Klappeauf - Karlsruhe
Zur Übersicht

ARCHIV 02.2010

Kunst, Ausstellungen

Karlsruhe: Galerien: Bad. Kunstverein Wald-3 Di-Fr 11-19, Sa+So+Fei 11-17 04.02. bis 05.04. Susanne M. Winterling - Through the Looking Glass; Hall of Fame (Waldstraßensaal) BBK Am Künstlerhaus 47 Di-Fr 16-18:30, Sa+So 11-14 bis 14.02. Ann-Kathrin Busse/ Hermann Roth - Zwischen Kunst und Wissenschaft; 23.02. bis 14.03. Künstlerbund Heilbronn - Werke Galerie Bode Ettlinger-2a Mi-Fr 15-18:30, Sa 11-14 bis 27.02. E. Wachter/ Wolff/ Kahlo/ Siffer/ Smajic/ Skroblies/ Heublien/ langkafel/...
Verschiedenes
Bild:

Die neue Lesereihe „Lesung Süd“ im KOHI-Kulturraum (Werderplatz) hat im letzten Jahr einen guten Start hingelegt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Literarische Gesellschaft und Stephanus-Buchhandlung junge Autoren von Rang und mit einem gewissen Unterhaltungswert in die Südstadt holen. Am 1. Feb...
Musik
Bild: 4 Your Soul

4 Your Soul

> Mo., 22.2., 19:30 Kammertheater, Herrenstr. 30, Karlsruhe

4 Your Soul sind auf der Bühne des akustisch perfekten Kammertheater-Saals – ein Konzert in der Reihe „Edo Zanki präsentiert“. Fulminant und beseelt. So lässt sich mit zwei Worten umschreiben, was hier passiert: Da ist der Pate des deutschen Soul, Edo Zanki. Bei 4 Your Soul ist er, was er am liebsten...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Achtung Spannung

Achtung Spannung

Energie ist das Thema der 20 Arbeiten von Gedok-Künstlerinnen verschiedener Regionalgruppen zwischen Mannheim und München, die eine Jury für eine facettenreiche Ausstellung ausgewählt hat. Licht, Gas, Wasser, Elektrizität, die verschiedensten Energiequellen werden auf ihre Alltagsbedeutung, ihre...
Kunst, Ausstellungen
Bild: AMEI

AMEI

Galerie 10 Karlsruhe

`Glanz und Gloria´ überschreibt die einstige Meisterschülerin von Markus Lüpertz die jüngste Ausstellung ihrer Stillleben - nicht ohne Ironie und Melancholie, denn es sind die charmant-vertrauten, alltäglichen Dinge einer doch bereits ins Damals entrückten Zeit wie Kristallkelche, Butterdosen,...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Andreas Kuhnlein

Andreas Kuhnlein

Ihre Erscheinung ist machtvoll, sie zeigen Spuren des Lebens und der Verletzlichkeit. 16 überlebensgroße Würdenträger, Vertreter kirchlicher und weltlicher Macht, hat Andreas Kuhnlein aus dem Hartholz toter und entwurzelter Bäume geschaffen. Ruppig, sperrig, kantig und zerklüftet ist die Oberfläche...
Musik
Bild: Andy Parker

Andy Parker

> Do 4.2., Kurhaus Baden-Baden, 20 Uhr

Vollblutmusiker aus Liverpool > Bekannt wurde Andy Parker als Saxophonist und Leadsänger der britischen Rhythm‘n‘Blueser Supercharge, doch der begnadete Entertainer war auch Moderator der “Blues and Soul“-Radio-Show von Jazz FM in England und stand mit Kollegen wie Ray Chades, Taj Mahal oder B.B....
Verschiedenes
Bild: Annemi Egri

Annemi Egri

Neues entdecken - A-Musik

Mit einem Brecht-Abend startet Annemi Egri in das zehnte Jahr der von ihr initiierten und veranstalteten Konzertreihe A-Musik. Der „Liederabend mit Songs von Bert Brecht“ ist ein Projekt, das sich die aus dem Schwarzwald stammende Pianistin schon lange vorgenommen hatte. Doch manchmal dauert es eben...
Verschiedenes
Bild: Auf der anderen Seite des Bettes

Auf der anderen Seite des Bettes

Hugo ist Leiter einer Firma im Baugewerbe, der im Unternehmen durch seine dynamische Präsenz und im trauten Heim durch Dauerabwesenheit glänzt. Und wenn er dann mal nach Hause kommt, verwandelt er sich in einen ganz gewöhnlichen nörgelnden Ehemann, der keinen Sinn und keine Augen dafür hat, was...
Theater, Comedy, Show
Bild: à la Marlene

à la Marlene

„Ich hab noch einen Kocher in Berlin“ ist der sinnige Titel des Theatereintopfs à la Marlene. „Hollywoods Botschafterin der Hausmannskost“ nannte man Marlene Dietrich, und darauf war sie zeit Lebens stolz. „Denn Kochen ist eine Kunst, während es beim Film letztlich immer nur ums Geld geht“ verriet...
Musik
Bild: „Bühnenarrest“

„Bühnenarrest“

> Sa 20., Orgelfabrik Durlach, Amthausstr. 17-19, 20.15 Uhr

Nun kommen sie endlich wieder in die Orgelfabrik: Das Musikkabarett ‚Schwarze Grütze’ aus Potsdam. In ihrem neuen Programm „Bühnenarrest“ bleiben Stefan Klucke und Dirk Pursche ihrem Erfolgsrezept treu: Humor der feinen englischen Art, verpackt in eingängige Melodien. Satirisch und skurril überhöht...
Musik
Bild: „Bei Merkels unterm Sofa“

„Bei Merkels unterm Sofa“

> Sa 13.2., Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Schlachthausstraße 1, 20 Uhr

Als Kanzlersouffleuse machte sie sich unersetzlich, nun ist sie zum „Mädchen für alles“ im Kanzleramt aufgestiegen. Sie hält Merkel den Schirm übers Dekolleté, flüstert ihr Kosenamen für den Gatten ins Ohr, sorgt dafür, dass sie bei der Koalitionsrunde eine gute Figur macht und schiebt sie...
Theater, Comedy, Show

„Besuch bei Katt und Fredda“

Was der Jugendclub am Theater für die Jugendlichen ist BaSta für die Alten. Die Seniorentheatergruppe am Badischen Staatstheater hat in den vergangenen Jahren wiederholt mit spannenden Projekten auf sich aufmerksam gemacht, die nicht nur für Menschen in vorgerücktem Alter von Interesse sind. Vielversprechend ist auch der Versuch, die eigentlich für Kinder und Jugendliche geschriebene Dreiecksgeschichte „Besuch bei Katt und Fredda“ der jungen Autorin Ingeborg von Zadow aus der Sicht der Senioren...
Kunst, Ausstellungen

