Klappeauf - Karlsruhe
Zur Übersicht

ARCHIV 05.2008

Musik
Bild:

> Do 29.5., Marotte Figurentheater, Karlsruhe, Kaiserallee 11, 20 Uhr

Swing & Puppets > Puppenspiel und klassischer Jazz, Witz und Swing kombiniert das Trio um den Puppenspieler Carsten Dittrich. Am Klavier sitzt Josef Prestel und Helmut Dold steuert neben Melodien auf der Trompete auch launige Sprüche in Badischer Mundart bei.
Kunst, Ausstellungen

Kunst um 1400 in Straßburg > Rund 100 Gemälde, Handschriften, Zeichnungen, Glasfenster, Bildteppiche und Skulpturen, die um 1400 entstanden sind und die herausragende Stellung Straßburgs als europäisches Kunstzentrum jener Zeit belegen, sind bis zum 6. Juli im Musée de l’Œuvre Notre-Dame , 3,Place du Château in Straßburg zu sehen. Geöffnet Di - Fr 11 bis 18 Uhr (freier Eintritt Di von 18 bis 21 Uhr) sowie Sa und So 10 bis 18 Uhr.
Kunst, Ausstellungen

Karlsruhe: Galerien: Bad. Kunstverein Wald-3 Di-Fr 11-19, Sa+So+Fei 11-17 bis 15.06. Rom Report - Zeitgenössische Perspektiven (Kulturtage); 09.05. bis 22.06. Heike Bollig - On The Spot #3 BBK Am Künstlerhaus 47 Di-Fr 16-18:30, Sa+So 11-14 06.05. bis 08.06. Brigitte Nowatzke-Kraft/ Birgit Spahlinger - passage liquide Galerie Bode Ettlinger-2a Mi-Fr 15-18:30, Sa 11-14 bis 08.05. Emil Wachter - Rom Galerie Ferenbalm-Gurbrü Station Passagehof Mi+Fr 15-20, Sa 11-14 bis 31.05. Wolfgang...
Musik

"Champagne & Panties"

Soundnugget > behaupten von sich „Wir kriegen ohne Ausweis an der Tankstelle kein Bier“. Und das obwohl sie Anfang bis Mitte Zwanzig sind. Ihre Musik dagegen ist die richtige Mischung aus knalljungem jugendlichen Überschwang und gediegenem, erwachsenen Handwerk. Auf ihrer ersten CD „Champagne & Panties“ starten sie gleich mit einer knackigen Nummer, die als definitives Statement gewertet werden darf: „I said give me a myth, I need a mission to live““ singt Jan Schwamm alias Colt Gecko mir...
Verschiedenes
Bild: 12. „Durlacher Vernissage“

12. „Durlacher Vernissage“

Begegnungen mit Menschen und Kunst bieten 30 Künstlerinnen und Künstler in 23 Werkstätten, Ateliers und anderen Ausstellungsräumen in Durlachs Altstadt. Am Fr 2. von 16 bis 22 Uhr und am Sa 3. von 10 bis 20 Uhr öffnen sich zur „Durlacher Vernissage“ auch Orte, Hinterhöfe und Gärten, die sonst...
Musik
Bild: 2. “Blues goes East”

2. “Blues goes East”

> Sa 24.5., Marktplatz Karlsruhe, 16 bis 23 Uhr

Zum zweiten Mal veranstaltet der Verein “Hand in Hand” das kleine Festival “Blues goes East” auf dem Karlsruher Marktplatz, bei dem in diesem Jahr neben Musikern aus Polen und Tschechien mit der Band Engerling eine der bedeutenden Bands der früheren DDR in Karlsruhe zu erleben ist. Bereits 1975...
Musik
Bild: Amanda Rogers

Amanda Rogers

> SA 24.5., 20.30 Uhr, Jubez, Am Kronenplatz 1

Amandas Piano > Elfengleicher & sphärischer Indie der quasi Stammpianistin in Karlsruhe: Amanda Rogers kommt mit Band (The Sketchy Indians) und allem was dazu gehört. Mit im Gepäck hat die Amerikanerin ihr neues Album „Heartwood“. Dieses Werk zeigt immer noch die typischen Amanda-Attribute, doch...
Musik
Bild: Andrea Witschi

Andrea Witschi

> Fr 9.5., Kabarett in der Orgelfabrik, Amthausstraße 17-19, Karlsruhe-Durlach

Vreni hartgesotten > Mit ihren früheren Programmen “Aut of Helvetien” etablierte sich die Schweizer Schauspielerin und Kabarettistin Andrea Witschi mit ihrer Kunstfigur Vreni Stauffacher als passionierte Testreisende, die mit Ausflügen in alle Welt das Wesen des “Schweizerseins” ausbreitete. Nun...
Musik
Bild: „All Guts, No Glory“

„All Guts, No Glory“

Unter diesem Motto steht ein besonderes Event – eine Kooperation einer Uni-Projektgruppe mit dem Jubez präsentiert ein Dreierpaket regionaler und lokaler Hardcore- und Metal-Bands. Maryann’s Kitchen aus Rastatt machen seit 2000 Musik, in aktueller Besetzung aber erst seit 2006. Ihren Stil bezeichnen...
Kunst, Ausstellungen
Bild: „Angewandte Kunst im Aufbruch“

„Angewandte Kunst im Aufbruch“

Arbeiten von über 100 DesignerInnen und KunsthandwerkerInnen sind vom 3.(Eröffnung 17-20 Uhr) bis 20. täglich von 11 bis 18 Uhr im Karlsruher Konzerthaus am Festplatz zu sehen. Die vom Bundesverband Kunsthandwerk Deutschland organisierte Ausstellung präsentiert gestalterisch hochwertige Objekte der...
Musik

Baden Metal Festival

Alle Bands bis auf die Powermetaller Irony spielen zum ersten Mal bei einem Baden Metal Festival mit. Mit May The Silence Fail ist auch erstmals eine nichtbadische Gastband dabei, die gleich zwei Frontfrauen aufweist. Ihr melodischer Deathcore ist groovig und mitreißend. Dass der Thrash Metal zurück ist, dürfte den wenigsten entgangen sein. Baden ist traditionell Heimat dieses Sounds und hat Szenegrößen wie Destruction, Necronomicon, Bitterness und Edgecrusher hervorgebracht. Mit Hatchery aus...
Musik
Bild: Bands First Time On Stage Vol. 4

