Klappeauf - Karlsruhe
Zur Übersicht

ARCHIV 04.2010

Verschiedenes
Bild:

Die gebürtige Dresdnerin Franziska Gerstenberg wurde vor drei Jahren mit dem Förderpreis des Hermann-Hesse-Preises ausgezeichnet. In „Solche Geschenke“ erzählt sie Alltagsgeschichten, die unter die Haut gehen, Am 12. (20 Uhr) setzt Franziska Gerstenberg die Lesereihe von Literarischer Gesellschaft...
Musik

> Fr 16., Kunterbunt-Bühne, Stöckwiese 5, Bietigheim, 20.30 Uhr

Musik aus Graubünden > Der vielseitige Marco Todisco, geboren und aufgewachsen im italienischsprachigen Graubünden, machte in den letzten Jahren auch als Schauspieler und Regisseur von sich reden. Nach Bietigheim kommt er jedoch mit einem Musikprogramm – seiner Stammdomäne. Mit kleiner Band – Samuel Messerli (Perkussion), Tobias Meier (Saxophon) und Luca Sisera (Kontrabass) – trägt der vielsprachige, charismatische Liedermacher und Pianist mit seiner warmen, kräftigen Stimme seine witzigen,...
Kunst, Ausstellungen

„Ausgang“

Begehbare Arbeiten aus Holz, Polyester und Gummi von Klára Orosz, Plastiken aus Kalkstein, Basalt und Stahl von Dóra Palatinus sowie steinerne Werke von Zoltán Pál und die sensible Auseinandersetzung Attila Pokornys mit Natur und Struktur stehen in dieser Ausstellung Bildobjekten von Franzsika Schemel gegenüber, in die die Karlsruherin Fotografien aus Budapest eingefügt hat. > Galerie Alfred Knecht, Baumeisterstr. 4, 19.4. (Eröffnung 18 Uhr) - 15.5., Mi-Fr 11-13 Uhr und 16-19 Uhr, Sa 11-16...
Musik
Bild:  FUCK YOU and DIE Festival

FUCK YOU and DIE Festival

> So. 4., Katakombe, Zeppelinstr. 7a, 18 Uhr

Fünf hammerharte Bands, sechs Stunden Konzert und nur sechs Euro Eintritt - da bekommt nicht nur der Osterhase lange Löffel. Wie in den verganngenen Jahren ist die Kombe der Treffpunkt der Metalszene und den wohlbekannten Bands, die diesmal einiges an Neuem zu bieten haben. Die Karlsruher Metal-Underground-Legende...
Verschiedenes
Bild: 2. Pforzheimer Kulturnacht

2. Pforzheimer Kulturnacht

Im Rahmen dieser vom Kulturamt der Stadt Pforzheim koordinierten Event-Nacht bietet das Kulturhaus Osterfeld ein buntes Programm im gesamten Haus – selbst im hauseigenen Fahrstuhl. Nach dem Chor A Cappella Mundi ist TriBand, die Band um den Pforzheimer Trompeter Sebastian Studnitzky, zu erleben. Daneben...
Verschiedenes

A Single Man

Ein Roman des britischen Schriftstellers Christopher Isherwood (der auch das Musical „Cabaret“ inspirierte) lieferte die Vorlage für das Regiedebüt des Modeschöpfers Tom Ford. Es ist eine Dreiecksgeschichte zwischen einem britischem Professor (Colin Firth), der seinem toten Lebensgefährten nachtrauert, seiner besten Freundin (Julianne Moore), die mit 48 Jahren gerade selbst in einer Lebenskrise steckt, und dem jungen Studenten Kenny (Nicholas Hoult), der in dem Professor einen Seelenverwandten...
Musik
Bild: Akkordeonale 2010

Akkordeonale 2010

> Do 8.4., Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Im vergangenen Jahr gelang dem niederländischen Akkordeonisten Servais Hanen mit der Erfindung der Akkordeonale, einem nach dem Vorbild von Rüdiger Oppermanns Klangwelten auf Tour gehenden internationalen Festival ein großer Überraschungserfolg. Von Karlsruhe aus startend begab sich der kundig und...
Musik
Bild: Andy McKee

Andy McKee

> Do 22.4., 20.30 Uhr, Tollhaus, Schlachthausstraße 1, Karlsruhe

Gitarrenakrobat > Das Videoportal youtube machte Andy McKee zum Star. Millionenfach klickten Fans auf der ganzen Welt die Kurzvideos des Gitarristen an und waren fasziniert von seinem unkonventionellen Spiel. Wer den Videos und der scheinbar unendlich schnellen Finger McKees misstraut, kann sich bei...
Musik
Bild: Antje heiß und lustig

Antje heiß und lustig

Zwei mal in diesem Monat ist „uns-Antje-Schumacher“ in Karlsruher Kulturzentren zu erleben. Zunächst packt sie ihre Zwergengitarre aus und präsentiert erstmals im Tollhaus ihren kicher-lustigen Liederabend „Frau Antje und die Ukulele“. Eine knappe Woche später trifft man sie mal wieder in ihrem...
Musik

Auf Flügeln des Gesanges

Frühlingshafte Lieder, Duette und Lieder ohne Worte der Geschwister Felix Mendelssohn Bartholdy und Fanny Hensel stehen am 11. im Ettlinger Schloss auf dem Programm der nächsten Ausgabe der Ettlinger Schubertiade. Neben Pianist Thomas Seyboldt und Bariton Hans Christoph Begemann ist bei diesem Konzert die Sopranistin Birgid Steinberger die Duettpartnerin.
Verschiedenes
Bild: „Dirty Old Town“ 2010

„Dirty Old Town“ 2010

Altstadtkneipenfest

April 2010 Inzwischen ist das zweimal im Jahr statt findende „Dirty Old Town“ schon eine liebe Gewohnheit geworden. In den Kneipen der ehemaligen Karlsruher Altstadt wird auch am 17. wieder nach besten Kräften mit Livemusik, DJs und verschiedenen kulinarischen Angeboten gefeiert. Im Kap(Kapellenstr.68)...
Theater, Comedy, Show

„Gott hatte Zeit genug“

> So 18., Kabarett in der Orgelfabrik, Amthausstr. 17 - 19, Durlach, 20.15 Uhr

Der Kabarettist Holger Paetz bezeichnet sein Programm als ‚Szenische Empörung’: Ein Mann geht in die Bank. Er braucht keine Beratung. Er weiß, was er will: Frisches Geld in die Hand nehmen, das ihm nicht gehört. Es ist Zeit zu handeln. Holger Paetz hat die ewigen Versprechungen satt. Statt glänzender Fülle nur wachsender Schwund. Und schließlich hatte Gott Zeit genug. Nun hat Holger Paetz die Faxen dick… „Ein sprachvirtuoser, extraordinärer Literat, wenn nicht Poet“ so die Neue Zürcher...
Kunst, Ausstellungen

„Grenzenlos“

Junge Kunst von 15 Studierenden der Kunstfakultät an der Universität Pécs ist im Zuge eines einwöchigen Ausstellungs- und Begegnungsprojekt an der Karlsruher Partnerakademie zu sehen. > 22.4. (Eröffnung 19 Uhr) - 27.4., Staatliche Akademie der Bildenden Künste (Lichthof), Reinhold-Frank-Str. 67, täglich 9-22 Uhr.
Theater, Comedy, Show
Bild: „Holzers Peepshow“

