langzeitarbeitslosen in der Gesellschaft ist kein gutes. Einzelne Medien forcieren dieses negative Bild gar. Das irritierte die Karlsruher Künstlerin Isis Chi Gambatté, und sie beschloss etwas dagegen zu unternehmen. Sie wollte zeigen, dass Langzeitarbeitslose – entgegen...
Verschiedenes
Bild: Summer of Girls auf Arte

Summer of Girls auf Arte

Im Juli und August geben die Frauen beziehungsweise die Mädchen den Ton auf Arte an. Unter dem Obertitel „Summer of Girls“ wird zunächst an den Dienstagabenden (5./12./19., 26..) ein ganzer Themenabend weiblichem Treiben gewidmet. Am 5. z.B. wird unter dem Motto „Girl´s Band“ die durch und durch...
Verschiedenes

The Company Men

Hollywood tut in seinen Filmen weitgehend so, als hätte die Finanz- und Wirtschaftskrise nie stattgefunden. Das Kinodebüt von John Wells, der als Schöpfer von Serienklassikern wie „Emergency Room“ und „The West Wing“ Fernsehgeschichte geschrieben hat, fällt aus dem Rahmen. Sein Held Bobby Walker (Ben Affleck) hat alles was man so zum Leben braucht und auch noch ein bisschen mehr bis zu dem Tag, an dem seine Firma die Belegschaft verkleinert und er ebenso wie seine älteren Kollegen Phil Woodward...
Verschiedenes
Bild: The Way Back

The Way Back

Der Australier Peter Weir, der mit Filmen wie „Picknick am Valentinstag“, „Der Club der toten Dichter“, „Der einzige Zeuge“ und „Truman Show“ ein gutes Stück Filmgeschichte geschrieben hat, meldet sich sechs Jahre nach seinem bislang letzten Film „Master and Commander“ zurück mit einem der...
Theater, Comedy, Show

Theaterschlachten und Beziehungscomedy

> Do., 7.7., Altes E-Werk Baden-Baden, 20 Uhr

„Theaterschlachten“ nennt der wortgewaltige Kai Magnus Sting sein aktuelles Kabarettprogramm, das das Theater unseres Daseins in seiner ganzen Dramatik, Komik und Skurrilität auf die Schippe nehmen will. Sting, der im vergangenen Jahr bei der Kabarettbundesliga eine gute Figur machte, kommt im Doppelpack mit Klaus Bäuerle alias Maul & Clownseuche und dessen Programm „Drei Männer braucht die Frau“ zur BADzillen-Reihe an die Oos.
Kunst, Ausstellungen

Thema Floß

An Zeiten „Als die Wälder auf Reisen gingen“, so auch der Ausstellungstitel, und über die Flüsse Nagold, Enz und Neckar Fichten und Tannen auf dem Rhein bis nach Rotterdam transportiert wurden, erinnern 15 künstlerische Postionen. Jahrhunderte lang war die Flößerei für Wirtschaft und Kultur des Nordschwarzwalds bedeutend. Die Schau zeigt Werke unter anderem von Martin Kippenberger, Liam Gillick, Marcel Odenbach, Daniel Richter und Jonathan Meese, die sich mit dem Holz und seinen Wegen befassen....
Verschiedenes
Bild: Undemokratisch - Selbstgerecht´!

Undemokratisch - Selbstgerecht´!

Web-Experte Thomas Dreier

Karlsruher Rechtswissenschaftler über die Netzgesellschaft Gesichtserkennung bei Facebook, “Locationgate” beim Apple iPhone, Verhaftungen bei Kino.to, Millionen geklaute Kundendaten bei Sony, Ende der Privatheit und Cyber-Mobbing, Vervielfältigungsexplosion und drohender Zusammenbruch der Musikindustrie,...
Verschiedenes
Bild: Volles Korn

Volles Korn

Die Fasanenbäckerei

Seit 20 Jahren produziert Thomas Dzeyk nun Brote und Backwaren ausschließlich aus biologischen Rohstoffen. Seit 1995 werden verschiedene Naturkostläden und Reformhäuser beliefert. Seit 1996 gibt es zusätzlich die Fililale in der Durlacher Fußgängerzone (Pfinztalstr.40/42). Seit zehn Jahren unterstützt...
Musik
Bild: Wir sind der Jazz von der Pfalz

Wir sind der Jazz von der Pfalz

Mit 10 Konzerten in diesem Monat, zumeist an lauschigen Plätzen und unter freiem Himmel, geht das „palatia jazz“-Festival im Juli in die Vollen. Mit dem Quartett des Kontrabassvirtuosen und Grenzgängers zwischen Jazz, Orient und der Musik früherer Jahrhunderte, Renaud García-Fons, kommt gleich...
Verschiedenes

Wolfgang Burger >Der fünfte Mörder

Kriminaloberrat Gerlach, Hauptfigur und Ich-Erzähler der Heidelberg-Krimis von Wolfgang Burger, hält es wieder mal nicht am Schreibtisch. Als neben ihm der Geländewagen eines Zuhälters aus Bulgarien explodiert, ist er gleich mittendrin in einem mysteriösen Bandenkrieg, dem nach und nach einige zwielichtige Figuren zum Opfer fallen. Erst spät erkennt Gerlach das Muster hinter den Mordtaten und den Zusammenhang mit dem Bombenanschlag, dazwischen hat er wie gewohnt Probleme gegenüber seinen...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Zeichen

Zeichen

Bilder sind Vehikel der Mitteilung, sie sind Zeichen und Codierungen zum intersubjektiven Gebrauch. Bei der Ettlinger Künstlerin Birgit Geese verbinden sich Tuschezeichen zu ornamentalen Geflechten. Das Zeichen findet seine freie Organisationsform und entzieht sich einer eindeutigen Entschlüsselung,...