Bands First Time On Stage Vol. 4

Am 8.6. steigt im Rahmen der Projekttage Skillz Of Rock im Karlsruher Jubez das nächste First Time On Stage-Festival für junge Bands. In Kooperation mit dem Musikmobil Soundtruck bringt das Popnetz Karlsruhe Anfänger und leicht Fortgeschrittene aller Musikrichtungen auf eine amtliche Bühne – die...
Musik
Bild: Barbara Schöneberger

Barbara Schöneberger

> Do 15.05., Johannes-Brahms-Saal, Festplatz, Karlsruhe

Blondes Gift > Mehr braucht es nicht und jeder weiß, dass es um Barbara Schöneberger geht. Die schlagfertige Blondine mit den großen Kulleraugen und dem sympathischen Lachen erobert neben Moderation und Comedy noch ein weiteres Genre: die Musik. Klar, dass bei ihrem Programm „Jetzt singt sie auch...
Verschiedenes
Bild: Ben X

Ben X

Ben (Greg Timmermans) ist anders. Er lebt in seiner eigenen Welt, in der er in seinem liebsten Onlinespiel „Archlord“ Heldentaten besteht. Er spielt es, wann immer er kann und versucht, für die Widrigkeiten des wahren Lebens zu trainieren. Mit seiner Internetgefährtin Scarlite (Laura Verlinden) meistert...
Musik
Bild: Benny & Joyce

Benny & Joyce

> Sa 3.5., 20 Uhr, Kulturhaus Mikado, Kanalweg 52, Karlsruhe

Two fine > Die gemeinsame, musikalische Karriere von Benjamin Nauschütz und Joyce van de Pol begann früh und an der frischen Luft. Bereits zu Waldorfschulzeiten verdienten sich die Klassenkameraden ihr erstes Kleingeld als Straßenmusiker. Heute – ein Jazzstudium in Essen und ein Jurastudium in Frankfurt...
Verschiedenes
Bild: Bernhard Mühr / Winfried Berberich: Der Wolkenatlas

Bernhard Mühr / Winfried Berberich: Der Wolkenatlas

Schleierwolken, Schäfchenwolken, Blumenkohlwolken - viel wissen wir nicht über die Gebilde, die uns täglich begleiten, auch wenn der Deutschen liebstes Gesprächsthema „das Wetter“ ist. Nun haben der Karlsruher Meteorologe ernhard Mühr und sein Autorenkollege Winfried Berberich einen prachtvollen...
Verschiedenes
Bild: Brügge sehen ... und sterben´

Brügge sehen ... und sterben´

Nachdem ein Auftrag in London nicht ganz planmäßig verlaufen ist, warten die beiden Auftragskiller Ray (Colin Farrell) und Ken (Brendan Gleeson) im belgischen Brügge auf weitere Instruktionen von ihrem Boss Harry (Ralph Fiennes). Während der ältere Ken die Zeit damit zubringt, die kulturellen Reize...
Verschiedenes
Bild: Bruchsaler Bergfried-Spectaculum

Bruchsaler Bergfried-Spectaculum

Steiniges Geburtstagskind

Beim Bergfried-Spectaculum müsste der Bruchsaler Bergfried 650 Kerzen auspusten, wenn der mittelalterliche Turm denn eine Lunge hätte. Zumindest wird seine urkundliche Erstnennung gebührend mit einem mittelalterlichen Spectaculum gefeiert. Drei Tage lang bevölkern Ritter, Edelfräulein, Gaukler,...
Verschiedenes
Bild: Bye, Bye Kuno

Bye, Bye Kuno

Gedenkveranstaltung

> Sonntag, 15. Juni, 11 Uhr, Jubez, Karlsruhe Kronenplatz Freunde und Kollegen erinnern an den Karlsruher Schriftsteller und Kritiker, an das Durlacher Original und den langjährigen Weggefährten. Eine literarisch-musikalische Matinée mit Texten von und über Kuno Bärenbold. Mit Harald Hurst,...
Verschiedenes

Chaos

Die Geschichte um die schöne Nour, die sich in Choubra, einem Vorort von Kairo, gegen die Annäherungsversuche des mächtigen Polizeikommandanten erwehren muß, wirkt auf den ersten Blick wie eine orientalische Schmonzette, zumal der positive Held, der junge Staatsanwalt Sherif, eine wahre Lichtgestalt ist. Aber das täuscht, denn Youssef Chahine, der berühmteste ägyptische Regisseur, nutzt die Geschichte als Vehikel, um die chaotische Situation im heutigen Ägypten zu beleuchten, in dem Demokratie...
Verschiedenes
Bild: Christiane Rösinger > Das schöne Leben

Christiane Rösinger > Das schöne Leben

Vor zwei Jahren veröffentlichte sie mit ihrer Band Britta bereits das gleichnamige Album, einen von selbstironischem Humor geprägten Liederreigen über das heiter bis depressive, moderne Single-Dasein in einer Großstadt, zwischen kreativer Bohème und schwindelerregender Nähe zum Prekariat. Nun...
Musik

Clubfestival Kombe

Hier noch schnell ein Tipp für den Ultimo im April. Beim Clubfestival in der Kombe legen die Karlsruher Jungs von Phrosh mit Energie-Rock los und läuten dieses Event gebührend ein. Die Stuttgarter Tune Circus sind Newcomer des Jahres in ihrer Heimat und Sieger der DasDing-Netzparade 2007 – und sie scheinen keinerlei Berührungsängste vor der badischen Metropole zu haben. Sutton Hoo schließlich, die Karlsruher Band mit ihren massiven Sounds, wärmt sich hier sozusagen nicht nur für das Wochenende...
Musik
Bild: Country Cash

Country Cash

> Fr 23.5., 20 Uhr, Substage, Kriegstraße 15, Karlsruhe

Johnny Cash hat die Countryszene geprägt wie kein zweiter. Doch auch der Man in Black hatte seine Vorbilder, z.B. Hank Williams, dessen Countrymusik sich durch einen swingenden Touch auszeichnet. Diesen beiden Größen zollt die Band Hank Cash mit authentischen Interpretationen der großen Klassiker...
Musik
Bild: Damo Suzuki

Damo Suzuki

> Fr 9.5., Kulturkeller Cellarium e. V. in Knittlingen, 20.30 Uhr

Von 1970 bis 1973 war der gebürtige Japaner Sänger von CAN, der innovativsten und neben Kraftwerk einflussreichsten deutschen Band. Holger Czukay und Jaki Liebezeit hatten den damaligen Straßenmusikanten entdeckt und noch für das Konzert am selben Abend engagiert. Nachdem er ab 1974 für ein ganzes...
Musik

