Klappeauf - Karlsruhe
Zur Übersicht

ARCHIV 03.2006

Verschiedenes
Bild: 1. Karlsruher marottinale

1. Karlsruher marottinale

Figurentheater-Festival

> 31.3. bis 1.4., verschiedene Anfangszeiten 8siehe terminkalender), marotte-Figurentheater, Karlsruhe, Kaiserallee 11 Das wurde höchste Zeit, dass es in Karlsruhe auch einmal ein richtiges Figurentheater-Festival gibt, das die vielseitigen Möglichkeiten dieser Kunstsparte aufzeigt, die viel mehr...
Verschiedenes

5. Karlsruher Kurzfilmnacht

Eintritt frei

> So, 8. März, 20:00 Uhr Traube Durlach, Marstallstr.8 Unter dem Motto „Verkehr“ zeigen Kurzfilme aus verschiedenen Genres, dass in unterschiedlichen Fortbewegungsmitteln sehr viel mehr zwischen Menschen passiert als man denkt. Internationale, mehrfach preisgekrönte Werke treffen auf Filme von jungen Bildkünstlern. Aus Karlsruhe sind „Stillstand“ des Filmemacherduos Flumen & Jansen und „Wir neben uns“ von Heike Schmidt dabei. Dazu gibt es Live-Musik und Live-Videoprojektionen.
Musik

A Tickle In The Heart

jiddische Geschichten und Musik

DI 7.3., 20:00 Uhr, Israelitische Kultusgemeinde Pforzheim, Emilienstr. 20-22 Was haben ein New Yorker Geschichtenerzähler, drei Kölner Klezmer-Musiker, ein russischer Frosch, ein Bär und der Theaterstar Sigmund Mogulesco gemeinsam´ Sie reden Jiddisch! Unnachahmlich erzählt, gesungen und gespielt werden jiddische Geschichten und Musik aus den Welten der Ostjuden sowie der in die gildene medine, in das goldene Land Amerika, ausgewanderten Menschen. Wenn A Tickle In The Heart mit Pesakh...
Musik
Bild: Absynthe Minded

Absynthe Minded

Überraschungsband mit Akustik-Pop

MI 8.3., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1 Beim Zeltival im vergangenen Sommer avancierte die belgische Band zum Überraschungsereignis, das gleichermaßen Kritiker wie Publikum mit seiner sympathischen Art begeisterte. Absynthe Minded um den Singer/Songwriter Bert Ostyn...
Musik
Bild: Achtung Spitfire Schnell Schnell

Achtung Spitfire Schnell Schnell

Glamour-Garagenpunk

FR 17.3., 21:00 Uhr, Carambolage, Kaiserstr. 21 Kollektives Abrocken auf der Carambo-Tanzfläche mit der Mannheimer Soul Garage Punk-Band Achtung Spitfire Schnell Schnell. Die Band ist mittlerweile im achten Jahr unterwegs mit ihrer eigenständigen Mischung aus tanzbarem Hammond-Groove und druckvollem...
Verschiedenes

Andi Schorpp

Der Herr der Regler

Vielen Konzertgängern ist er als der Mann hinter den Reglern bekannt, ohne seine Tontechnik würde bei vielen Konzerten nichts gehen. Vor allem die Geschichte von Substage und Popnetz sind eng mit Andi - Andreas - Schorpp verknüpft, der nach längerer Zeit bei der Band Bobby Shadow als Schlagzeuger auch selbst einmal wieder zu den Stöcken greift. Du bist Diplomingenieur für Maschinenbau. Wie bist Du zur Musikszene gekommen´ AS: Ich habe schon immer Musik gemacht und Auftritte organisiert....
Verschiedenes
Bild: art Party - open air

art Party - open air

Hof Majolika

> SA 11.3., ab 19 Uhr, Innenhof der Staatlichen Majolika-Manufaktur, Karlsruhe, Ahaweg 6-8 Die Kunstmesse feiert, offiziell und draußen, und zwar im partyerprobten Hof der Majolika-Manufaktur. Großflächig auf die Aussenwand des benachbarten Heizwerkes projizierte Impressionen der art-Vernissage...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Austellungen - Übersicht