„Holzers Peepshow“

Ein heiter-sarkastisches Bergbauerndrama des Schweizer Autors Markus Köbeli hat sich die Theatergruppe Esprit im Ratstatter Kellertheater vorgenommen. Weil sich die Landwirtschaft nicht mehr rentiert und auch der Nebenverdienst durch den Betrieb des Skilifts versiegt, muss sich die Bauernfamilie etwas...
Musik
Bild: „Ich ‚n Lied - du ‚n Lied“

„Ich ‚n Lied - du ‚n Lied“

> Mi 21., Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstraße 12, Pforzheim, 20.30 Uhr

Unter diesem schlichten aber verheißungsvollen Motto teilen sich die beiden Berliner Chansoniers Marco Tschirpke und Sebastian Krämer einen Abend. Die beiden bezeichnen ihr Tun selbst als ‚Chanson-Poetry Slam’. Sebastian Krämer singt lyrische Lieder, die harmlos beginnen und im Wahnwitz eskalieren....
Verschiedenes

„Mensch – gut gemacht“

Zum dritten Mal wird der Jugendpreis der Stadt Karlsruhe ausgelobt. Verliehen wird der mit 3.000 Euro dotierte Preis an Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren, die sich im vergangenen Jahr sozial engagiert haben. Bewerbungen und Vorschläge können bis 15.4. eingereicht werden. > Nähere Infos gibt es unter www.mensch-gut-gemacht.de
Verschiedenes
Bild: „Precious – Das Leben ist kostbar“

„Precious – Das Leben ist kostbar“

Gabourey Sidibe, die junge Frau, die bei der Oscar-Verleihung in einer Reihe mit Meryl Streep, Helen Mirren und Sandra Bullock (die schließlich den Oscar bekam) stand, passt einfach nicht in das Hollywoodschema, so wenig wie der Film „Precious“, in dem sie die Titelrolle spielt. Darum konnten die...
Kunst, Ausstellungen
Bild: „Rufbilder“

„Rufbilder“

Dorottya Szabó, die in Budapest neben Bildender Kunst Philosophie studiert hat, arbeitet mit durchlöcherten Papierschablonen und gibt in ihrer Malerei dem Zufall ebensoviel Raum wie der absichtsvollen Komposition. So erfahren Alltagsdinge in der Kunst der 34-Jährigen eine geheimnisvolle Verwandlung....
Theater, Comedy, Show

„Tausendsascha“

> Fr 16.4., 21 Uhr, Epernaysaal im Schloss, Klostergasse 8, Ettlingen

Hier ist der Name Programm: Als „Tausendsascha“ zeigt der Texter, Moderator und Komiker Sascha Korf was alles in ihm steckt. Der Trumpf des Fernseh-Comedians ist seine Fähigkeit zu improvisieren. Das Publikum spielt – gewollt oder ungewollt – stets eine tragende Rolle in Korfs Programm. Jedes Husten, Kreischen oder Handyklingeln nutzt Korf als willkommenen Anlass für spontane Gags oder als Leitmotiv für fantastische Geschichten mit gängigen Alltagspointen. Mitmachen ist also angesagt und...
Theater, Comedy, Show

„Willkommen, Bienvenue, Welcome“

In kaum einer anderen Stadt der Welt und zu keiner anderen Zeit lagen die künstliche Glitzerwelt und die Schattenseiten des Großstadtlebens so nah beieinander wie im Berlin der späten 20er Jahre. Zwischen Weltwirtschaftskrise und aufkommendem Nationalsozialismus boten die Vergnügungstempel, Revuen und Tanzpaläste der deutschen Hauptstadt einen willkommenen Zufluchtsort für Menschen aus aller Welt mit ihren Träumen und Sehnsüchten. Rund um den Globus verkörpert „Cabaret“, das Musical von...
Musik
Bild: Baustellenkonzert mit Saxophonen

Baustellenkonzert mit Saxophonen

Sie sind auf außergewöhnliche Konzerträume spezialisiert und haben im Laufe ihrer knapp 25-jährigen Geschichte im In- und Ausland unter anderem in Kirchen, Bädern oder Wasserspeichern gespielt, wobei sich die Karlsruher Raummusik für Saxophone stets für jeden Raum ein spezielles Konzept entwickelten....
Kunst, Ausstellungen
Bild: Benjamin Appel

Benjamin Appel

Der Raum, der uns umgibt und die Orte, die wir einrichten sind die Bildthemen des Bildhauers und Malers Benjamin Appel. Mit seinen Bildern und Objekten schafft dieser neue Orte, indem er Beziehungen konstruiert. So wird auch mit dem Ausstellungstitel „Die Innenwände sind die Außenwände von Draußen“...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Bildkörper - Erdzeichen

Bildkörper - Erdzeichen

„Die Suche nach dem Wesentlichen ist einer der grausamsten und doch wunderbarsten Antriebe in der Malerei“ sagt die Karlsruher Künstlerin Beatemarie Busch, deren Gemälde neben plastischen Arbeiten von Brigitte Kratochwil-Hardt im Künstlerhaus zu sehen sind. Im Spiel mit Proportionen, Gewichtungen,...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Björn Braun

Björn Braun

Der Absolvent der hiesigen Kunstakademie und 2007 Meisterschüler bei Meuser setzt in seiner zweiten Einzelausstellung in der Galerie Meyer Riegger auf Kultur-Absorbation. Der unlängst mit dem Kunstpreis blauorange ausgezeichnete Karlsruher Künstler zeigt eine Reihe von poetischen Landschaftsbildern...
Verschiedenes
Bild: Blindside

Blindside

Die weiße Mittelstandsfrau Leigth (Sandra Bullock) nimmt den obdachlosen farbigen Teenager Michael Oher (Quinton Aaron) in ihrer Familie. Der zwei Meter große und mindestens drei Zentner schwerer Junge entwickelt sich unter ihren Fittichen prächtig und wird zum Football-Star. So stellen sich konservative...
Musik
Bild: Blumentopf - weit mehr als Pausenfüller

Blumentopf - weit mehr als Pausenfüller

> Do 15.4., 20.30 Uhr, Tollhaus, Schlachthausstraße 1, Karlsruhe

Die während des Sommermärchens in der ARD ausgestrahlten „Raportagen“ mit spontan zusammengeschusterten Beats und Reimen rund um die Fußball-WM haben sie in ganz Deutschland bekannt gemacht. Doch Blumentopf sind weit mehr als ein Pausenfüller im Sportprogramm. Auf zahlreichen Festivals und bei...
Musik
Bild: Bozzio, Holdsworth, Levin & Mastelotto

Bozzio, Holdsworth, Levin & Mastelotto

> Fr 16.04, Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Eine wahre Supergroup der Fusion aus Jazz und Rock findet sich mit dem komplett improvisierenden, jeden Abend aufs neue erfindenden Quartett um den britischen Kultgitarristen Alan Holdsworth zusammen, der mit seinem sehr eigenwilligen, abstrakten Gitarrenstil für viele jüngere Musiker zum Vorbild wurde....
Musik
Bild: Callejon