Dietlinde Elsässer

> Sa 3.5., 21 Uhr, Epernaysaal, Schloss Ettlingen, Ettlingen

„Männer und ich... > … ein kabarettistischer Damenabend auch für Männer“. Dietlinde Elsässer grenzt niemanden aus und deswegen dürfen in ihrem Programm über Männer natürlich auch Männer mitwirken; so die Musiker Heiner Kondschak, Jonathan Gray und Bernhard Mohl. Von ihnen begleitet besingt Elsässer Liebe, Lust und Leidenschaft. Die musikalischen Pausen nutzt sie für Tipps in Sachen Haushalt, Liebesleben, Unterwäsche und die Identifizierung wahrer, männlicher Attraktivität. Dann ist...
Verschiedenes

Ein Mann für alle Unfälle

Die drei Freunde Ryan, Wade und Emmit sind weder besonders attraktiv noch besonders sportlich. Das sind keine gute Voraussetzungen, um die Highschool zu überleben. Gleich am ersten Tag auf dem Campus wird ihnen vor Augen geführt, dass ihnen nur zwei Möglichkeiten bleiben. Entweder sie kuschen vor den Schulrowdys oder sie suchen sich einen, der sie beschützt. Per Zeitungsanzeige finden sie den obdachlosen Glücksritter Drillbit Taylor (Owen Wilson), der sie mit ungewöhnlichen Übungen und orakelhaften...
Verschiedenes

Ein Schatz zum Verlieben

Der Abenteurer Finn ist besessen davon den legendären Schatz zu finden, der 1715 mit einem Schiff der königlichen spanischen Flotte im karibischen Meer versunken ist. Doch zunächst einmal ist er buchstäblich abgebrannt und hat nichts als Schulden. Und dann muß er auch noch die Scheidung von Tess, seiner schönen jungen Frau, die die Schatzbesessenheit ihres Schatzes leid ist, hinter sich bringen. Doch die beiden sehen sich bald wieder an Bord der Luxusyacht des Milliardärs Nigel Honeycutt,...
Verschiedenes
Bild: Einfach Mann sein

Einfach Mann sein

Krieger, König, Liebhaber, Magier

Seit über 13 Jahren schafft das Männerbüro Raum für Männer, die gerne mal unter sich und ganz Mann sein wollen. Das bedeutet jetzt nicht, dass dort lauter Machos in Feinripphemden Fußball gucken, Bier trinken und sich sonst wo kratzen. Bei den Veranstaltungen des Männerbüros geht es rund...
Musik
Bild: Einfachheit in der Musikhochschule

Einfachheit in der Musikhochschule

Zu den bedeutenden Gestalten der deutschen Musikszene der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zählt der 1927 in München geborene Komponist Wilhelm Killmayer. Pianist und Musikwissenschaftler Siegfried Mauser, der auch ein Buch über den Komponisten verfasste, bietet am 3. in der Karlsruher Musikhochschule...
Musik
Bild: Extremer Metal und Grindcore

Extremer Metal und Grindcore

> MI 28.5., 19 Uhr, Substage, Kriegsstr. 15

Die Metal Blade Records-Band Hate Eternal wurde 1997 von Erik Rutan (ex-Morbid Angel / Ripping Corpse) ins Leben gerufen. Vielschichtig, chaotisch, heavy, dunkel und extrem geht es hier zu. Cephalic Carnage aus Denver, Colorado haben mit „Anomalies“ und „Xenosapien“ auf Relapse Records echte Extrem-Werke...
Musik
Bild: Ezio

Ezio

> Mi 14.5., 20.30 Uhr Jubez, Am Kronenplatz, Karlsruhe

Zwei Gitarren und ein Universum > Ezio sind der kleine dünne Ezio Lunedei und der große runde Mark „Booga“ Fowell. So ungleich sie aussehen, sind sie doch Seelenzwillinge, die auf der Bühne zunächst nichts weiter tun, als konzentriert Gitarren zu spielen. Das reicht, um Hunderte von weiteren Seelenzwillingen...
Verschiedenes
Bild: Fallen

Fallen

Fünf ehemalige Schulkameradinnen, Frauen um die Dreißig, eine Lehrerin, eine städtische Angestellte, eine hochschwangere Arbeitslose, eine Schauspielerin und eine Straffällige auf Freigang, sehen sich wieder bei der Beerdigung ihres früheren Physiklehrers in einer österreichischen Kleinstadt. Für...
Kunst, Ausstellungen

Faszination Seide

Malerei, Objekte und Installationen auf und aus Seide stellt der „Kunstverein Seide“ vom 9.5. bis 8.6. im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz aus. Dem Verein gehören Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, der Schweiz, Polen und Weissrussland an. Neben 28 Mitgliedern zeigen Künstler aus Frankreich und Belgien sowie Kunststudierende der Strzeminski Academy of Fine Art&Design aus dem polnischen Lodz zeitgenössische Gestaltungen, zudem werden Rohmaterialien, Malutensilien und der...
Musik

Festliche Orgeln

Zu einem Fest der Orgelklänge soll in Karlsruhe das Jahr des 100. Geburtstags des französischen Komponisten und Olivier Messiaen werden. Fünf Organisten tun sich zusammen, um dessen Gesamtwerk für dieses Instrument aufzuführen, drei Konzerte stehen in diesem Monat auf dem Programm: Am 1. spielt Patrick Fritz-Bentzing Messiaens ersten großen Orgelzyklus zum Thema “Auferstehung” in der katholischen Stadtkirche St. Stephan, am 10. folgt Christian-Markus Raiser in der Evangelischen Stadtkirche...
Musik
Bild: Festliches Pfingsten

Festliches Pfingsten

Am 3. eröffnen im Baden-Badener Festspielhaus, das gerade sein Zehnjähriges feiert, die Pfingstfestpiele mit Beethovens Oper “Fidelio”, wobei am 3. und 5. Claudio Abbado das musikalische Zepter führt, das am 8. und 10. vom norwegischen Shooting Star Eivind Gullberg Jensen übernommen wird. Zu den...
Musik
Bild: Fredrika Stahl

Fredrika Stahl

> Mo 26.5., 20 Uhr, Klag-Bühne Gaggenau, Luisenstraße 17, DI 27.5., 20.30 Uhr, Jubez, Am Kronenplatz 1