„Durlach im Barock“

Beim Museumsfest entführt die Tanzgruppe „Caprice“ ins Durlach des Barock und Rokoko (13 und 15 Uhr), Museumsleiterin Anke Mührenberg erinnert an die Entwicklung der Stadt nach dem Brand von 1689 (11 Uhr) und „Hofsängerin Helene“ erzählt Spannendes vom Leben am Hof (14 und 16 Uhr). In der Historischen Druckerei (ab 14 Uhr) können Scherenschnitte gefertigt werden, und bei der Lesung von Gudrun Mittelhamm geht es um „Friedrich Magnus und seine Beziehungen zu Lieselotte von der Pfalz“ (17...
Musik
Bild: BÄNDI

BÄNDI

> So 7., Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Hardtstrasse 37 A, 20 Uhr

Was nach Ikea klingt, ist nicht schwedisch, sondern finnisch: Bändi spielt Finnischen Tango. Mit diesem Frankfurter Ensemble ist nun ein Geheimtipp der deutschen Musikszene im Tempel zu Gast. Die fünf Musiker der Band (finn.: Bändi) mixen wohl arrangiert und höchst unterhaltsam die tieftraurigen...
Verschiedenes
Bild: Biodiversität

Biodiversität

Die Biodiversität, zu deutsch die biologische Vielfalt lebender Organismen auf dieser Erde, ist eine Lebensgrundlage für das menschliche Wohlergehen. Abnehmende Biodiversität trifft oft als erstes die Armen der Welt, da diese häufig auf die aus der Natur gewonnenen Erzeugnisse angewiesen sind. Das...
Musik
Bild: Catherine Le Ray

Catherine Le Ray

> Mi 3., Kulturhaus Osterfeld, Studio, Osterfeldstr.12, Pforzheim, 20.30 Uhr

Chanson > Catherine Le Ray, Chansonniere aus Paris, entführt ihr Publikum auf eine musikalische Reise nach Südfrankreich. Sie nimmt die Zuhörer mit auf eine Fahrt auf der „Nationale 7“ von Charles Trénet, zu den „Marchés de Provence“ von Gilbert Bécaud und an die Cote d’Azur – begleitet von...
Musik
Bild: Cats in Paris

Cats in Paris

> So 7.2., Kohi, Karlsruhe, Werderplatz, 21 Uhr

So charmant der Name, so liebenswürdig scheint diese Kapelle aus dem britischen Manchester. Wüstes Georgel, apartes Gegeige, cheesige Keyboardsounds, fröhliches Gelärme, hohes Gesinge und extrem eingängiger Powerpop sind die Markenzeichen dieses gelegentlich zu viert erscheinenden Trios, das auf...
Verschiedenes

Chris Cacavas

Spärisch-schöne Songs

Im Herbst 2009 erschien das neue Chris Cacavas Album "Love's Been Discontinued". Fünf Jahre nach dem Vorgänger-Album "Self Taut". Eine lange Zeit für den sonst so produktiven Musiker. Nicht allein das häufige Touren und die Gastprojekte mit anderen Musikern waren der alleinige Grund für die lange Produktionsdauer, vor allem das Zusammenspiel mit zwei neuen Bandkollegen und die filigrane Änderung im Stil brauchten viel Energie, Gefühl und Zeit. Breite Klangteppiche...
Musik
Bild: Chris Rea

Chris Rea

> Fr., 19.2., 20 Uhr, Rosengarten, Mannheim

Auf Zeitreise > Ein unspektakulärer aber meisterlicher Musiker ist Chris Rea. Er legte nie Wert auf Show oder Effekte. Trotz seines riesigen Mainstream-Publikums hatte er auch in den Zeiten seiner größten Erfolge immer seine eigene Note in den Hits, die jetzt wieder live zu hören sein werden „On...
Musik

Dapper Dan Men

> Sa., 6.2., 20 Uhr, Traube, Karlsruhe-Durlach, Marstallstraße

Die Dapper Dan Men aus Ettlingen sind fast echter als die Originale. Sie spielen Bluegrass- und Countrymusik bis die Prairie brennt. Die authentische Farbe kriegt die Band schon durch ihre traditionelle Besetzung: Gesang, Banjo, Mandoline, Dobro, Fiddle, Gitarre, Harp, Waschbrett und Kontrabass. Sie haben 40 Auftritten im In- und Ausland hinter sich, den Traditional Country Music Award gewonnen, eine CD und eine DVD gemacht. Und jetzt´ Tun sie das, was sie immer schon tun: Sie spielen auf kleinstem...
Musik
Bild: David Bazan

David Bazan

> So., 7.2., 20.30 Jubez, Kronenplatz, Karlsruhe

Desillusionierung > Im Juni 2006 schaut sich David Bazan die DVD „Otis Redding Live“ an und trinkt dabei eine Flasche Wodka. Inspiration und Erforschung des Atheismus folgen im Sommer, er veröffentlicht erstmals was unter seinem eigenen Namen, im November 2006 hört er auf, sich vor Shows zu betrinken,...
Verschiedenes
Bild: Die Friseuse

Die Friseuse

Friseurin Kathi (Gabriele Maria Schmiede), alleinerziehende Mutter und unverwüstliche Frohnatur, ist dick, sehr dick sogar. Deshalb erhält sie im Friseurladen, als sie wieder in ihren Job zurückkehren will, von der schlanken und ranken Chefin (Marlene Kroymann) Bescheid, dass sie nicht ästhetisch...
Verschiedenes
Bild: Die zwei Leben des Daniel Shore

Die zwei Leben des Daniel Shore

Ein Mystery-Thriller ist das Langfilmdebüt von Michael Dreher, der sich mit seinem mehrfach ausgezeichneten Kurzfilm „Fair Trade“ für höhere Aufgaben empfohlen hat. Nikolai Kinski in seiner ersten Hauptrolle verkörpert den deutsch-amerikanischen Studenten Daniel Shore, der mit Schuldgefühlen beladen...
Verschiedenes
Bild: Doris Lerche

Doris Lerche

„Fachfrau für ernste Scherze“

Doris Lerche nennt in ihrer „satirischen Leseperformance“ 21 Gründe, „warum eine Frau mit einem Mann schläft“ - akustisch unterstützt von der Saxophonistin Nikola Lutz. Es geht um grundlegende Fragen wie die, ob Frauenfantasien und Männersehnsüchte irgendetwas miteinander zu tun haben´...
Musik

Drama

> So. 21.2., 17 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Großes Geschrei > Drama sind eine Frauen-Hardcore Band aus Barcelona. Selbst sehen sie sich so: „Wer weiß´ Vielleicht Hardcore mit ein paar metallischen Riffs, rauen Schreien und „Punk as Fuck“. Ein Review aus einem japanischen Magazin sieht sie so: „Ihre Metallische Gitarrenriffs erinnern an Cro mags, und es klingt ein bisschen wie Midbnight Resurrector, eine coole japanische Metal Band. Sie haben energetische Songs mit heftigen Tempowechseln, sehr dramatisch, großes Geschrei – all...
Theater, Comedy, Show