Callejon

> Sa 10.4., Jubez am Kronenplatz, Karlsruhe, 19 Uhr

Die Jungs aus Nordrheinwestfalen schaffen den Spagat zwischen harten Metallbrettern, Noise, Gekreische, Gebrülle und eingängigen Melodien. Seit sieben Jahren pflügt die Band aus dem Köln-Düsseldorfer Raum mit Screamometal ihren Weg durch die Musiklandschaft, um mit deutschen Texten eine eigene Duftmarke...
Verschiedenes
Bild: Carmen Rohrbach > Im Reich von Isis und Osiris

Carmen Rohrbach > Im Reich von Isis und Osiris

Dieses Mal war die beliebteste deutsche Reiseschriftstellerin am Nil unterwegs. Sie reiste von Abu Simbel bis Alexandria und erzählt in ihrem gewohnt sehr lebendigen Stil von Land, Kultur und Leuten. Im Gegensatz zu ihren Jemen oder Mongolei-Büchern stehen aber nicht das Unterwegs-Sein und die Begegnung...
Musik

Cembalotag

Seit den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts und in der dritten Generation baut die Familie Merzdorf Cembali, Spinette und Clavichorde. Mit den traditionellen handwerklichen Techniken werden die höchstwertigen Instrumente angefertigt,, Computer und modernste Technik spielen freilich ihre Rolle in der Erforschung idealer Proportionen und Resonanzen. Seit 1969 hat die Firma Merzdorf ihren Sitz in Remchingen und feiert regelmäßig den Cembalotag, der am 18. um 15 Uhr mit einer Werkstattführrung...
Musik

Chaplin Operas

1989 schrieb der britische Avantgarde-Komponist Benedict Mason seine „Chaplin Operas“, eine pointiert ausgearbeitete Musik mit viel Schlagzeug, feinen elektronischen Effekten und zwei Sängern beziehungsweise Sprechern zu drei Stummfilmen von Charlie Chaplin. Am 23. spielt das Ensemble Modern im Baden-Badener Festspielhaus die Musiken zu den Klassikern “Easy Street”, “Der Einwanderer” und “Der Abenteurer”. jf
Verschiedenes
Bild: Chloe

Chloe

Die Ärztin Catherine (Julianne Moore) zweifelt an der Treue ihres Mannes, des Musikprofessors David (Liam Neeson), nach dem sie eine verdächtige SMS aufgeschnappt hat. Um seine Treue zu testen, engagiert sie das Luxus-Callgirl Chloe (Amanda Seyfried), die auch recht bald Ergebnisse präsentiert. Diese...
Verschiedenes
Bild: Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray

Der Dandy Dorian Gray (Ben Barnes) wird trotz seines ausschweifenden Lebens einfach nicht älter. Jedenfalls sieht er auch lange Jahre, nachdem er dem Maler Basil Hallward Modell gestanden ist, so aus wie damals. Doch dieses Bild bekommt außer ihm keiner zu Gesicht. Er hält es verschlossen, zeigt...
Verschiedenes
Bild: Das Fest - Der Vorverkauf

Das Fest - Der Vorverkauf

Neue Ära beim Open Air am Hügel

Eine neue Ära beim „Das Fest“ hat begonnen: für das Open Air am Hügel in der Karlsruher Günter-Klotz- Anlage werden ab diesem Jahr bei der 26. Auflage zum allerersten Mal Eintrittskarten alias „Reservierungskarten“ verkauft. Betroffen ist davon der Bereich vor der Hauptbühne. Der Rest der Anlage...
Verschiedenes

Der Kautions-Cop

Gerald Butler und Jennifer Aniston sind das Traumpaar in dieser Actionkomödie um einen Cop, der seine eigene Ex ins Gefängnis bringen soll. Da die aber als Reporterin in einem Mordfall recherchiert, wird er selbst hineingezogen in den Fall und ist auf einmal auf Leben und Tod mit der Frau verbunden, von der er eigentlich nichts mehr wissen wollte. Und jetzt raten wir alle mal, wie die Sache ausgeht. Andy Tennant („Hitch – Der Date Doktor“) ist ein Spezalist für derart gefällige Kinounterhaltung. Kinostart:...
Verschiedenes
Bild: Die ewigen Momente der Maria Larsson

Die ewigen Momente der Maria Larsson

In einer Kleinstadt in Schweden zu Beginn des 20. Jahrhunderts spielt diese einfache Geschichte einer jungen Frau, Gattin eines versoffenen ungelernten Arbeiters, Mutter von mehreren Kindern, die mit einer in der Tombola gewonnenen Kamera ihre Umgebung und damit auch die Veränderungen in ihrer Gesellschaft...
Verschiedenes
Bild: Die schlechte neue Zeit

Die schlechte neue Zeit

Aufgepasst – gleich zum Auftakt kommt ein Zitat, das eine gewisse geistige Anstrengung erfordert: „Denn eben das ist das Befremdliche an diesem rückwärts gewendeten Optimismus, dass er sich zwar zu allen Zeiten wiederholt, ohne sich doch jemals irgend genügend auf bestimmte gleichzeitige Zeugnisse...
Musik

Die Zappler

> Sa, 17.4., 21 Uhr, KOHI Kulturraum, Karlsruhe, Werderstraße 47

Schlager mit Witz > Aus Tübingen stammen Die Zappler (und ihre Mission seit 2007 ist es „das deutsche Chanson mit Witz und Ironie wieder zu tanztauglichem Rock’n’Roll aufzupeppen“. Ihr neues Album „Liebe VERDAMMT!“ ist eine zielsichere Kostprobe dieser Mission, die auch schon 2008 mal einen Abstecher zum Musikantenstadl-Nachwuchswettbewerb (!) machte. Und das, obwohl in der Band Leute mit so seltsamen Namen wie Peter Panik und Bappler-Zaschti spielen. Was nun eigentlich´ „Schlager und...
Verschiedenes

Drachenzähmen leicht gemacht

Bis auf das problematische Vater- und Sohn-Verhältnis hat diese Wikingergeschichte der Hollywood-Trickschmiede Dreamworks wenig gemein mit „Wickie und die starken Männer“. Hicks, der schmalbrüstige Sohn des Wikingerhäuptlings Haudrauf, wehrt mehr mit Köpfchen als mit Gewalt den Angriff der Drachen auf die Insel Berk ab. Doch richtige Probleme bekommt er erst, als er sich mit einem verletzten Drachen anfreundet. Das Animationsabenteuer gibt es auch in 3D. Kinostart: 25.3.
Verschiedenes
Bild: Europäische Kulturtage

Europäische Kulturtage

Budapest und Pécs - Zwischen den Zeiten und Welten

Mit großen Namen lockt die Literaturreihe zu den Europäischen Kulturtagen. Mit Ingo Schulze kommt am 20. einer der gefeiertsten, höchstdekorierten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart ins Literaturhaus im Prinz-Max-Palais (Karlstr.10). Ingo Schulze, 1962 in Dresden geboren und zwischenzeitlich...
Musik
Bild: Fast wie im Wohnzimmer