Nordischer Charme > Fredrika Stahl vereint lolitahafte Züge mit einem stählernen Willen zum Erfolg. Die gebürtige Stockholmerin ist derzeit die Muse der französischen Jazz-Szene. Sie lebte schon als Kind in Paris, kehrte nach Schweden zurück, bevor sie sich 2002 endgültig in Paris niederließ....
Musik
Bild: frei für beate

frei für beate

Musik
Bild: Fremde Schlosskonzerte

Fremde Schlosskonzerte

Mit dem “Fremdsein” beschäftigt sich am 29. die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Karlsruher Schlosskonzerte. Zum einen thematisiert der in Syrien geborene, seit den 70er Jahren in Deutschland lebende Schriftsteller Suleman Taufiq in seinen Texten Emigration und das Leben in der Fremde, musikalisch...
Verschiedenes
Bild: Geburtstag Alte Hackerei

Geburtstag Alte Hackerei

Jan und Plüschi von der Alten Hackerei sind so beschäftigt, dass keine Zeit zu einem mit den üblichen Phrasen und Lobhudeleien gedroschenen Interview bleibt und einfach gesagt werden muss: „Weiter so, ihr Punkrocker!“ Diese erfrischende Oase des Underground tut gut wie Knut und Flocke (oder schreibt...
Verschiedenes

Generation Doof

„Generation Doof“ ist ein Buch betitelt, das sich einige Wochen in den oberen Rängen der Bestsellerlisten gehalten hat. Ein junges Autorentandem fasst darin den beklagenswerten Geisteszustand seiner Generation in viel zu viele Worte (336 Seiten!). Um nicht als arrogant und besserwisserisch zu erscheinen, rechnen sie sich selbst der Generation Doof zu und bringen dafür auch einige Beispiele, die nicht recht überzeugen. Nein, Stefan Bonner und Anne Weis sind nicht doof, sonst hätten sie sich...
Musik

German Jamaica

> Sa 17.05., 21 Uhr, Rock & Rollbar, Rheinstr. 116, Karlsruhe

Wenn UWE KAA in der Rock’n’Rollbar aufspielt und Zapata Soundz sich an den Turntables mit Selecta Tabou von der Band Irie Révolté und Selecta Tuffjon von der Formation Jamjon Sound abwechselt, dann steht der Club plötzlich mitten im Sand und Jamaica ist zum Greifen nah. Von schwer entspannt bis hin zu tanzender Lebensfreude haben die vier Musiker alle Facetten des Reggea im Gepäck und laden zu einer Party bis in die frühen Morgenstunden ein. NCM
Musik
Bild: Get Well Soon

Get Well Soon

> DO 29.5., 20.30 Uhr, Jubez, Am Kronenplatz 1

Deutschlands Senkrechtstarter > Get Well Soon ist das Projekt / die Band von Konstantin Gropper, einem Vertreter einer nachdenklicheren Jugend, die außerhalb von Deutschland schon längst ihre Helden gefunden hat (egal ob sie nun Conor Oberst, José González oder Joanna Newsom heißen mögen). Groppers...
Musik
Bild: Gokawa-Daiko

Gokawa-Daiko

> So 4.5., Stephanssaal, Karlsruhe, Ständehausstr. 4, 18 Uhr

Japanische Trommler > Mit dicken Holzstäben auf große Trommeln sensibel einzuschlagen, so dass eine Musik entsteht, die von großer Dynamik geprägt ist und ihre repetitiven Rhythmen vom leisen Murmeln bis zum lauten Donnerhall zu steigern vermag, ist die hohe Kunst der japanischen Taiko-Trommler,...
Verschiedenes
Bild: Grünkern und selektive Nostalgie

Grünkern und selektive Nostalgie

Lümmeln und Tafeln

Wohin sind sie verschwunden, die Jutesäcke, in denen einstmals das Getreide im Ökoladen gleich im Eingangsbereich präsentiert wurde´ Schon beim Eintreten haben sie auf einer symbolischen Ebene für Klarheit gesorgt: Jute hat hier einen anderen Stellenwert. Daneben fand sich dann eine holzverkleidete...
Musik
Bild: Gregor Samsa

Gregor Samsa

> FR 9.5., 20 Uhr, Jubez, Am Kronenplatz 1

Doom trifft Soundtrack > Auf ihrem 3. Album in 7 Jahren wagen Gregor Samsa aus Richmond eine neue Vorgehensweise. Das Ergebnis trägt den Titel „Rest“ und ist in 9 Monaten über Email-Austausch zwischen New York, Chicago, Boston, Washington DC und Richmond entstanden. Gregor Samsa expandieren auf dem...
Verschiedenes

Guter KSC

Fußball meets Rock

Von wegen Fußballer haben nur den Ball im Blick. Dass sie auch die sozialen Probleme sehen, beweisen die beiden Benefiz-Veranstaltungen, die von KSC-Manager Rolf Dohmen initiiert wurden. Kinderarmut ist traurige und leider auch häufige Wirklichkeit geworden - auch in Karlsruhe. Jeden Tag eine warme Mahlzeit beim KSC, Hausaufgabenbetreung und anschließend Sport - das soll für einige ausgewählte Schüler schöner Alltag - wenn auch nur auf Zeit - werden. Die Kosten für eine Saison sollen über...
Verschiedenes
Bild: Happy birthday AKK

Happy birthday AKK

Das AKK wird 30 – und hätte damit also 60 Semester auf dem Unibuckel. Normalerweise hieße das horrende Langzeitstudiengebühren und Eltern im Hintergrund, die sich fragen, ob ihr Kind nicht doch besser eine Lehre gemacht hätte. Aber da das AKK zwar auf dem Unicampus Karlsruhe ist und wirkt, aber...
Kunst, Ausstellungen
Bild: High Times Hard Times - New York Painting 1967-1975

High Times Hard Times - New York Painting 1967-1975

Als Wiederentdeckung eines vergessenen Stücks Kunstgeschichte versteht sich die Schau mit rund 40 Arbeiten von 34 in jenen Jahren in New York lebenden Künstlern. Die Wanderausstellung, organisiert von iCI (Independent Curators International), New York, spiegelt den farbstrahlenden Flower-Power-Optimismus...
Musik
Bild: Housemanners