Austellungen - Übersicht

KARLSRUHE: Galerien: Bad. Kunstverein Wald-3 Di-Fr 11-19, Sa+So 10-17 bis 23. Apr: Matthew Brannon/ FOS/ Laura Horelli - Social Design; Armin Lambert - Alles für die Katz´ (Werke) Bogenraum Gewerbehof Stein-23 Sa 14-19, So 10-19 Galerie 37 Marie-Alexandra-37 Mo-So 14-18 Galerie 10 Marien-10...
Musik
Bild: Bachelors Walk

Bachelors Walk

Irish Folk zum St. Patrick’s Day

FR 17.3., 20:00 Uhr, Stadthalle Ettlingen Bachelors Walk haben sich nach einer berühmten Straßenzeile in Dublin benannt und folgerichtig dieses Feeling besonders verinnerlicht. Ihr weit gereister Irish Folk hat ihnen zahlreiche Freunde beschert – sie sind die richtige Band, um auch dem letzten...
Verschiedenes
Bild: BAP - on tour

BAP - on tour

Hits neu eingespielt

Klappe auf und ka-news präsentieren > 25.3.2006, 20.00 Uhr Europahalle Karlsruhe „Ich weiß, wie überraschend es war, als wir zum ersten Mal außerhalb von Köln gespielt haben, in Wuppertal. Vor 200 Leuten, die jedes Lied mitsangen. Da war ich mindestens so verblüfft wie ein paar Jahre...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Bazon Brock:

Bazon Brock:

Ausstellung des Monats

Bazon Brocks Lustmarsch durchs Theoriegelände >ZKM-Medienmuseum, Lichthof 8, Tägl. Führungen 16-17 Uhr und 18-22 Uhr mit Bazon Brock; 3.3.-14.3. Wir sind von Vorurteilen beherrscht. Unsere Wahrnehmungs-, Erkenntnis- und Erlebnisformen sind immer schon vorgeprägt. Auf der anderen Seite brauchen...
Musik
Bild: Bernd Begemann

Bernd Begemann

Deutschlands Gentleman unter den Entertainern

MI 15.3., 20:30 Uhr, Jubez, Am Kronenplatz 1 Wie immer wird dieser Abend mit Bernd Begemann die Mutter aller Musik-Quiz-Spektakel (denn hier gibt es dank der Zwischenfragen an die Zuschauer nette CD’s zu gewinnen), und wie immer wird der stets leicht verhetzt wirkende Begemann auf den letzten Drücker...
Verschiedenes
Bild: Bobby Shadow and E.C.P.

Bobby Shadow and E.C.P.

Geheimsache

> Fr 10.3. um 20:30 Uhr Local Double Night Bobby Shadow and ECP / Sound Nugget, Jubez, Kronenplatz, Karlsruhe. „Es darf auf keinen Fall irgend jemand von der Existenz dieser Band erfahren“, sagt Klaus Peter Weber. Das muß man respektieren. Denn er ist der Sänger der Band, die derzeit mit...
Musik

Bostoner Hardcore-Legenden Bane und Drowningman

Progressive Rocksounds mit viel Emotion

DO 30.3., 20:00 Uhr, Die Stadtmitte, Baumeisterstr. 3 Ein überaus flottes Dreierpaket mit angesagten Bands und für Fans verschiedenster Stilrichtungen hat sich hier eingefunden. Silent Drive aus Worcester, Massachusetts ist das progressiv-rockende, emotional-powernde Bandprojekt von Mitgliedern der Bostoner Hardcore-Legenden Bane und Drowningman. Das entstandene Album „Love Is Worth It“ (mit sehr schönem Cover-Artwork) auf Equal Vision Records (dem Aushängeschild intensiver Musik im Moment)...
Verschiedenes
Bild: Brokeback Mountain

Brokeback Mountain

Wyoming 1963. Der Rancher Ennis del Mar (Heath Ledger) und der Rodeoreiter Jack Twist (Jake Gyllenhaal) sollen den Sommer über eine Herde Schafe vor Wilderern und Raubtieren schützen. In der Einsamkeit der Berge verlieben sich die beiden jungen Männern ineinander. Doch angesichts der Moralvorstellungen...
Musik
Bild: BuJazzO