Fast wie im Wohnzimmer

> Mo 26., Kammertheater, Herrenstr. 30 um 19.30 Uhr

Als Musikerin ist Ulla Meinecke mit ihrer samtigen Stimme, ihrer poetische Sprache, ihrer nachdenklich-ironischen Sicht auf die alltäglichen Dinge und die Liebe seit über 30 Jahren eine Persönlichkeit des deutschen Chansons. Edo Zanki schrieb ihr 1983 den Hit "Die Tänzerin", und so ist...
Verschiedenes
Bild: Festival improvisierte Musik

Festival improvisierte Musik

Klangereignisse in der Orgelfabrik

An wechselnden Orten und mit lustvollen, bisweilen auch lustigen Konzepten, Performances, Konzerten, Sessions und Veranstaltungen hält das Forum Freie Musik Karlsruhe (FFMK) seit fünf Jahren in der Fächerstadt das Fähnlein der spontan erfundenen Musik hoch. Zum dritten Mal gibt es nun als gebündelten...
Verschiedenes
Bild: Filmland Ungarn

Filmland Ungarn

Kino in der Nancy-Halle

Als Ungarn noch zum Ostblock gehörte, galt es als einer der interessantesten Filmländer Europas. In den sechziger Jahren standen Namen wie Istvan Szabo, der später emigrierte, Miklo Jancsó, Martha Meszaros und Andras Kovacs für eine ganz eigenständige Kinematographie, die die Geschichte und Gegenwart...
Musik
Bild: Foreigner

Foreigner

> Do., 15.4., 20 Uhr, Badnerhalle, Rastatt, Kapellenstraße 20

Neues Album - alter Sound > Seit ihrer genese vor fast rund 35 Jahren waren Foreigner ähnlich wie Toto das rote Tuch einer bestimmten Spezies von Musikkritikern. Kein Wunder, denn sie hatten profilierte Musiker in ihren Reihen, um den Hitparaden mal zu zeigen, dass auch Qualität massentauglich ist....
Theater, Comedy, Show
Bild: Frau Jahnke hat eingeladen...

Frau Jahnke hat eingeladen...

> Sa 10.4., 20 Uhr, Tollhaus, Schlachthausstraße 1, Karlsruhe

Bei diesem Kaffeekränzchen voller Klatsch und Tratsch darf herzlich gelacht werden. Wenn Gerburg Jahnke zur gemeinsamen Bühnenplauderei lädt, lassen sich ihre Kolleginnen meist nicht lange bitten. Unter dem Motto „Frau Jahnke hat eingeladen... Ma gucken wer kommt“ führt der blonde Teil des Kabarettduo...
Musik
Bild: Früheres Wunderkind

Früheres Wunderkind

Die Ukrainerin Elena Kolesnitschenko, vor einem Jahrzehnt im viel beachteten Dokumentarfilm "Russland's Wunderkinder" als aus einfachsten Verhältnissen stammendes Großtalent vorgestellt, steht am 13. im Mittelpunkt einer neuen Auflage der Konzertreihe „Wiener Klassik“ mit der Klassischen...
Verschiedenes
Bild: Gesetz der Strasse

Gesetz der Strasse

East Brooklyn ist der Einsatzort der drei Polizisten, Eddie (Richard Gere), Tango (Don Cheadle) und Sal (Ethan Hawke), die wegen ihrer unterschiedlichen Aufgabengebiete wenig miteinander zu tun haben, Doch bei einer großen Drogenrazzia kreuzen sich ihre Wege auf fatale Weise. Antoine Fuqua („Training...
Musik

Good Clean Fun

> So 25.4., Die Stadtmitte, Karlsruhe, Baumeisterstr. 3, Karlsruhe, 20 Uhr

Sauberer Spaß > Je härter die Gitarrenbretter, desto härter die Moral, das gilt vielfach für die Musiker der Szene, die unter dem Label der Straight Edge Bewegung (sXe) eine „don‘t smoke, don‘t drink, don‘t fuck“-Lebensdevise verfolgen. Auch die Mitglieder von Good Clean Fun um Sänger Issa Diao entstammen dieser vielfach mit veganer Ernährungsweise auftretenden Gegenkultur, die sich bereits in den 80er Jahren in Amerika gegen das Sex & Drugs & Rock‘n‘Roll-Image der landläufigen Punks...
Musik
Bild: Gráda

Gráda

> Fr., 16. 4., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe, Am Kronenplatz

Moderne Traditionalisten sind Gráda, bitte einsortieren unter New Irish Folk. Oder, wie die Washington Post schrieb: “Gráda ist für die irische Musik das, was Arcade Fire für die Indie-Musik ist”. Gráda sind seit 2001 aktiv, stammen eigentlich aus Dublin, dort entstanden sie im fruchtbaren Biotop...
Verschiedenes
Bild: Greenberg

Greenberg

Gemischte Reaktionen rief der neue Film mit Ben Stiller bei der Berlinale-Premiere hervor. Die einen waren begeistert, die anderen genervt vom neurotischen Nichtstuer Roger Greenberg. Der verweigert sich dem Leben um ihn herum, auch als er sechs Wochen lang das komfortable Haus seines Bruders in Los...
Musik

Hair

> Mi 21., Konzerthaus, 20 Uhr

Dieses Musical ist Kult. „The Island Musical Theatre” präsentiert die ‚Mutter aller Musicals’ nun in seiner englischen Originalsprache. Das Stück von James Rado, Gerome Ragni und Galt MacDermot spiegelt das Lebensgefühl der 68er Generation wieder, es bringt den Lebensstil der Blumenkinder auf die Bühne: Ihre Revolution für die sexuelle Freiheit, ihren Protest gegen den Krieg und ihren Kampf gegen gesellschaftliche Zwänge. „Hair“ beschreibt die Gefühle vieler junger Leute in jener Zeit,...
Theater, Comedy, Show
Bild: Hans Söllner

Hans Söllner

> Fr 23., 4., Festhalle Durlach, Kanzlerstraße 13, Karlsruhe, 20 Uhr

Mit seiner neuen Platte „Bayaman´Sissdem: Vietnam” im Gepäck kommt dieser Held des gesellschaftlichen Untergrunds im deutschsprachigen Süden nach Durlach. Seit 20 Jahren erspielt Söllner sich ein eigenes, riesiges Publikum mit steigender Tendenz und gegen alle Regeln des Geschäfts. Mit Stimme,...
Musik
Bild: Her Name ist Calla

Her Name ist Calla

> Mi., 7.4., 20.30 Jubez, Karlsruhe, Kronenplatz

Die britische Indie Hoffnung heißt Her Name ist Calla. Sie stammen aus Leeds, Leicester und York sind ein halbes Dutzend junge Menschen, die auf orchesterhafte Songs setzen. Wem nichts anderes einfällt, der labelt sie der Einfachheit halber mit dem Etikett „Post-Rock“. Bevor sie 2008 ihr Debüt...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Inga Holst

Inga Holst

Die Silvia Bächli-Schülerin lotet die Grenze zwischen Malerei und Zeichnung aus. Indem sie sich der Bleistiftzeichnung ebenso wie der großformatigen, auf den ersten Blick wesentlich durch die Farbe bestimmte Leinwandarbeit widmet, erkundet die 1982 geborene Künstlerin das Zusammenspiel von Linie...
Verschiedenes
Bild: IPUT im Kunstverein