Housemanners

> Sa 31.5., Kulturhaus Mikado, Kanalweg 52, Karlsruhe, 20.30 Uhr

„Housemanners & The Working Wife“ > Mit dem zierlichen Energiebündel Paulin als unermüdlicher Working Wife in ihrer Mitte bringen die Housemanners feinen, Gute Laune versprühenden Ska aus dem Herzen des Ruhrgebiets. In den vergangenen beiden jahren hat die siebenköpfige Kombo in vielen Clubs in...
Verschiedenes

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

Was das Geheimnis des titelgebenden Kristallschädels ist, das wird bis kurz vor Filmstart sogar vor der internationalen Filmkritik geheim gehalten. Kein Geheimnis ist dagegen das Alter von Harrison Ford, der ist mittlerweile 65 Jahre alt und damit eigentlich längst aus dem Alter raus, in dem man durch die Welt stromert und Bösewichter vermöbelt. Aber eine solide Altersversorgung ist ja auch nicht zu verachten, das wird sich auch Steven Spielberg gedacht haben, dem nun schon seit geraumer Zeit...
Kunst, Ausstellungen

Internationaler Museumstag

Die kulturelle Vielfalt alter Traditionen und heutiger Lebensweisen spiegelt sich in den Museen, die sie bewahren und vermitteln. "Museen und gesellschaftlicher Wandel" ist deshalb das Motto des Internationalen Museumstags am 18., an dem deutschlandweit die großen staatlichen wie die kleinen regionalen Museen ihre Sammlungen und Sonderausstellungen bei freiem Eintritt und mit zahlreichen Führungen und Aktionen präsentieren. So ist beispielsweise „Das Badische Landesmuseum im gesellschaftlichen...
Musik
Bild: John Campbelljohn

John Campbelljohn

> Sa 10.5., 20.30 Uhr, Schnick-Schnack, Murgtalstr. 62, Rastatt-Niederbühl

Dekorierter Gitarrist > John Campbelljohn ist ein mit unzählbaren Preisen ausgezeichneter Gitarrist und auch hierzulande hoch geschätzt. Der kanadische Slide-Experte hat sein Live-Album „The World is Crazy“ in Deutschland aufgenommen. Dass er dem Blues und Artverwandtem verfallen würde, war ihm...
Verschiedenes
Bild: Journalist Ingo Malcher

Journalist Ingo Malcher

Liebeserklärung und Linzertorte

Fußball ist nicht alles, aber omnipräsent im heutigen Argentinien. Dies zeigt ein Kapitel des im vergangenen Monat im Beck-Verlag erschienen Buches ³Tango Argentino. Porträt eines Landes. Geschrieben wurde es von dem in Karlsruhe geborenen Ingo Malcher. Seine Lebensstationen führten ihn aus der...
Verschiedenes
Bild: Justin Nova Band

Justin Nova Band

Neue CD Ginger

An ihren Hunden sollt ihr sie erkennen. Wer sich mit Justin Nova verabredet, der darf sich auch auf „Buckley“ einstellen. Benannt nach Jeff. Wahre Musikleidenschaft eben. Wie die Arbeit für das erste „offizielle“ Album der Band, die sich über Monate hinzog. Ein paar Glücksfälle sind zusammengekommen,...
Verschiedenes
Bild: Kinski – Jesus Christus Erlöser

Kinski – Jesus Christus Erlöser

20.November 1971. Berlin, Deutschlandhalle. Klaus Kinski, das Enfant Terrible, gibt seine Version des Neuen Testaments zum Besten. Doch nicht alle im Saal wollen zuhören, Kinski wird immer gestört, Leute kommen auf die Bühne. Kinski verliert die Geduld, beschimpft das Publikum, bricht ab und fängt...
Verschiedenes
Bild: Komponist Luke Styles

Komponist Luke Styles

Spiel mit Klang und Tanz

Er ist jung, sehr jung sogar, für die lange Liste internationaler Preise, Auszeichnungen, Kompositionsaufträge und weltweiter Aufführungen, die Luke Styles bereits in seiner Biographie aufweisen kann. Jüngst erhielt er das von der Hoepfner-Stiftung finanzierte Wolfgang-Rihm-Stipendium. 1982 im australischen...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Kunst an der Plakatwand

Kunst an der Plakatwand

20 Jahre ist es her, dass die Karlsruher Künstlerin Angela Junk-Eichhorn, die Duldung einer Werbetafel an ihrer Grundstücksgrenze an die Bedingung knüfpte, eine zweite Werbetafel als Ausstellungsfläche für wechselnde Kunstwerke unter freiem Himmel nutzen zu dürfen. Die Kunst an der Plakatwand im...
Verschiedenes

Kunst und Umwelt

Der „Ökologische Fußabdruck“ als Sinnbild der globalen Zerstörung der Ökosysteme durch den Menschen ist das Thema, mit dem sich ein Dutzend Künstlerinnen aus der PAMINA-Region im Rahmen einer Wanderausstellung auf höchst unterschiedliche Weise beschäftigen. vom 17.5. bis 18.6. macht die vom Kunstverein Wörth e.V., der Künstlerinnenverein GEDOK Karlsruhe e.V. sowie dem Freundeskreis Camp d’art Oberroedern organisierte Schau in der Karlsruher Orgelfabrik Station. (Do/Fr 17-20 Uhr, Sa/So...
Musik
Bild: La Minor

La Minor

> Fr 23.5., Radio Oriente, Hirschstr. 18, Karlsruhe, 21 Uhr

Ganoven Beats aus St. Petersburg > Wenn La Minor im Kleingängsteroutfit die Bühne entern, wird gesungen, getanzt, gefeiert, bis sich auf wie vor der Buhne Erschöpfung breit macht. Gefeiert wird der multikulturelle Sound der 30er und 40er Jahre, wie er aus den Bars und Spelunken in Russland und der...
Musik

Lieben Sie Brahms´

Mit einem Brahms-Liederabend startet die Schubertiade im Ettlinger Schloss am 4. in das Konzertjahr 2008. Aus Anlass des 175. des Komponisten haben sich Bariton Hans Christoph Begemann und Pianist Thomas Seyboldt Liedern nach Gedichten des Lyrikers und Reimkünstlers Georg Friedrich Daumer vorgenommen.
Musik
Bild: Liederjan

Liederjan

> Fr 16.5., 20:30 Uhr, Musikantebuckel Oberotterbach, Hollergasse 4, Kapsweyer

Liederjan > Sie stehen für einen ganzen Karren voller, Blas-, Zupf-, Streich- und Drückinstrumente, markante Gesänge und Trinkfestigkeit. Inbegriff des fahrenden Musikanten sind sie Nordlichter reinsten Wassers, und das hört man auch. Am deutlichsten vielleicht, wenn sie von der Sehnsucht singen,...
Musik
Bild: Lipstix