Ein Abend mit Tucho

Anlässlich des 120. Geburtstags des brillanten Berliner Publizisten, Wortkünstlers und Polemikers hat das Karlsruher Amateurtheater „Die Spur“ eine Hommage mit Gedichten, Prosa und Chansons von Kurt Tucholsky erarbeitet. > 27.2., 19.30 Uhr, 28.2., 19 Uhr, Jubez am Kronenplatz, Karlsruhe
Verschiedenes
Bild: Ein paar kleine Anmerkungen zur Klimakatastrophe

Ein paar kleine Anmerkungen zur Klimakatastrophe

Vor ein paar Jahren hat man sich in unseren Breiten mit dem Gedanken vertraut gemacht, dass man so etwas wie einen richtigen Winter nur noch in den Bergen oder im Fernsehen und im Kino erleben kann. Und jetzt auf einmal schneit es, was das Zeug hält. Weiß, wohin das Auge blickt, von der Ostsee bis...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Emil Schumacher

Emil Schumacher

Neben seinen charakteristischen nahezu reliefartigen Gemälden mit sehr pastosem, krustig-materialbetontem Farbauftrag schuf der 1999 verstorbene Schumacher Druckgrafiken und Gouachen, in denen sensible Liniengeflechte und vitale Farbintensität nicht selten landschaftliche Bezüge haben, wie durch seine...
Verschiedenes
Bild: Eva Croissant

Eva Croissant

Talentierte Sängerin mit Ambitionen

Soll angeblich schon mal Lampenfieber gehabt haben. Als sie Ende vergangenen Jahres bei einer Benefizgala ein umfangreiches Programm eröffnete, bei dem nach ihr die Sean Treacy Band, Henny Nachtsheim, Annette Postel, Ralf Stahlhofen und Fools Garden auf der Bühne standen. Grund dafür gab’s keinen....
Verschiedenes

Faschingswunder

Karlsruher Kompression

Das Wunder beim Umzug > Im Februar ist es wieder soweit : am Faschingsdienstag wird beim Umzug wieder das unglaubliche Phänomen der Zuschauerkomprimierung zu beobachten sein. Zitat aus der hiesigen Tageszeitung vom 25. Feb von 2009:„... der Fastnachtsumzug in Karlsruhe hat nach Schätzungen 250.000 Menschen an die 3 Kilometer lange Strecke durch die City gelockt und die kühnsten Träume der Veranstalter damit offenbar erfüllt.“ Wer hat denn das geschätzt´ Also: bei 3 km Strecke sind...
Verschiedenes
Bild: Fernweh

Fernweh

Diashows

Mit dem Postschiff der Hurtigruten war Georg Krumm entlang der norwegischen Küste unterwegs. Am 26.3. zeigt er im Stephanssaal um 17 Uhr dazu seine Dia-Show mit 8 Projektoren in Breitwand-(Cinemascope) Panorama-Technik. Dramatische Naturerlebnisse entlang enger Fjord-Wände wechseln mit spektakulären...
Musik
Bild: Frau Kächele und Frau Peters

Frau Kächele und Frau Peters

> Do 18.2., Orgelfabrik Karlsruhe-Durlach, Amthausstr. 17, 20 Uhr

Sie waren die wahren Opfer der Fusion von Süddeuschem Rundfunk und Südwestfunk. Zumindest ihre Radiokarriere mussten die beiden schwäbischen Kultfiguren 1998 nach zwölf erfolgreichen Jahren jäh beenden, da halfen auch noch viele Protestschreiben der „Frau Kächele und Frau Peters“-Fanclubs nichts....
Musik
Bild: Funny van Dannen

Funny van Dannen

> Do 4.2., Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Klappe Auf präsentiert Ziemlich kurzfristig hatte Funny van Dannen im vergangenen Dezember seinen Karlsruher Auftritt abgesagt, nachdem er gemerkt hatte, dass die Aufeinanderfolge von vier Konzerten hintereinander seiner Stimme und damit der Konzertstimmung abträglich ist. Nun also kommt er mit...
Musik
Bild: Global Kryner

Global Kryner

> Sa 20., Kulturhaus Osterfeld, Malersaal, Osterfeldstr.12, Pforzheim, 20 Uhr

Volksmusik aus dem Osten, da denkt man heutzutage erstmal an Balkan-Mucke. Aber das geht auch anders: Das österreichische Ensemble Global Kryner präsentiert ‚Welthits im neuen Oberkrainer-Stil’. Von satirisch bis nachdenklich, von Schunkeln bis Salsa, von organischem Eigenbau bis solid Zugekauftem...
Musik

Guilias Verschwinden

Martin Suter schreibt ungeheuer gute Geschichten, intelligent konstruiert, elegant geschrieben. Es ist eine Freude seine Sachen zu lesen. Die Freude war bislang nicht so ganz so groß bei den Verfilmungen seiner Bücher. Bei diesem Suter-Films ist der Vergleich mit der Vorlage unmöglich, denn es handelt sich um ein Original-Drehbuch. Die Geschichte ist zugeschnitten auf die Hauptdarstellerin Corinna Harfouch. Die hat zwar im richtigen Leben die 50 schon einige Jahre hinter sich, gibt aber glaubhaft...
Musik
Bild: Helge Schneider

Helge Schneider

> Fr 5.2., Schwarzwaldhalle Karlsruhe, Festplatz, 20 Uhr

„Komm hier haste ne Mark“ > Wenn Helge Schneider kommt, ist das wie Kindergeburtstag für die ganz großen Kindsköppe. Kein Quatsch wird ausgelassen, kein Scherz ist zu blöd, kein Sinn zu los. Doch dabei ist der popowackelnde Kakadu der deutschen Popmusik nichts anderes als ein begnadeter, wenngleich...
Musik

Hommage an Adolphe Sax

Der Brasilianer Pedro Bittencourt ist Saxophonist und widmet sich der Neuen Musik. „Enlarge Your Sax“ proklamiert der ehemalige Gastkünstler am Karlsruher ZKM und präsentiert seinem Publikum ein interaktives Programm, das elektronische Klänge mit Applaus, Stimmen und anderen Geräuschen interagieren lässt und das Saxophon zusammen mit elektronischen Live-Verfremdungen und Videos zu einem multiplen Instrument erweitert. Am 26. kann man dieser Erweiterung des von Adolphe Sax ersonnenen Instruments...
Musik
Bild: Hommage an das Klavier