IPUT im Kunstverein

Kunst bei den EKT

1968 gründete der ungarische Fluxus-Künstler Tamás St. Auby das Projekt Internationale Parallele Union der Telekommunikation (IPUT). Diese fiktive Organisation, die St. Auby parallel zum militärischen Status quo Ungarns sah, diente dem Künstler als Rahmen für unterschiedlichste künstlerische Interventionen...
Verschiedenes

Jane Goodall

Die berühmte Schimpansenforscherin Jane Goodall steht im Mittelpunkt eines Abends mit der Schauspielerin Katharina Giesbertz, die einen Einruck dieser außergewöhnlichen Frau vermittelt. Für die musikalische Umrahmung sorgen Azetô African Percussion. > Di 20.4., Staatliches Naturkundemuseum Karlsruhe, Großer Saal Pavillon im Nymphengarten, 19 Uhr
Musik
Bild: Jasper

Jasper

> So., 11.4., 20.30 Uhr, Jubez. Karlsruhe, Kronenplatz

„Ohrenpost“ hat Jasper im Angebot. Jasper März, mit acht Millionen Klicks bei YouTube der König der begehrten jungen Singer/Songwriter, hat sein neues Album so genannt und im Briefkasten liegen neue Geschichten, Beobachtungen, Alltagsminiaturen. Das ist der der Stoff, aus dem Jaspers Werke werden:...
Musik
Bild: Jazz ToDay

Jazz ToDay

> Mi 14.4., Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Zweimal instrumentalen, akustischen Jazz auf höchstem Niveau, eine Mischung aus Vertrautem und Überraschendem, auf alle Fälle aber ergreifender Musik präsentiert die Aprilausgabe der erfolgreichen JazzToDay-Reihe mit dem neuen Otelo Trio des Freiburger Kontrabassisten Dieter Ilg und dem Tord Gustavsen...
Musik
Bild: Jazzgesang und Streichquartett

Jazzgesang und Streichquartett

> Do 29.4., Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Seit einigen Jahren zählt Rigmor Gustafsson zu den bedeutendsten erfolgreichen Jazzsängerinnen aus Schweden. Mit ihren Alben, auf denen sie Komponisten wie Burt Bacherach oder Michel Legrand in den Blickpunkt rückte, fand die von Posaunist Nils Landgren entdeckte Sängerin viel Beachtung. Nun trifft...
Verschiedenes
Bild: Jörg Maurer > Hochsaison

Jörg Maurer > Hochsaison

Maurers erster Alpenkrimi „Föhnlage“ war eines der lustigsten Bücher des letzten Jahres, und mit dem zweiten Band steigerte sich der Autor, der auch mit einem Krimi-Kabarettprogramm auf Tour ist, noch um Klassen. Neben so viel Wortwitz und schrägen Ideen wirkt selbst Kluftinger depressiv. Fein dosierter...
Musik
Bild: Jocelyn B. Smith & Band

Jocelyn B. Smith & Band

> Fr 16., Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstraße 12, Pforzheim, 20 Uhr

Eine ganz persönliche musikalische Begegnung mit der in New York geborenen Sängerin verspricht dieser Abend. Die seit 1984 in Deutschland lebende Künstlerin präsentiert ihre große Stimme in ganz kleiner Formation: Ihre Band besteht aus Volker Schlott (Flöte, Saxophon), Kai Brückner (Gitarre) und...
Musik
Bild: KAfe Budapest

KAfe Budapest

> Sa 17.4., ab 17 Uhr, Stadtmitte, Baumeisterstraße 3, Karlsruhe

Als Treffpunkt für Kulturbeflissene sowie als Plattform für Information und Inspiration dient während der Europäischen Kulturtage der Club Die Stadtmitte. Im KAfe Budapest erleben die Besucher während der Kulturtage mittwochs bis sonntags jeweils von 17 bis 23 Uhr ein Stelldichein der alternativen...
Theater, Comedy, Show
Bild: Kalles Kiosk

Kalles Kiosk

> Fr 16. und Sa 17.4., Sandkorn-Studiotheater, Karlsruhe, Kaiserallee 11, jeweils 21 Uhr

Bekannt wurde er als der kleine Mann der RTL-Comedy-Talkrunde „7 Tage 7 Köpfe“, doch der Kölner Komödiant, ein studierter Gitarrist und gelernter Polizeihauptwachtmeister, hat durchaus mehr drauf als mit den Kollegen auf unterstem Niveau herumzublödeln und seichten Klamauk zu verbreiten. Er ist...
Verschiedenes
Bild: Kampf der Titanen

Kampf der Titanen

Im Original von 1982 trickste der Animationsspezialist Ray Harryhausen noch auf altmodische Weise. Im Remake von Louis Leterrier kommen die fantastischen Kreaturen aus dem Computer. Halbgott Perseus (Sam Worthington aus „Avatar“), Sohn von Gottvater Zeus (Liam Neeson), kämpft mit seinen Gefährten...
Musik
Bild: Keltischer Punkrock aus Kanada

Keltischer Punkrock aus Kanada

> Do 15.4., Substage, Karlsruhe, Kriegstraße 15, 20 Uhr

Als Sohn schottischer Einwanderer in Vancouver aufgewachsen, legte man in der Familie von Paul McKenzie großen Wert auf die Traditionen der alten Heimat. Da war die Gründung einer schottischen Punkband, die in gälischen Outfits performt nur die legitime Rache für jahrelanges Kilt-Tragen und zu schottischen-Traditionals-Tanzen....
Musik
Bild: Kieran Goss

Kieran Goss

> Mo., 19.4., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe, Am Kronenplatz

Klein aber zäh ist Kieran Goss. Kieran Goss ist sein eigener Plattenboss, Manager und Imageberater. Sein Image ist die Musik und sonst nichts. Die hat ihm auf der heimischen grünen Insel (er ist in Belfast aufgewachsen) immerhin schon den Status eines Megasellers beschert. Wer ihn möglicherweise nach...
Musik

Klangwelten mit Saxophon

In der Welt des klassischen Saxophons genießt das Raschér Quartett einen herausragenden Ruf. Wohl kein anderes Ensemble weiß das im Jazz unverzichtbare, in der klassischen Musik jedoch randständigen Instrument so in Szene setzen wie das 1969 von Sigurd Raschér gegründete Ensemble, das auf eine unglaubliche Zahl von rund 300 Komponisten verweisen kann, die den „ungekrönten Königen des Saxophons“ (Wiener Zeitung) Werke auf den Leib schrieben. Zwei davon, „Amao omi“ des Georgiers Gija Kantscheli...
Musik

Klänge des Waldes

Der Gesang der Vögel hat die Komponisten aller Zeiten und Epochen beflügelt und inspiriert. Die Sopranistin Isabel Delemarre, die Flötistin Heidrun Paulus und Daniel Kaiser (Cembalo, Klavier, Orgel) haben für ein frühlingshaftes Programm Musik von KomponistInnen wie Georg Friedrich Händel, Joseph Haydn, Henry Rowley Bishop oder Sofia Gubaidulina ausgesucht, die sich in der einen oder anderen Form auf die Natur beziehen. Am 30. stellen sie dies in der Kleinen Kirche am Karlsruher Marktplatz...
Verschiedenes
Bild: Kohi  - alles ist möglich