Lipstix

> Sa 3.5., Kohi-Kulturraum, Werderstr. 47, Karlsruhe, 20-0 Uhr

Eingängige Melodien, bratzige Gitarren, neuerdings deutsche Texte und ein flotter Power Pop charakterisieren den Girlie Punk Rock der vier Abiturientinnen aus Leipzig, die den ersehnten Schulabschluss zum Startpunkt nahmen, mit der musikalischen Karriere ernst zu machen. Das erinnert im besten Sinne...
Verschiedenes
Bild: Local Heroes in der Burg

Local Heroes in der Burg

25. Hoepfner Burgfest

Mit bis zu 50.000 Besuchern an vier Tagen ist das Hoepfner Burgfest eine der zugkräftigsten Veranstaltungen im Kalender der Fächerstadt. 16 Bands werden vom Freitag vor Pfingsten bis zum Pfingstmontag das Brauereigelände im Karlsruher Osten nicht zur Ruhe kommen lassen und auf zwei Bühnen für Unterhaltung...
Verschiedenes
Bild: Love Vegas

Love Vegas

Die Pechvögel Joy (Cameron Diaz) und Jack (Ashton Kutcher) laufen sich in Las Vegas über den Weg, wo sie Frust, Wut und Herzschmerz vergessen wollen. Nach einer wilden Partynacht sind sie miteinander verheiratet. Ihre Absicht, sich gleich wieder scheiden zu lassen, wird durch einen an ein mehrmonatiges...
Musik
Bild: Marlene Jaschke.

Marlene Jaschke.

> Fr 30.5., CongressCentrum Pforzheim, 20 Uhr

Neues von der Frau mit dem Vogel > Lange nichts gehört von Frau Jaschke aus Hamburg, die einst als Dauergast in Schmidts Mitternachtsshow zur bundesweiten Fernsehberühmtheit wurde. Lebt ihr Wellensittich noch´ Hat Freundin Hannelore sich inzwischen beruhigt´ Waren etwa nur die Wechseljahre...
Musik
Bild: Martin Sonneborn

Martin Sonneborn

> Do 8.5., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

„Ich tat es für mein Land“ > bekennt Martin Sonneborn. Nicht alle haben des Satirikers segensreiches Wirken für Deutschland richtig verstanden, als er als Mitherausgeber von Titanic und Bundesvorsitzender der „Partei“ einen schmierigen und populistischen Wahlkampf gegen das Merkel zu Wasser, zu...
Verschiedenes

Mein Bruder ist ein Einzelkind

Zwei Jahrzehnte brüderlicher Rivalität verdichtet der italienische Filmemacher Daniel Luchetti zu einem Bild des Italiens der 60er und 70er-Jahre, als die Gesellschaft zwischen rechts und links polarisiert war. Aus purem Trotz gegenüber seinem älteren Bruder, der bei den Kommunisten mitmischt, geht Accio zu den Neofaschisten und schockt damit seine Familie. Doch als er sich in Manricos hübsche Freundin Francesca verliebt, werden ihm seine politischen Freunde immer fragwürdiger, während Manrico...
Musik

Miss Pain + Black Metal Demo Tapes

> Sa 24.5., Block C, Karlsruhe, Kaiserstraße 21, 21 Uhr

Scheiden tut weh > Miss Pain stammen aus dem Seebad Brighton und verarbeiten Einflüsse von Roxy Music, The Cramps, Devo oder auch Serge Gainsbourg zu einem ziemlich trashigen, gut britischen Disco-Punk. Sie malträtieren Synthies auf offener Bühne und beschreiben ihre Show als “car crash of decadence”. In Karlsruhe, wo sie schon einmal im mittlerweile abgerissenen Autohaus auftraten, spielen sie diesmal bei einem Doppelkonzert mit der Monumentaltechno-Band Black Metal Demo Tapes, deren eine Hälfte...
Verschiedenes
Bild: Mit Kunst und Künstlern in Kontakt

Mit Kunst und Künstlern in Kontakt

17. Karlsruher Künstlermesse

Die Künstlermesse kehrt zurück in die Innenstadt. Am Rondellplatz im Regierungspräsidium (dort, wo im Winter die Bücherschau zu Hause ist) gastiert drei Tage lang die Kunst. Figürliche Ölmalerei, abstrakte Zeichnungen, Installationen und Objekte können besichtigt, mit den anwesenden Künstlern...
Musik

Musik zum Sehen

Bunte Punkte, die zu sphärischen Klängen auf der Leinwand tanzen, sich ergießende Lavaströme, die auf das engste mit einer anschwellenden Musik korrespondieren, zeitraffende Naturaufnahmen zu scheinbar aus der Zeitschiene gefallenen Streicherklängen - der Computer als digitale Schnittstelle zwischen Audio und Video war das Thema des »Visual Music Marathon« beim Boston Cyber Arts Festival im vergengenen Jahr. In poetische, in imaginäre und psychedelische Landschaften, zu sehendem Hören und...
Verschiedenes
Bild: Nichts geht mehr

Nichts geht mehr

Eine Sommernacht in Bochum. Die Brüder August und Konstantin wollen irgendeinen Scheiß machen. Sie brechen in ein Hallenbad ein und malen Ampeln an. So gelangen sie auf die Fahndungsliste der Polizei. Aus der Spaßguerilla wird ernst und so wechselt auch der Film. Florian Michael Böder wechselt die...
Musik
Bild: Peter Vollmer

Peter Vollmer

> DO 8.5., 20 UHR, BADzille, Runder Saal, Kurhaus Baden-Baden

Doppeldosis Kabarett > Peter Vollmer geht der Gesundheitswahn mit krankhaften Schönheitsidealen kräftig auf den Nerv, und so legt er mit seinem Programm „Neue Doktor-Spiele“ nachdrücklich den Finger auf die Schönheits-OP-Wunde. Hoffentlich hat zumindest die Beziehung zwischen Doktor und Patient...
Kunst, Ausstellungen

Renate Koch und Stephanie Abben

“next door” > Die eine arbeitet zwischen Skulptur, Bewegung und Klang, die andere zwischen Malerei, Zeichnung und Fotografie, beide schlagen gerade aus dem Grenzübertritt faszinierendes Kapital und gemeinsam scheint auch die Neugier, die Experimentierlust und die Freude an der “der Suche, nach dem was kommt“. Beste Voraussetzung für einen spannenden Dialog, den die beiden Karlsruher Künstlerinnen mit einer gemeinschaftlichen Schau ihrer Arbeiten in der Orgelfabrik aufnehmen. Renate Koch,...
Musik
Bild: Rheinsirenen