Hommage an das Klavier

Mit großen Pianisten wartet das Baden- Badener Festspielhaus im Februar auf. Zunächst kommt in Fortsetzung der Winterfestspiele am 3. mit Mauricio Pollini einer der bedeutendsten Pianisten des vergangenen Jahrhunderts an die Oos, während dem die Zukunft gehörenden türkischen Virtuosen Fazil Say,...
Musik

Hommage an den Dichter

Nikolaus Lenau gilt als der bedeutendste romantische Lyriker Österreichs. Die musikalischen Qualitäten seiner vielfach melancholischen Dichtungen haben viele Komponisten zu Vertonungen inspiriert. Am 28. präsentieren Claus Temps und Melika Reyad im Karlsruher Musentempel Liedkompositionen von Hugo Wolf, Richard Strauss, Arnold Schönberg, Charles Ives und Othmar Schoeck, die Ursula Temps durch Gedichte und Briefe Lenaus ergänzt. Heike Bleckmann begleitet am Klavier.
Musik
Bild: Hommage an den Fächer

Hommage an den Fächer

Nicht nur einem Markgraf als Vorbild für einen Stadtgrundriss, sondern vor allem den Damen zur koketten Erscheinung diente im 18. Jahrhundert der Fächer, ein damals unverzichtbares Accessoire codierter Gesten, Abweisungen und Einladungen. Die französische Mezzosopranistin Lauriane de Hubsch hat sich...
Musik

Hommage an den vergrätzten Freund

Als Versöhnungsangebot an den wegen Liebesdingen vergrätzten Geigenvirtuosen Joseph Joachim schrieb Johannes Brahms 1887 das Doppelkonzert für Violine und Cello a-moll op. 102, das sein letztes Orchesterwerk überhaupt werden sollte. Immerhin erfüllte es nicht nur seinen Zweck, sondern ging auch als kammermusikalischstes Konzert seiner Zeit in die Musikgeschichte ein. Das Konzert aus der Blütezeit der Virtuosen erfordert indes von den beiden Solostimmen eher inniges Einanderzuspielen, denn individuelle...
Musik

Hommage an Dresden

Eine musikalische Rarität der Chormusik des 20. Jahrhunderts versprechen am 28. Anja Daecke, ihr Kammerchor Cantus Solis und Mitglieder der Durlacher Kantorei in der Evangelischen Stadtkirche in Durlach. Das Dresdner Requiem mit der vorangestellten Trauermotette „Wie liegt die Stadt so wüst“ bringt die Erschütterung des 1971 verstorbenen Komponisten und Kreuzkirchenkantor Rudolph Mauersberger angesichts des Miterlebens der Bombardierung und Zerstörung Dresdens durch die Alliierten mit musikalischer...
Musik
Bild: Hommage an Händel

Hommage an Händel

Im vergangenen Jahr war es der 250. Todestag, in diesem Jahr ist es der 325. Geburtstag - nicht ganz so rund, aber das tut dem Spaß keinen Abbruch. Rund um den Geburtstag - Georg Friedrich Händel wurde am 23. Februar in Karlsruhes Partnerstadt Halle geboren - zündet das Badische Staatstheater ein...
Musik
Bild: Hommage an Tschaikowski

Hommage an Tschaikowski

Oli Mustonens expressive Interpretationen zeichnen sich durch heftige Ausbrüche und empfindsame Verhaltenheit aus. Der gleichermaßen als Pianist, Komponist und Dirigent hervortretende Finne gilt als Ausnahmeerscheinung. Auch weil er sein Repertoire häufig mit weniger beachteten Werken speist, nach...
Theater, Comedy, Show
Bild: Ingeborg Bachmann-Matinee

Ingeborg Bachmann-Matinee

Nach Österreich führt die Februarausgabe des Café Europa der Badischen Landesbühne. Ingeborg Bachmanns Texte stehen im Mittelpunkt der szenischen Lesung der monatlichen Matineereihe. Schmerz, Todesangst und das Gefühl der Ohnmacht durchzogen ihr Leben. Auf der Grundlage ihres – an dem Sprachphilosophen...
Verschiedenes

Integration

Mit der Auszeichnung „Miteinander Leben, vom Fremden zum Freund“ will das Internationale Begegnungszentrum seit Jahren zeichenhaft ermutigen, für einen friedlichen und gewaltfreien Umgang miteinander einzustehen und damit eine gesellschaftliche Zukunft aktiv zu prägen, in der viele Kulturen miteinander leben. In diesem Jahr wird die in Abstimmung mit dem Kuratorium „Karlsruher Integrationspreis“ erteilte Würdigung zum 14. Mal zugesprochen. Bis zum 1. April können Einzelpersonen, soziale...
Verschiedenes
Bild: Invictus – Unbezwungen

Invictus – Unbezwungen

Mit der Entlassung von Nelson Mandela aus dem Gefängnis, seiner Wahl zum ersten schwarzen Präsidenten und dem erklärten Ende der Apartheid war natürlich die tiefgehende Spaltung seines Landes nicht überwunden.Um die gespaltene Nation unter einen Hut zu bringen, machte sich Mandela die Popularität...
Verschiedenes
Bild: Iran

Iran

Bei einer Solidaritätskundgebung für die Menschen in Iran wurde sie auf dem Karlsruher Marktplatz vorgestellt, jetzt macht die Kunst-Installation „The Limits of Control“ für einige Wochen an anderer Stelle auf die politische Lage in der islamischen Republik aufmerksam. Die bei Karlsruhe lebende...
Verschiedenes
Bild: Isis Chi Gambattés

Isis Chi Gambattés

Quantum Music

Sie feiert das Leben als mythische Performance. „Ich transformiere, also bin ich“, lautet Isis Chi Gambattés Credo, und wenn sie ein neues Projekt ankündigt, handelt es sich nie um etwas Schlichtes wie ein Konzert, eine Ausstellung, eine Videoperformance oder eine Lesung. Die seit Jahren in Karlsruhe...
Verschiedenes
Bild: Jägermeister Rockliga

Jägermeister Rockliga

Retro-Gitarren

In der aktuellen Spiel-Runde werden „Retro-Gitarren Teams“ aufgeboten. Hot Hot Heat haben MIT „Bandages“ oder „No, Not Now“ Klassiker des Indie Dancefloors geliefert, wobei die musikalische Selbstfindung der Band seit ihrer Gründung 1999 im kanadischen Vancouver keineswegs geradlinig verlief:...
Verschiedenes
Bild: Jennifer Rostock

Jennifer Rostock

Interview Jennifer

> So, 21.3. um 20 Uhr, Substage, Kriegsstr. 15 (Ettlinger Tor), Karlsruhe Laut der TAZ ist ihre Musik etwas „zwischen Glam-Punk, Elektro-Pop und Hauptstadt-Rock“. Gemeint ist damit die seit 2007 existierende Band „Jennifer Rostock“. Einen höheren Bekanntheitsgrad bekam die Band durch den „Bundesvision...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Jens-Rüdiger Lorenzen