Kohi - alles ist möglich

Elekro- Punk-Pop, Schlager, Literatur, Weltmusik

Drei Jahre alt ist es nun, bei Künstlern, Literaten und Musikern beliebt und beim Publikum in der Karlsruher Südstadt Kult - der Kulturraum KOHI am Werderplatz. Entwickelt hat sich der von einem ehrenamtlich geführten und gemeinnützigen Verrein getragene Club „aus einer Mischung aus Sushi- und...
Verschiedenes

Kosmische Klänge

Am 30. April findet im Vierordtbad die Walpurgisnacht unter dem Motto „Nacht der Klänge“ statt. Um 20.20 Uhr beginnt die lange Saunanacht mit ganz besonderen Klängen in der Rotunde: Während Tempelgong, Schamanen-trommel, Planeten-Klangschalen, Donnertrommel und andere Ethno-Instrumente erklingen, entführen Silvia Barany und Michael Pfeil die Gäste in andere Sphären. Meditative Klangerlebnisse und Tiefenentspannung können Bilder und Träume wecken. An diesem Abend ist die Vierordtbadsauna...
Verschiedenes

Kurdische Kinder

Im Kampf gegen die Rebellion der Kurden in der Türkei wurden in den 90er Jahren nahezu 4.000 Dörfer von der türkischen Armee zerstört und über drei Millionen Menschen vertrieben. Viele davon leben in Diyarbakir, der heimlichen Kurden-Hauptstadt, unter unwürdigen Verhältnissen, die unzähligen Kindern trotz offizieller Schupflicht den Schulgang schon deshalb verwehren, weil ihre Eltern nicht einmal die obligatorische Schuluniform bezahlen können. Seit sechs Jahren unterstützt der Verein Flüchtlingskinder...
Musik

Lehel, Schwiers und Möck

Einen intimen musikalischen literarischen Ausflug in die derzeit in Karlsruhe im Mittelpunkt stehende ungarische Hauptstadt unternehmen der ungarnstämmige Karlsruher Saxophonist Peter Lehel und der meistbeschäftigte Karlsruher Vorleser Harald Schwiers mit einem kleinen, aber viel versprechenden Abend beim Jazzclub. Unter dem Titel des Budapester Wahrzeichens, der Kettenbrücke präsentieren sie Texte hierzulande unbekannter ungarischer Autoren und passende Musik. Unterstützt werden sie durch den...
Theater, Comedy, Show
Bild: Leo Bassi

Leo Bassi

> Do 15., Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstraße 12, Pforzheim, 20 Uhr

Der Clown und „Anarcho-Humorist“ Bassi zeigt seinem Publikum den Weg nach „Utopia“ – so der Name seines Programms. In einfacher englischer Sprache nimmt er die Zuschauer mit auf eine Reise voller Überraschungen, Satire, Komik und Zirkuskunst. Mit den Mitteln des Theaters demonstriert er dabei die...
Musik

Manfred Leuchter und Ian Melrose

> Fr 2.4., 20.30 Uhr, Musikantebuckl, Herrengasse 5, Oberrottenbach

Blasebalg, Tastatur und Saiten > Die ungewöhnliche Symbiose zwischen einem Akkordeon und einer klassischen Gitarre wagen Manfred Leuchter und Ian Melrose. Beide gelten auf ihrem jeweiligen Instrument als wahre Virtuosen und im Duett eröffnen sich den Künstlern sogar noch neue Klangwelten. Leuchter ist mit seinem Akkordeon in der Weltmusik zuhause, hier verknüpft er die afro-orientalischen Einflüsse mit europäischer Klassik und Jazz. Melrose fühlt sich als Meister der akustischen „Finger-Style“-Gitarre...
Verschiedenes
Bild: Martin Gülich: Septemberleuchten

Martin Gülich: Septemberleuchten

Nicht mehr ganz nüchtern, beschließen Kron, Vanek, Gerland und ein namenloser Mann, den Abend nicht weiter in der Kneipe, sondern am See zu verbringen. Das „Septemberleuchten“ sei gerade dort besonders schön. Doch bereits auf der Fahrt zum See schwant dem Erzähler Kron, dass der bierselige Abend...
Musik
Bild: Matthias Bröde

Matthias Bröde

> Do 15.4., Jazzclub Karlsruhe, Durlacher Allee 64, 20.30 Uhr

Trio mit Mundharmonika > Melodische Linien und abgefahrene Klänge wie man sie von der Mundharmonika nicht erwartet sind die Kennzeichen der Musik des studierten Pianisten und Mundharmonikaspielers Matthias Bröde, der einst an der Karlsruher Hochschule studierte und nach Jahren in Köln mittlerweile...
Verschiedenes

Men On The Bridge

Die Geschichte dreier junger Männer in Istanbul, der Kulturhauptstadt Europas, erzählt der erste Kinofilm der in Berlin lebenden türkischen Filmemacherin Asli Özge. Der Clou dabei ist: Der Sammeltaxifahrer Umut, der Rosenverkäufer Fikrit und der Verkehrspolizist Murat stellen ihr eigenes Schicksal dar in der einzigen Metropole der Welt, die sich über zwei Kontinente erstreckt. Kinostart: 22.4.
Musik

Michael Fix

> So 4.4., 20 Uhr, Schlachthof, Württemberger Straße 119, Bruchsal

Akustik-Gitarrero from Down Under > In Australien hat Michael Fix bereits Heldenstatus und ist bekannt durch seine stete Präsenz in Radio und Fernsehen. Jetzt macht sich Fix auf, um auch in Europa seine Spuren zu hinterlassen. Das Repertoire des Akustik-Gitarristen von Down Under reicht über Jazz, Blues, Country bis hin zu keltischer und australischer Volksmusik. Sein mit zahlreichen Eigenkompositionen garniertes Programm hat die Kritiker auf der ganzen Welt bereits zu wahren Lobeshymnen inspiriert....
Musik
Bild: Musikalische Träume ausleben

Musikalische Träume ausleben

> Do., 22.4., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Karlsruhe, Hardtstraße 37a

Darum geht es bei Moojah. Begonnen hat alles im Sommer 2004, als sich eine Sängerin und ein Bassist in Karlsruhe treffen und feststellen, dass sie auf der gleichen Wellenlänge schwingen: Marie Fofana, geboren in Guinea und aufgewachsen in Hamburg, hatte schon als Kind eine Vorliebe für tiefe Töne...
Verschiedenes
Bild: Musikkultur in Baden-Württemberg

Musikkultur in Baden-Württemberg

Vom Minnesang zur Popakademie

Im Ländle wurde das älteste je von der Archäologie gefundene Instrument der Welt - eine über 35.000 Jahre alte Flöte aus Gänsegeierknochen - entdeckt, hier sind die Donaueschinger Musiktage für zeitgenössische Tonkunst zu Hause, es gibt die Popakademie, mehr als 11.000 Musikvereine und 24.000...
Verschiedenes
Bild: Nothing Personal