Rheinsirenen

> FR 9.5., 20 UHR, KLAG-Bühne, Luisenstrasse 17, Gaggenau

Musikalische Verführerinnen > Odysseus hat sich die Ohren mit Wachs versiegeln lassen, damit ihn die Sirenen nicht vom Kurs abbringen. Statt vom Kurs abbringen, wollen die sechs Rheinsirenen mit ihrem Publikum einen ganz neuen Kurs aufnehmen. Der führt sie durch die verschiedensten, musikalischen Genre...
Verschiedenes
Bild: Rock’n’Roll und Chevrolets

Rock’n’Roll und Chevrolets

Lange Nacht im Fahrzeugmuseum

Das Fahrzeugmuseum Marxzell wird 40 und feiert. Mit Recht. Klara und Bernhard Reichert, die das Museum 1968 gegründet haben, konnten eine erstaunliche Sammlung zusammenzutragen: Da finden sich Autos, Motorräder, Traktoren, Feuerwehrfahrzeuge, Fahrrädern – ja sogar Hubschrauber. Die Söhne Wolfgang...
Verschiedenes

Rumble 2008

Der Karlsruher Rumble startet am 2. & 3. Mai in die 2. Runde nach dem erfolgreichen Festival im Jubez 2003. Es ist es wieder an der Zeit einige Karlsruher Bands mit altbekannten Musikern zu unterstützen. Mit insgesamt 9 Bands an 2 Tagen quer durch die Szene (Rock, Punk, Hardcore, Metal, Indie) wird viel geboten. Crome mit ihrem gekonnten Spagat zwischen Gitarrenrock und einem Hauch Wahnsinn machen den Anfang, ehe die wilden Blitztrumpf Punk und Garagenriffs à la Ramones nachlegen. 50’s & Classic...
Verschiedenes
Bild: Stefanie Geiger>Der Eisfürst

Stefanie Geiger>Der Eisfürst

Alt geworden erzählt eine Mutter ihrer Tochter die Geschichte ihrer Liebschaften. Da ist Sven und dessen seltsames Alter ego Karmuel, und da ist der „Eisfürst“, der in Mariannes Leben platzt, eben jene Tochter zeugt und wieder entfleucht: „Meinen zukünftigen Vater umgab eine Aura von Minusgraden,...
Musik

Subculture Electronic Clubtunes

Zur Neuerscheinung der 4. Doppel-Mix-CD feat. Sven Hartmüller wird die Musik in der Mood Lounge vorgestellt. Aktuelle Tanzflurkracher namhafter Produzenten der Genres House, Techouse, Techno und Elektro werden bei dieser Clubtour für volle Tanzflächen sorgen. > Bürgerstr.3, 16.5. ab 23.30 Uhr
Verschiedenes
Bild: Swingender, fröhlicher Jazz

Swingender, fröhlicher Jazz

Landesjazzfestival in Ettlingen

Den Jazz unter das Volk zu bringen, ist der Anspruch, mit dem der Ettlinger Jazzclub in diesem Jahr das Landesjazzfestival ausrichtet. Seit 1987 vergibt der baden-württembergische Jazzverband alljährlich das Festival in eine andere Stadt seiner 37 Mitgliedsorganisationen. Das Festival, das vor allem...
Verschiedenes

Tango

Ganz anderer Tango > Tango tanzen nicht nur zu typischer Tangomusik sondern unter anderem auf HipHop, 80er, Salsa, Klassik, ja sogar auf Rammstein, mit Licht- und Lasereffekten und Nebel – das ist das Markenzeichen der Milonga „El Sueno“ von Frauke Nees und Pablo Kliksberg, die nun einmal pro Monat in der Stadtmitte zum Tango Nuevo einladen. > Baumeisterstr.3, 13.5. ab 22.30 Uhr.
Musik

The Patricks

CD-Release-Party > The Patricks feiern mit ihrem „Crazy Indie Electro Pop” CD-Release-Party ihres ersten Studioalbum und wollen sogleich eine schweißtreibende Show abliefern. Sie rockten die letztjährige Das Fest-Zeltbühne, das Uni-Winterfest und bereits mehrmals Die Stadtmitte. Die Deutsch-Indie-Pop-Band The Heydays aus Tübingen ist als Verstärkung mit dabei. cm > FR 2.5., 21 Uhr, Die Stadtmitte, Baumeisterstr. 3
Musik
Bild: The Tangent, Ritual & Beardfish

The Tangent, Ritual & Beardfish

> Fr 16.5., 19 Uhr, Substage, Ettlinger Tor, Karlsruhe

Feinziseliert > The Tangent, Ritual & Beardfish -Das bedeutet dreimal Prog-Rock für anspruchsvolle Ohren. „The Tangent“ ist eine Art „Supergroup“ dieses Genres. Die Band um Mastermind Andy Tillison hat mit ihren Alben die Genregrenzen erweitert. Schon allein die Besetzung, die mit einem Saxophonisten...
Verschiedenes
Bild: Theater macht Schule

Theater macht Schule

Im Sandkorntheater sind die Pennäler los! Eine Woche lang zeigen 21 Schulen rund um Karlsruhe ihr schauspielerisches Können. Dabei sind alle Schularten vertreten, Grund-, Haupt-, Realschulen und Gymnasien. Von Märchen wie „Däumelinchen“ über Klassiker wie Shakespeares „Sommernachtstraum“ und...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Thomas Baumgärtel

Thomas Baumgärtel

Alles Banane, oder was´ > Er war seiner Zeit voraus, als er sich Ende der 90er Jahre mit den Künstlerkollegen Thitz und M.S.Bastian zur Künstlergruppe “Könige der Herzen” zusammenschloss, acht Jahre bevor wir alle zu “Weltmeistern der Herzen” wurden, und ein sattes Dutzend Jahre, nachdem...
Verschiedenes
Bild: Thomas Meier-Castel

Thomas Meier-Castel

Zeichnungen und Grafiken

Ausstellung des Monats Ihn inspirieren nächtliche Nebelbänke, Bremsspuren auf Autobahnen, am Hafen liegende Fischernetze und Taue. Thomas Meier-Castel hat seinen Blick geschärft für die Bildeindrücke der Wirklichkeit. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet der 1949 geborene Künstler in einer außergewöhnlichen...
Musik
Bild: Tina Häussermann