Jens-Rüdiger Lorenzen

Schmuckskulpturen > Die Ringe, Broschen und der Halsschmuck von Jens-Rüdiger Lorenzen erinnern mit ihren dreidimensionalen geometrischen Formen an bildhauerische Tendenzen des 20. Jahrhunderts, insbesondere an den Konstruktivismus. In ihrer Kombination von linearen und räumlichen Elementen wirken sie...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Judith Fritz im Schaufenster

Judith Fritz im Schaufenster

Von Hause aus Restauratorin von Skulpturen und Wandmalerei, beschäftigt sich die in Bretten lebende Judith Fritz auch mit eigenen Bildern. Das Forschen mit Rohmaterialien, mit Reinpigment in verschiedenen Medien, das Experiment mit alten Techniken und historischen Mitteln überführt sie in neue Kontexte...
Musik
Bild: Klarinettist Bernd Konrad und Pianist Paul Schwarz

Klarinettist Bernd Konrad und Pianist Paul Schwarz

Der Weg in die Freiheit > Mit einer neuen von einer Bank gesponserten Jazzreihe etabliert die schnuckelige Karlsruher Hemingway Lounge ein hochkarätig besetztes, von Peter Lehel kuratiertes Jazzprogramm, das jeweils an einem Freitagabend im Monat ein thematisch orientiertes Konzert mit arrivierten Jazzern...
Verschiedenes
Bild: Kreiner zum  70sten

Kreiner zum 70sten

Theater bedeutet ihm schlichtweg „wahnsinnig viel“, ist ihm Hobby und Profession zugleich. „Das ist kein Job, sondern eine Überzeugung“, sagt Siegfried Kreiner. Am 7. feiert der Gründer des Karlsruher Sandkorntheaters seinen 70. Geburtstag. Er machte die engagierte Amateurbühne zum viel beachteten...
Musik
Bild: Lacuna Coil

Lacuna Coil

> Do. 25.2., 20 Uhr, Substage, Kriegsstr. 15 (Ettlinger Tor), Karlsruhe

Die Mischung macht’s: Lacuna Coil positionieren sich seit 15 Jahren und fünf Alben zwischen Death Metal, Gothic, NuMetal und ausreichend Pop, um auch in genreübergreifendem Publikumspotenzial wildern zu können. Und das sogar mit anspruchsvollen Themen wie „Oberflächlichkeit und das daraus entstehende...
Musik
Bild: Lars Binder

Lars Binder

> Sa 6.2., Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Hardtstr.37a, Karlsruhe, 20.30 Uhr

Jazz Syndrom > Schlagzeuger sind als Bandleader im Jazz gar nicht so selten, Art Blakey war mit seinen Jazz Messengers das mächtige Vorbild, und auch immer wieder drängt es die vermeintlichen Rhythmusknechte zum formulieren eigener musikalischer Gesamtideen, zum erfinden von Melodien und Harmoniegerüsten,...
Kunst, Ausstellungen

Lichtwert

Mit dem fotographischen Fachbegriff benennt sich ein neuer Karlsruher Verein Fotobegeisterter, der in Veranstaltungen den Austausch über Techniken und avancierte Fotokunst pflegt. Mit Seminaren und in Workshops will der von der Hoepfner-Stiftung unterstützte Veriein, der auch der in der Brauerei-Burg in der Karlsruher Oststadt residiert, fotografisches Wissen und Können weitergeben und die Fotografie als künstlerisches Ausdrucksmittel fördern. Zum Bekanntwerden veranstaltet Lichtwert eine Ausstellung...
Musik
Bild: Lydie Auvray

Lydie Auvray

> Mi.24.2.10, 20:30 Uhr - Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstr. 12, Pforzheim. 0 72 31 -31 82 15

Klappe auf präsentiert: „Ein phantastischer Spitzbube“ sagt Lydie Auvray über ihr Instrument, das Akkordeon: „Ein Schelm, der Euch mit seinen Halbtönen Gänsehaut einjagen kann“. Und das zeigt er, der Spitzbube. Leicht, beschwingt, nie plakativ und nur ganz selten wird Virtuosität zum Selbstzweck....
Verschiedenes
Bild: MAMMA MIA!

MAMMA MIA!

Musical mit Abba-Hits

Mit einem solchen Erfolg hatte keiner gerechnet, als vor gut zehn Jahren in London das Musical „Mamma Mia!“ erstmals über die Bühne ging. Am allerwenigsten wohl Benny Andersson und Björn Ulvaeus, aus deren Feder die 22 Songs des Musical Smash Hits stammen. Rund 40 Millionen Menschen haben seither...
Musik
Bild: Manfred Kempinger

Manfred Kempinger

> Mi 24., Kunterbunt-Bühne, Stöckwiese 5, Bietigheim, 20.30 Uhr

Die Summe aller Teile“ > Eine Baden-Württemberg-Premiere kann man in der Bietigheimer Kunterbunt-Bühne erleben: Der Passauer Kabarettist Manfred Kempinger ist im Ländle erstmals mit seinem neuesten Programm zu sehen: „Die Summe aller Teile“ .Mit seinem gewohnt schwarzen Humor präsentiert Kempinger...
Musik
Bild: Martina Schwarzmann

Martina Schwarzmann

> Di 9., Kulturhaus Osterfeld, Großer Saal, Osterfeldstr.12, Pforzheim, 20 Uhr

So schee kons Lebn sei“ > In ihren Musikkabarett-Programmen karikiert und überspitzt an sich belanglose Alltagsszenen – wie beispielsweise den Besuch eines Wertstoffhofs, einer Ü30-Party oder Szenen in einem Wellnesshotel. Inspiration dabei sind ihr nach eigener Aussage Erlebnisse vor allem aus...
Verschiedenes
Bild: Matthias Kehle

Matthias Kehle

Spaß an Literatur

Der Lyriker und Erzähler Matthias Kehle, nebenbei langjähriger Klappe Auf-Mitarbeiter, ist vor kurzem zum neuen Vorsitzenden des Landesverbandes des Schriftstellerverbandes (VS) gewählt worden. Aus diesem Anlass sprach Klappe Auf mit ihm über den VS, der im Sommer 2009 seinen vierzigsten Geburtstag...
Musik
Bild: Max Uthoffs

Max Uthoffs

> Fr 26., Kulturhaus Osterfeld, Studio, Osterfeldstr.12, Pforzheim, 20.30 Uhr

Sie befinden sich hier!“ > So der Titel von Max Uthoffs pointenreichem Ritt durch Kindheit, Nation und die deutsche Parteienlandschaft. Ein ganz normaler Mann - eine typische Kleinstadt - die alte Grundschule - Wahlsonntag… Der mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Kabarettist und studierte Jurist strotzt...
Verschiedenes