Nothing Personal

Kein persönlicher Kontakt, das ist die Bedingung unter der die junge niederländische Tramperin Anne (Lotte Verbeek) sich bei dem älteren Intellektuellen Martin (Stephen Rea) einquartiert. Der hat sich auf eine kleine irische Halbinsel zurückgezogen, wohin es auch Anne verschlagen hat. Sanfte Gefühlsbewegungen...
Theater, Comedy, Show
Bild: Ottfried Fischer

Ottfried Fischer

> Mi 14., Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstraße 12, Pforzheim, 20 Uhr

Erstmals ist dieser Kabarett-Meister in Pforzheim zu erleben: Im aktuellen Programm „Wo meine Sonne scheint“ setzt sich Otfried Fischer blitzgescheit mit dem Thema Heimat auseinander. Nach hochartistischen Versuchen, mit Platons Höhlengleichnis auf den „Musikantenstadl“ loszugehen, kontert er zur...
Musik
Bild: Plan A führt in Richtung G

Plan A führt in Richtung G

> Sa., 24. , 20 Uhr Festhalle Karlsruhe- Durlach

Thomas Godoj stand zwar zwar schon als Sänger der Gruppe Band WiNK am Mikro und auf der Bühne, aber erst als Gewinner der Castingshow DSDS 2008 wurde er einem Millionenpublikum bekannt. Der deutsch-polnische Pop/Rock-Sänger aus Recklinghausen, der seine Songs selbst oder zusammen mit Aki Bosse schreibt...
Musik
Bild: Powerwulf

Powerwulf

> Fr., 16.4., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe, Am Ettlinger Tor

Metallische Wölfe sind Powerwulf mit heute eher selten gewordenen Qualitäten: Pathetisch, voller harmonischer Breitwandriffs, plus brüllender Keyboards. Eine Band, an der die gesamte Entwicklung der harten Musik der vergangen 20 Jahre spurlos vorübergegangen ist. Und das ist ziemlich gut so. Schon...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Róza El-Hassan

Róza El-Hassan

Unter dem Titel „Der Besuch – oder woher der Wind weht“ zeigt die Konzeptkünstlerin, die Ungarn 1993 auf der Biennale in Venedig vertrat, eine Installation aus Windsäcken. Zentral darin sind Zeichnungen, die bei einer Performance in einem der ärmsten ungarischen Dörfer in der Region Zemplén entstanden....
Verschiedenes

Roma

Seit Deutschland für die Selbstständigkeit der Republik Kosovo ein Rückübernahmeabkommen abverhandelt hat, werden auch Minderheiten der Roma vom Baden-Airpark aus ins Kosovo abgeschoben. Dort erwartet sie ein Leben ohne Perspektive, aber der Angst vor Übergriffen und Pogromen. Udo Dreutler gibt mit seinem Film „Roma als Flüchtlinge“ einen anschaulichen Einblick in die Lebenssituation vor Ort. Brigitte Kiechle informiert über den rechtlichen Hintergrund, Betroffene schildern das schwierige...
Verschiedenes
Bild: Schrill im April 2010

Schrill im April 2010

Schwul- lesbisches Kulturfestival

April 2010 Sie haben viel erreicht. Rausgehen aus der Nische der schwul-lesbischen Szene, um als Homosexuelle mehr Präsenz in der Öffentlichkeit zu zeigen war die Devise einiger schwuler Studenten, die vor zwei Jahrzehnten die erste schwule Kulturwoche in Karlsruhe organisierten. Die Kultur...
Musik
Bild: Sebastian Böhlen Quintett

Sebastian Böhlen Quintett

> Mi 28.4., Radio Oriente, Karlsruhe, Hirschstraße 18, 21 Uhr

Der junge Gitarrist und Komponist Sebastian Böhlen stammt aus Schweinfurt und verbuchte schon in ganz jungen Jahren erste Erfolge mit seinem Gitarrenspiel. Der Musiker, der gleichermaßen in der Welt der klassischen Musik wie der des Jazz zu Hause ist - er war ebenso Mitglied des Bundesjugendjazzorchesters...
Musik
Bild: Seeed alone

Seeed alone

> 29.4., 19 Uhr, Substage, Karlsruhe, Am Ettlinger Tor

---fällt aus---
Musik
Bild: Sex, die Band

Sex, die Band

Kunst im Rock’n’Roll ist wie Liebe im Puff. Behauptet Sex, die Band. Sie behaupten noch ein paar Sachen mehr: Etwa, dass sie die einzige deutschsprachige Rockband mit kompromissloser Schwanzrock-Attitüde seien. Dazu gehören Poser-Gitarrensoli alter Schule, lackierte Fingernägeln und Halbstarken...
Musik
Bild: Smoke Blow

Smoke Blow

> Fr., 23.4., 21 Uhr, Substage, Karlsruhe, Am Ettlinger Tor

Kompromisslos > Das Kieler Sextett Smoke Blow sagt über sein neues Album das, was alle ganz harten Jungs über ihr neuestes Album sagen: Es ist das härteste und kompromissloseste. Und es muss ein definitives Statement sein, oder wie soll man den Albumtitel „The Record“ sonst verstehen´ War der...
Musik
Bild: Stadtfeld

Stadtfeld

Einer der erfolgreichsten deutschen Pianisten unserer Zeit ist der 1980 in Koblenz geborene Martin Stadtfeld, ein ausgesprochener Botschafter und Werber der Klassiker von Bach bis Beethoven, der auch ein junges Publikum über die emotionale Schiene für die Musik der Alten begeistert. Am 13. spielt der...
Musik
Bild: Tangotopia

Tangotopia

> So 11.04., Bürgersaal Bretten, Marktplatz, 18 Uhr

Ein virtuos gespieltes Saxophon, ein nicht minder versiert gehandhabtes Akkordeon, zwei Frauen und der Tango, das sind Tangotopia. Aus der gemeinsamen Liebe zur Musik Astor Piazzollas und des artifiziellen Tango Nuevo heraus entwickelten Saxofonistin Nikola Lutz und der Akkordeonistin Ina Henning eine...
Verschiedenes
Bild: Tanz Theater im Tempel

Tanz Theater im Tempel

„Dance-Box“

„Der Kaiser ist ja nackt!“ - Welcher Spruch hätte besser die Hybris der mit erschreckendem Getöse zusammengebrochene Finanz- und Bankenwelt auf den Punkt gebracht, als der befreiende Ausruf des Kindes im Märchen von „Des Kaisers neuen Kleidern“´ Warner gab es freilich auch zu Hauf, doch...
Musik
Bild: The Chariot

The Chariot

> Do 22.4., 19 Uhr, Stadtmitte, Baumeisterstraße, Karlsruhe

Knallhart und zugleich sehr christlich präsentiert sich die US-Band The Chariot in der Stadtmitte. Die 2003 vom ehemaligen Norma-Jean-Sänger Josh Scogin ins Leben gerufene Metalcore-Fromation hat bei ihrem Auftritt in der Fächerstadt ihre neue CD „Wars and Rumors of Wars“ mit im Gepäck. Und selbstverständlich...
Musik
Bild: The Dandelion Wine