Tina Häussermann

> Fr 9.5., 20 UHR, Löwensaal, Kulturhalle Remchingen, Hauptstrasse 115, Remchingen

„Mit ohne alles“ > Tina Häussermann braucht nichts und niemanden außer sich selbst, ihre Stimme und ein Klavier. In diesem Pur-Zustand nimmt sie selbstironisch und spitzfindig die Widersprüchlichkeiten des Alltags aufs Korn. Menschliche Schwächen – die ja bekanntlich sympathisch machen - unterstreicht...
Musik
Bild: Tristan Brusch + Stephen Burch

Tristan Brusch + Stephen Burch

> Fr 2.5., Kohi-Kulturraum, Werderstr. 47, Karlsruhe, 20-0 Uhr

Klasse Liederreiter-Doppel > “Der männliche CocoRosie”, wenn der Vergleich nicht so bescheuert wäre, er hätte was: Tristan Brusch - kommt er eigentlich aus Schwaben oder Dänemark´ - das Netz der Netze zeigt sich da uneinig - macht schöne Lieder, die er zumindest für CD gar wundersamst instrumentiert,...
Verschiedenes
Bild: Ulzhan – Das vergessene Licht

Ulzhan – Das vergessene Licht

Der Franzose Charles (Philippe Torreton), der seine Familie bei einem Unfall verloren hat, überschreitet die Grenze nach Kasachstan. Er gibt vor, einen Schatz zu suchen. Was er in Wirklichkeit sucht, weiß er wohl selbst nicht. Vielleicht so etwas wie Erlösung. In der kasachischen Steppe stößt er...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Urban Signs - Part III

Urban Signs - Part III

Mit acht Künstlern aus Deutschland und den Niederlanden startet der Karlsruher Sprayer Dome vom 10.5. bis 26.6. die dritte Auflage seiner urban-signs-Ausstellungen im Karlsruher GOTEC Kulturhaus (Gablonzerstr.11). Im Gegensatz zur vorigen Ausstellung, in der Christian Krämer alias Dome ausschließlich...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Urmenschen, Kristalle  und Frösche

Urmenschen, Kristalle und Frösche

Mit einer komplett neugestalteten und sowohl optisch als auch thematisch viel interessanter als früher präsentierten Mineralienabteilung und verschiedenen Sonderausstellungen lädt das Karlsruher Naturkundemuseum Karlsruhe zum Besuch und bietet damit ein attraktives Angebot auch für die anstehenden...
Musik
Bild: Uwe Oberg

Uwe Oberg

> Do 8.5., 20.30 Uhr, Jazzclub Karlsruhe, Durlacher Allee 64

Keineswegs müde - Lacy Pool > Vor einigen Monaten mit dem Hessischen Jazzpreis ausgezeichnet, ist der Wiesbadener Pianist Uwe Oberg einer der interessantesten Musiker, der jüngeren Jazzgeneration, der zwischen freien Klangexplorationen und der ernsthaften Auseinandersetzung mit der Jazztradition seine...
Verschiedenes
Bild: Volles Risiko!

Volles Risiko!

Glücksspiel von der Antike bis heute

Fortuna die Wankelmütige taucht immer wieder auf. Mit verbundenen Augen dreht sie um 1520 auf einem Holzschnitt das Glücksrad, um 1900 balanciert sie auf einer Kugel über dem Spieltisch, und der Chicagoer Glücksspielautomat von 1936 zeigt ihr Münzen ausschüttendes Füllhorn. In der Sonderausstellung...
Musik

Welten der Ferne

> Fr 30.5., Waldorfschule Karlsruhe, Königsbergerstr.35a, 20.30 Uhr

Eine kulturübergreifende Begegnung von Musik und Tanz verspricht das Duo Perle, hinter dem sich die brasilianische Tänzerin und Tanzpädagogin Katia de Farias und der aus der Mongolei stammende Weltmusiker “Epi” Enkh Jargal Dandaarvanching verbergen. Momente der Kraft und der gegenseitigen Inspiration sollen entstehen, wenn die beiden gemeinsam “Welten der Ferne” improvisieren.
Musik
Bild: Westernmetal-Oper

Westernmetal-Oper

Dezperadoz haben ihr ganz eigenes Genre, den „Westernmetal“ erfunden. Die Titel ihrer Alben sprechen für sich und Bände: Hießen die beiden vorangegangenen Veröffentlichungen der musikalischen Gunslinger „The Dawn of Dying“ und „The Legend and the Truth“, so hat die neue CD den nicht weniger...
Verschiedenes

Wilde Unschuld

Es war ein Gesellschaftsskandal erster Ranges. 1972 wurde Barbara Baekeland (Julianne Moore) von ihrem eigenen Sohn Tony (Eddie Redmayne) ermordet. Die Mutter-Sohn-Beziehung ging weit über das Übliche und Schickliche hinaus, nachdem der milliardenschwere Brooks Baekeland (Stephen Dillane) Mutter und Sohn verlassen hatte. An ausgesuchten schönen Schauplätzen in New York, Paris, London, Cadaques und Mallorca hat Regisseur Tom Kalin diese wahre Skandalgeschichte der New Yorker Upper Class rekonstruiert,...
Verschiedenes
Bild: Wolfgang Burger: Schwarzes Fieber

Wolfgang Burger: Schwarzes Fieber

In der Nähe von Heidelberg werden innerhalb weniger Tage eine bewußtlose Frau mit schweren Kopfverletzungen und ein toter Afrikaner gefunden. Es braucht einige Zeit, bis der Heidelberger Kripochef Alexander Gerlach dahinter kommt, dass die beiden Fälle etwas miteinander gemein haben, zumal sich die...
Verschiedenes

WWW – What a Wonderful World

In Casablanca überschneiden sich die Wege einer Polizistin, einer Gelegenheitsprostituierten und eines Auftragkillers. Der zweite Spielfilm des Marrokaners Faouzi Bensaidi ist ein Film Noir unter nordafrikanischer Sonne mit Reminiszenzen an den Filmklassiker, der so heißt wie der Schauplatz. > „Kino“ im Prinz-Max-Palais, 29., 21.15 Uhr/30., 19 Uhr/31., 21.15 Uhr/1.6., 21.15 Uhr/3., 19 Uhr/4., 21.30 Uhr