Mittlerer Osten

Blutiger Terroranschlag und Tote bei US-Drohnenangriff in Pakistan, unablässige Debatten um die Rolle der Bundeswehr in Afghanistan, Repression gegen Oppositionelle im Iran und der internationale Streit um die persische Atompolitik, anhaltende Anschläge im Irak und der amerikanische Rückzug vom Rückzug - der mittlere Osten beherrscht auch in den jüngsten Wochen einen Gutteil der Weltnachrichten. Der Journalist und UNO-Korrespondent Andreas Zumach spricht auf Einladung des Karlsruher Arbeitskreises...
Musik

MonacoBagage

> Sa., 13.2., 21 Uhr, Ettlingen, Schloss, Epernaysaal

MonacoBagage steht für „glorreiches Kabarett“ und „vogelwilden Bayern-Ethno“. Etwas genauer: Einen schrägen Mix aus bayerischem Blasmusik-Rock ‚n‘ Roll, Swing, Klassik und Zigeunermusik. Die Dame Miene Costa, studierte Grimassenschneiderin, Rhythmustubabläserin und Steptänzerin (was sie im „Schuh des Manitu“ als Fuß-Double von Sky Dumont unter Beweis stellte). Die Kerle in der Kapelle beherrschen eine umfassende Instrumentensammlung: Martin Deubel spielt Trichtergeige, Andy Arnold Saxofone...
Verschiedenes

Nordschwarzwald

Den Nordschwarzwald zwischen Maulbronn und Alpirsbach, Remchingen und Nagold mit den Zentren Pforzheim und Freudenstadt als Kulturlandschaft darzustellen ist das Ziel der nichtkommerziellen Internetplattform www.erlebniswelt-kultur.de. Vom Pforzheimer Kulturrat, der AG Kulturregion Nordschwarzwald und den Landkreisen ins Leben gerufen bietet das Portal Vereinen, Veranstaltern und Einzelkünstlern eine Plattform und den Kulturfreunden einen gebündelten Überblick über das Kulturschaffen dieser Region....
Musik
Bild: Ohne Rolf

Ohne Rolf

> Sa 6.2., Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Schlachthausstraße 1, 20 Uhr

Während ihrer wortreichen Performance bleiben die beiden Schweizer auf beredeste Weise stumm. Eine simple Idee – genial umgesetzt: Sprechen heißt bei Ohne Rolf Blättern. Die auf 1000 Plakate gedruckten knappen Sätze wie auch das überraschende Geschehen zwischen den Zeilen sind umwerfend witzig,...
Verschiedenes
Bild: OUTDOOR Messe

OUTDOOR Messe

Die bisherige Reisemesse Horizont bekommt ab diesem Jahr ein neues Konzept und einen neuen Haupttitel. Für Outdoor-Fans und Aktivurlauber bietet sie vom Wandern mit Dromedaren in der Sahara bis hin zum Schneeschuhwandern im Schwarzwald ein umfassendes Angebot. Gezeigt werden die neuesten Trends rund...
Musik
Bild: Percy Jackson – Diebe im Olymp

Percy Jackson – Diebe im Olymp

Percy Jackson (Logan Lerman) lebt das ganz normale Leben eines US-Boys, bis er nach diversen merkwürdigen Vorkommnissen feststellt, dass er ein Halbgott ist, ein Sprößling des Meeresgotts Poseidon. Das wäre an und für sich nicht schlecht, zumal er mit dem nassen Element anstellen kann, was er will....
Theater, Comedy, Show
Bild: Preisträger(innen)

Preisträger(innen)

Unter einem eigenwilligen Blickwinkel zusammengestellt lesen Mitglieder des Schauspielensembles am Badischen Staatstheaters in der dritten Literaturlounge der Saison Texte von PreisträgerInnen. Da darf die vom Vatikan als „nihilistische Neurotikerin“ bezeichnete Literaturnobelpreisträgerin Elfriede...
Musik
Bild: Rats!

Rats!

Gesucht war ein Projekt, das viele Menschen auf einer Bühne zusammen bringt und in dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter musikalisch-künstlerischer fachkundiger Anleitung zusammenarbeiten. Gefunden hat das Badische Konservatorium das rockige Rattenmusical „Rats“ des britischen Filmmusikkomponisten...
Musik
Bild: Rau und Mangelsdorff über Jazz unter den Nazis

Rau und Mangelsdorff über Jazz unter den Nazis

> Do 25.2., Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim, Osterfeldstraße, 20 Uhr

Schon seit über 60 Jahren ist Emil Mangelsdorff ein begeisterter Anhänger des Jazz und Jazzmusiker. Sein sozialdemokratischer Vater hörte verbotenerweise Radio Luxemburg und seine Söhne Emil und Albert lernten hierbei den Jazz kennen. Emil Mangelsdorff war kaum 10 Jahre alt, als er die Musik von...
Verschiedenes
Bild: RaumZeit - Theaterstück

RaumZeit - Theaterstück

Entfesselt im Jugendknast

Als Theaterpädagoge arbeitet André Uelner in Ludwigshafen in einem JobAct-Programm unter anderem mit straffällig gewordenen Jugendlichen. Mit dem sozialpädagogischen Vehikel des Theaterspielens sollen die Jugendlichen soziale Kompetenzen erwerben, der Theatermann hingegen lernt in dieser Arbeit viel,...
Theater, Comedy, Show
Bild: Salon d’Amour

Salon d’Amour

Zum Valentinstag bescheren die Figurenspieler der marotte einen ihrer beliebten Salonabende, diesmal natürlich zum Thema Liebe. marotte zeigt Szenen aus dem reichhaltigen Erotik-Repertoire, Harald Schwiers taucht mit seinen Geschichten in die Welt der Gefühle ab und sorgsam ausgewählte Filmausschnitte...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Sammlung Perlstein

Sammlung Perlstein

„Das Bild ist nicht die Kunst“ hieß ein 1937 veröffentlicher Band mit Werken von Man Ray. Dessen Arbeiten zählen zu den herausragenden Exponaten der nun unter diesem Titel gezeigten Ausstellung mit Fotografien, die der brasilianisch-belgische Kunstsammler Sylvio Perlstein in 40 Jahren zusammengetragen...
Kunst, Ausstellungen

Schneider, Schiebel und Lukas im KUNSTtransit

Auch 2010 ist der temporäre Kunstverein bis auf weiteres im früheren Drogeriegebäude in der Herrenstraße zu Hause. Für die zweite Ausstellung des Jahres hat sich KUNSTtransit-Mitglied Dirk Schiebel zwei Malerkollegen eingeladen, um unter dem Titel „Sol Art‘s Kudik“ oder „Der Sonne entsprungen“ figurative Bilder zu zeigen, Bilder, die auf den ersten Blick schier naiv Vertrautes zeigen, beim genaueren Hinsehen aber Überraschungen in sich bergen und Abgründe offenbaren. > 17.2.-27.3.,...
Musik
Bild: Scott Henderson Trio