The Dandelion Wine

> Mi 21.4., 21 Uhr, KOHI Kulturraum, Karlsruhe, Werderstraße 47

Eine andere Welt scheinen The Dandelion Wine mit ihrer Sorte Weltmusik zu kreieren. Ursprünglich waren sie mal eine Band wie viele: Vier Leute, die in einem Raum zusammen Musik machen. Zur gleichen Zeit entstanden aber schon Theater-Soundtracks und diverse Remixe, mit einer „studio-lastigeren“ Atmosphäre....
Musik
Bild: Tim Schmidt

Tim Schmidt

> Do., 15.4., 21 Uhr, Karlsruhe, Radio Oriente, Hirschstraße 18

Die Entdeckung der Langsamkeit hat sich Tim Schmidt musikalisch zu eigen gemacht. Das allgegenwärtige Diktat der Beschleunigung – er unterwirft sich ihm nicht. Seit 2004 spielt der Schwede Konzerte mit der Akustikgitarre und nannte sein Debütalbum konsequent „Slower Things“ - und das erschien bezeichnender...
Musik
Bild: Uriah Heep

Uriah Heep

> So., 25.4., 20 Uhr, Karlsruhe, Festhalle Durlach, Kanzlerstraße

Dampfende Orgeln > und bratende Gitarren – dafür steht Uriah Heep seit nunmehr über 40 Jahren. Vor zwei Jahren haben sie sich mit neuem Schlagzeuger rundum erneuert und nach zehnjähriger Studioabstinenz ein neues Album veröffentlicht, das alle Alleinstellungsmerkmale der Band aufs schönste vereinigte:...
Verschiedenes
Bild: Vincent will Meer

Vincent will Meer

Vincent (Florian David Fitz) ist mit dem Tourette-Syndrom geschlagen, das ihn dazu bringt immer wieder mal komische Bewegungen zu machen und laut aufzuschreien. Zusammen mit seinem zwangsneurotischen Zimmergenossen Alexander (Johannes Allmayer) und der magersüchtigen Marie (Karoline Herfurth) nimmt...
Musik
Bild: Von Sexbomben und Cowboys

Von Sexbomben und Cowboys

> Fr 23., Kulturkeller Cellarium e. V., Störrmühle 1, Knittlingen, 20.30 Uhr

Männer und Frauen sind aus dem gleichen Holz geschnitzt – und doch so verschieden: Die Herren lieben ihr Auto, die Damen ihre Diamanten; er sucht die Sexbombe schlechthin, sie dagegen ‚nen richtigen Cowboy – immergültige Weisheiten oder überholte Klischees´ Dieser Frage gehen im kleinen aber...
Verschiedenes
Bild: Wall Street  - Geld schläft nie

Wall Street - Geld schläft nie

Gordon Gekko (Michael Douglas) ist wieder da. 22 Jahre nach Oliver Stones Kinohit „Wall Street“ zeigt sich der alte Finanzhai, gerade aus dem Knast entlassen, wenig geläutert. Zusammen mit Jacob, seinem Schwiegersohn in spe (Shia La Beouf), steigt er ins Investment-Geschäft ein. Jacob wird sein...
Theater, Comedy, Show
Bild: Wellness-Kabarett

Wellness-Kabarett

> Sa 17.4., 20 Uhr, Löwensaal, Ellmendinger Straße 2/1, Nöttingen

Die Wohlfühlbewegung hält auch auf den Kleinkunstbühnen ihren Einzug. Die Kölner Kabarettistin Anka Zink nimmt in ihrem Soloprogramm „Wellness für alle“ die gängigen Klischees einer der von asiatischen Massagen, Ernährungsberatung und esoterischen Weltanschauungen geprägten Idealvorstellungen...
Musik
Bild: Werner Lämmerhirt

Werner Lämmerhirt

> Do 22. Schlachthof, Württemberger Str. 119, Bruchsal, 21.00 Uhr; Di 20., Folkclub Prisma e.V., Kellerlokal Bottich unterm neuen Rathaus, Pforzheim, 20.15 Uhr

Was ist nicht alles, seitdem er Ende der 60er Jahre die musikalischen Bretter dieser Welt betrat, über Werner Lämmerhirt geschrieben worden: Er sei eine Legende, ein Gitarrenguru, gar eine Folk-Ikone, der die ganze Gitarrengenerationen beeinflusste. Durch seine Umtriebigkeit und Kreativität ist er...
Verschiedenes

Young Victoria

Obwohl sie keine große politische Macht hatte, steht der Name von Queen Victoria für ein ganzes Zeitalter, das viktorianische. Bevor sie aber langlebige matronenhafte Witwe wurde, war auch sie mal jung, wie in diesem Film zu sehen ist. Emily Blunt („Werwolf“) spielt die junge Prinzessin, die in Prinz Albert von Sachsen-Coburg die Liebe ihres Lebens findet. Kinostart: 22. 4.
Theater, Comedy, Show
Bild: Zehn Jahre selbstbestimmt

Zehn Jahre selbstbestimmt

Im Kulturzentrum Tempel hatten sie vor zehn Jahren mit ihrer ersten Eigenproduktion „Verfluchter Tango!“ für Aufsehen gesorgt. Selbstbewusst als Die Intendanten tituliert sich seither ein kleines, freies Karlsruher Theaterensemble, als dessen tragende Säulen mit Ines Haffner und Katrin Strauß zwei...
Verschiedenes
Bild: Zeit des Zorns

Zeit des Zorns

Der neue Film des Exil-Iraners Rafi Pitts dürfte in seiner alten Heimat kaum aufgeführt werden. Der reale Hintergrund der Handlung sind die Großdemonstrationen gegen die manipulierten Wahlen im letzten Jahr. Als der vorbestrafte Arbeiter Ali, von Rafi Pitts selbst gespielt, von der Nachtschicht...
Musik
Bild: Zelia Fonseca

Zelia Fonseca

> Mi 28.4., 20.30 Uhr, Tollhaus, Schlachthofstraße 1, Karlsruhe

Rund zwei Jahrzehnte feierte das brasilianische Duo Rosanna & Zelia vor allem in Europa große Erfolge. Nachdem Rosanna Tavares vor vier Jahren einem Krebsleiden erlag, geht Gitarristin Zelia Fonseca nun als Solokünstlerin auf Tournee. Hierbei wandelt sie stilsicher auf den Spuren des von der Kritik...
Kunst, Ausstellungen

Europäische Kulturtage

Karlsruhe: 20. Europäische Kulturtage: Bad. Kunstverein Wald-3 Di-Fr 11-19, Sa+So+Fei 11-17 23.04. bis 20.06. Tamás St.Auby - IPUT (Int. Parallele Union der Telekommunikation); tranzit.hu - Invisible History of Exhibitions/ Parallel Chronologies; Freie Schule für Kunsttheorie und -praxis (Waldstraßensaal) BBK Am Künstlerhaus 47 Di-Fr 16-18:30, Sa+So 11-14 18.04. bis 09.05. Róza El-Hassan - Der Besuch oder: Woher der Wind weht (Installation) Galerie Alfred Knecht Baumeister-4 Di-Sa...