Scott Henderson Trio

> Mo. 22.2., Jubez am Kronenplatz, Karlsruhe, 20.30 Uhr

Bekannt ist der 1954 in Florida geborene Gitarrist vor allem durch sein bereits Mitte der 80er Jahre mit dem Bassisten Gary Willis gegründetes Fusion-Trio Tribal Tech, aber auch das Zusammenspiel mit Chick Corea und später Joe Zawinul hat Scott Henderson den Ruf als eines der bedeutendsten Jazzrock-Gitarristen...
Musik
Bild: Sebastian Studnitzky Trio

Sebastian Studnitzky Trio

> Do 4.2., Jazzclub Karlsruhe, Durlacher Allee 64, 20.30 Uhr

Früher verstand er sich als Jazztrompeter, doch schon, als er vor Jahren bei der Verleihung des baden-württembergischen Jazzpreises an Peter Lehel in Ettlingen als Zweitplatzierter mit seiner eigenen Band aufspielte, war zu erkennen, dass da einer seine ganz eigenen Klangvorstellungen vorantreibt,...
Musik

Segismundo Toxicomano

> Fr., 12.2., 22 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Basken dröhnen > Im Telegrammstil: Segismundo Toxicomano Gefährlich klingender Name, gefährliche Band, Herkunft: Baskenland. Stil: hardcore Punk. 1997 gegründet, als musikalische Einflüsse werden genannt R.I.P., Cock Sparrer und U.K. Subs. Gründungsväter waren Ex-Mitglieder von Sálvate Si Puedes, the Luto, und No Bwana. Debüt Album wurde als bestes lokales Punkalbum 1998 gewählt.
Verschiedenes
Bild: Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Mit den klassischen Sherlock Holmes-Geschichten von Arthur Conan Doyle hat der neue Film von Guy Ritchie wenig zu tun. Er präsentiert den Kampf des Meisterdetektivs Holmes in Gestalt von Robert Downey, assistiert von Dr. Watson (Jude Law), den Erzschurken Lord Blackwood (Mark Strong) im knackig-pointierten...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Simulationen

Simulationen

Unter dem Vorzeichen des „Als ob“-Durchspielens von Prozessen vereint der Kunstraum: Morgenstraße die Arbeiten des Malers Dirk Haupt und des jungen Medienkünstlers Oliver Herrmann. Der frühere Ernst-Caramelle-Schüler Haupt beschäftigt sich in seinen Bildern vielfach mit der Natur, deren Gesetze...
Musik
Bild: Sina Nossa

Sina Nossa

> Sa 27.2., Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Hardtstr.37a, Karlsruhe, 20.30 Uhr

Fado aus Nordrhein-Westfalen > In Deutschland führte Fado (zu deutsch: Schicksal) sechs Musiker und die Sängerin Anabela Ribeiro zusammen, um gemeinsam Sina Nossa (zu deutsch: „unsere Bestimmung“) zu finden und zu formieren. Auf der Basis des traditionellen, unvergleichlich melancholischen und sehnsuchtsvollen...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Stefan Bergmann

Stefan Bergmann

„Das Erbe“ > Die Familiengeschichte des Malers spiegelt sich in den Stilleben von Stefan Bergmann. Ein - umgefallenes - Weinglas, eine Porzellantasse mit Dekor, ein silberner Löffel, Erbstücke, die Krieg und Flucht von Ost nach West unbeschadet überdauerten. 1946 in Radeberg bei Dresden geboren,...
Musik
Bild: Stefan Ebert

Stefan Ebert

> Fr 19.2., Kohi, Karlsruhe, Werderplatz, 21 Uhr

Der Forte-Mann > Stefan Ebert kann wunderschön singen und prima Gitarre und Klavier spielen, doch vor allem versteht es der in Mannheim studierte Musiker in seinen verschmitzten Texten zwischen punktgenauer Alltagsbetrachtung und kreativer Verrücktheit das Leben in Takte zu bannen. “Mit pointiertem...
Musik
Bild: STIMMgeLAGE

STIMMgeLAGE

a capella-Gesang aus Karlsruhe bietet das Kulturhaus Mikado an diesem Abend. Das erst 2007 gegründete, sechsköpfige Männer-Ensemble Stimmgelage bringt gute Laune, und bietet englische und deutsche Songs ganz in der Tradition von Wise Guys und Basta. Das Spektrum der sechs Jungs reicht dabei von frisch...
Musik
Bild: Sturdy Bluesband

Sturdy Bluesband

> Sa., 27.2., 20 Uhr, Traube, Karlsruhe Durlach, Marstallstraße

Die Sturdy Bluesband benutzt zur Erzeugung ihres unverfälschten Sounds folgende Zutaten: Reibeisenstimme, Blues Harp Licks, Ekstase-Gitarre und messerscharfem Groove. Seit 1985 treiben die unverwüstlichen Blueser ihr Wesen in der Szene. Rhythm & Blues, Funky Blues und treibender Rock ’n’ Roll sind...
Verschiedenes
Bild: Susanne Winterling

Susanne Winterling

Hinter den Spiegeln

Ausstellung des Monats Nach der sehenswerten Filminstallation von Anja Kirschner und David Panos im vergangenen Herbst bespielt nun eine Künstlerin den Badischen Kunstverein, die wieder eine facettenreiche, multimediale Arbeit für die historischen Ausstellungsräume in der Karlsruher Waldstraße...
Musik
Bild: Sven Ratzke

Sven Ratzke

> Fr 12., klag-Bühne Gaggenau, Luisenstraße 17, 20 Uhr

Gigolos & Germans > Vor allem in den Niederlanden ist der junge Deutsch-Niederländer Sven Ratzke schon berühmt. In den letzten Jahren erobert er jedoch immer mehr Bühnen in ganz Europa. Seit 1999 tritt er mit Soloshows auf, in denen er einen Mix von modernen Vaudeville Cabaret, Chansons und Kabarett...
Musik
Bild: The  Cinematics

The Cinematics

> Fr., 26.2., 20 Uhr, Substage, Kriegsstr. 15 (Ettlinger Tor), Karlsruhe

Schottische Invasion > Sie gehören dazu, The Cinematics, genau wie einige interessante Bands der vergangenen paar Jahre die von dort her stammen: Franz Ferdinand, Glasvegas, White Lies, Biffy Clyro. The Cinematics berufen sich auf Einflüsse wie The Cure, Television, Wire und Talking Heads und...
Verschiedenes

Thermengeburtstag

Zum 4. Geburtstag Südpfalz Therme gibt es am 22. zwei zusätzliche Stunden Aufenthaltsdauer, eine Verlosung und abwechslungsreiches Programm. Ab 18 Uhr kann man beim „KlangWasserCocktail“ im großen Thermalinnenbecken zur Live-Musik von Klangkünstlern (Digeridoo, Klangschalen, Trommel, Gong, etc) im und am Wasser träumen und entspannen. > Mo 22.2., Südpfalz Therme Bad Bergzabern, 9-22 Uhr
Musik
Bild: They Might Be Stars Festival

They Might Be Stars Festival

Das They Might Be Stars Festival gestaltet sich in dieser Runde als ein Themenabend Singer/Songwriter Bands. Die Simon Ferreus Reset Band besteht trotzig auf Nicht-Schubladisierung: „Wir machen Musik und keine Schubladen, fertig!“ Anklänge an Dylan und Springsteen sind zu hören, und es wird behauptet:...
Musik
Bild: Thilo Seibel

Thilo Seibel

> Do 25. + Fr 26., Orgelfabrik Durlach, Amthausstr. 17-19, 20.15 Uhr

Der Kölner Kabarettist und geniale Bruce-Willis-Stimmenimitator ist mit seinem neuen Programm in der Orgelfabrik zu erleben: „Hurra! Hurra! Das Öl ist aus!“ Denn wer braucht schon Öl´ Braten kann man auch mit Butter. Thilo Seibel klärt an diesem Abend auch die letzten besorgten Fragen: Nimmt...
Theater, Comedy, Show
Bild: Thomas Mann als Medienstar

Thomas Mann als Medienstar

Kein anderer Autor deutscher Sprache ist in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts so oft fotografiert worden wie Thomas Mann, kein anderer konnte sich vor Filmkameras und Mikrofonen so präsentieren wie der Verfasser der Buddenbrooks und des Zauberberg. Der FAZ-Journalist und Literaturkritiker...
Musik
Bild: Tiger Lillies

Tiger Lillies

> Mi 3.2., Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Schlachthausstraße 1, 20.30 Uhr

Ihre Version des Kinderbuchklassikers „Struwwelpeters“ eroberte als abgründige „Shockheaded Peter“-Opera die Theaterbühnen, und die aus heutiger Sicht grausige Hoffmansche Kinderpädagogik zählt zu den noch harmlosen Seiten der Themen mit denen sich die Tiger Lillies auseinandersetzen. Seltsam...
Verschiedenes

Universallove

Die buchstäblich grenzenüberschreitende Macht der Liebe beschwört diese musikalisch unterfütterte globale filmische Oper des österreichischen Filmemachers Thomas Woschitz mit der Musik von Naked Lunch. Schauplätze sind Rio de Janeiro, Marseille, Belgrad, Tokio und Luxemburg. Dem Regisseur bescheinigte die Jury, die ihm den Max-Ophüls-Preis verlieh, „in seinem virtuos verschränkten Episodenfilm aus der Ästhetik der Musikvideos eine junge, eigensinnige Erzählweise“ entwickelt zu haben....
Verschiedenes
Bild: Unverarschbar

Unverarschbar

Beigang+Sasha

.. mit Band Hallo*Erde Sa., 20.2., 20.30 Uhr, Jubez, Kronenplatz, Karlsruhe „Unverarschbar“ heißt der Roman von Dick-Brave-Schlagzeuger Martell Beigang, der den Humus dieses Abends bildet. Es geht um Ben Schröder, einen Independent-Musiker, der sich lautstark über das Popbusiness beschwert....
Verschiedenes

Up in the Air

Ryan Bingham (George Clooney) ist fast ständig in der Luft, unterwegs zu Firmen überall in den USA, um die ungeliebte Aufgabe Mitarbeiter zu entlassen, möglichst schmerzfrei für alle Beteiligten zu erledigen. Er ist ein sogenannter Frequent Flyer und mordsstolz darauf, demnächst die 10 Millionen-Meilen-Schallmauer zu durchbrechen. Er liebt dieses bindungslose, perfekt durchorganisierte Leben und seine Statussymbole, doch als er die Geschäftsfrau Alex (Vera Farmiga) kennen lernt und Gefühle...
Verschiedenes

Verbrechen ohne Grenzen

Karlsruher Gespräche

„Die Gefahr für Deutschland besteht nicht darin, dass sich hier 100 oder 200 Mafiosi tummeln, sondern darin, dass Gelder in Milliardenhöhe hier angelegt wurden und immer mehr Einfluss auf Wirtschaft und Politik nehmen. Das ist eine Gefahr für die Demokratie“, sagt Roberto Scarpinato, und der Mann muss es wissen. Er ist einer der wichtigsten Anti-Mafia-Staatsanwälte. Er kommt aus Palermo nach Karlsruhe, um die Festrede zur Eröffnung der 14. Karlsruher Gespräche zu halten. Ob die diesjährige...
Musik

Verdammnis

Wenn der zweite Film der Milleniums-Trilogie nach der Romanvorlage von Stieg Larson annähernd so gut ist wie der erste Teil „Verblendung“ dann kann der Kinofan und Krimifreund einiges erwarten. Das Team und die Hauptdarsteller sind jedenfalls gleich geblieben. Lisbeth Salander (Noomi Rapaci), das gepiercte Teufelsweib, gerät in Verdacht einen Journalisten und ihren ehemaligen Stiefsohn, den schmierigen Nils Bjurman, umgebracht zu haben. Es entwickelt sich eine mediale und polizeiliche Hetzjagd...
Verschiedenes
Bild: Welcome

Welcome

Zusammen mit einigen Leidensgenossen wird der 17-jährige Kurde Bilal in der Hafenstadt Calais aufgegriffen, als er in einem LKW versteckt, in das gelobte Land Großbritannien übersetzen will. Dort lebt seine Freundin Mina, die mit ihrer Familie schon früher den Absprung gesetzt hat, dort hofft er...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Wolfram Ebersbach und Christine Ebersbach

Wolfram Ebersbach und Christine Ebersbach

Aus Leipzig > Beide studierten in Leipzig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst: der Maler Wolfram Ebersbach, Jahrgang 1943, der heute selbst dort lehrt, und Christine Ebersbach, Jahrgang 1954, die sich früh dem Holzschnitt zuwandte. Während seine von Schwarz-Weiss-Kontrasten geprägten Bildkompositionen...
Verschiedenes
Bild: Zeiten ändern dich

Zeiten ändern dich

Eine weitere Literaturverfilmung aus dem Hause Eichinger. Zusammen mit seinem alten Kumpel Uli Edel hat er sich Bushidos Autobiografie angenommen. Bushido spielt sich selbst. Auf einer Konzerttournee befallen ihn die Erinnerungen an Kindheit und Jugend, als Ghettojunge in Berlin, als Drogendealer und...