BuJazzO

Jugendliche Bundes Big Band

SO 26.3., 20:00 Uhr, Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1 Als Flaggschiff der Nachwuchsförderung in der deutschen Jazzlandschaft segelt seit Ende der 80er Jahre das Bundesjazzorchester, kurz BuJazzO, durch die immer dichter befahrenen Gewässer der Jugendjazz-Orchester und Big Bands. Zusammengesetzt...
Verschiedenes
Bild: Capote

Capote

Nach dem Erfolg von „Frühstück bei Tiffany“ befindet sich der Schriftsteller Truman Capote (Philipp Seymour Hoffman) auf der Höhe seines Ruhms. Im November 1959 wird durch einen Zeitungsartikel auf einen spektakulären Mordfall aufmerksam, der Ermordung einer vierköpfigen Familie in Kansas. Er...
Musik
Bild: Chris Farlowe und die Norman Beaker Band

Chris Farlowe und die Norman Beaker Band

Die bluesig-rockige Kooperation

Mi.,29.3., 20:30 Uhr, Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1 Die grundsolide Kapelle aus Manchester versteht es, Farlowe musikalisch genau ins rechte Licht zu rücken. Diesen merkwürdigen Mann mit den dürren Beinen und dem riesigen Bauch, aus dem all diese wunderbaren Töne entfleuchen:...
Musik
Bild: Christof Stählin

Christof Stählin

Casanova - mehr als ein Schürzenjäger

SA 4.3., 20:15 Uhr, Kabarett in der Orgelfabrik, Karlsruhe-Durlach, Amtshausstraße 17 Schriftsteller, Liedermacher, Kabarettist steht auf seiner Visitenkarte, und Christof Stählin ist fürwahr ein glänzender Worteschmied. schließlich hat er nicht nur seit 30 Jahren den Deutschen Kleinkunstpreis...
Musik
Bild: Daniel Benjamin

Daniel Benjamin

Singer/Songwriter-Treffen Stuttgart & Karlsruhe

MO 20.3., 21:00 Uhr, Carambolage, Kaiserstr. 21 Und hier eine weitere feine Facette aus dem endlosen Singer/Songwriter-Olymp, diesmal kredenzt von Stuttgarts Lo-Fi-Kombo Numero Uno namens Daniel Benjamin – zuckersüße Songs um Schmerz, Glaube und Hoffnung in smarter Triobesetzung. Unterstützt...
Verschiedenes

Das Leben der anderen

Ost-Berlin, November 1984. Oberstleutnant Anton Grubitz (Ulrich Tukur) setzt den Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe) auf den erfolgreichen Dramatiker Georg Dreyman (Sebastian Koch) und seine Lebensgefährtin, den Theaterstar Christa-Maria Sieland (Martina Gedeck), an. Von der Observation verspricht sich Wiesler einen Karriereschub. Doch das Eindringen in die intime Welt der Observierten verändert auch ihn. Mit der besten Darstellerriege, die im deutschen Film derzeit zu haben ist, erinnert...
Verschiedenes

Der Räuber Hotzenplotz

Es gibt nicht viele bösen Buben, die sich so lange anhaltender Beliebtheit erfreuen wie der von Otfried Preußler geschaffene Räuber Hotzenplotz. Der Gesetzesbrecher, der auch ein großer Sprücheklopfer ist, und der Zauberer Zwackelmann schlagen das junge Publikum in den Bann, sorgen für Spannung und für befreiendes Lachen, denn im Endeffekt erscheinen die zwei Schreckensmänner, die sich von zwei Jungen, dem Kasper und dem Seppel übertölpeln lassen, doch eher wie Witzfiguren. 30 Jahre nach...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Deutscher Expressionismus/ Junge Malerei

Deutscher Expressionismus/ Junge Malerei

Junge Kunst aus der Sammlung Frieder Burda,

bis 25.6. 1905. Die "Brücke" sollte zu neuen Ufern führen. Das Stichwort hatte Friedrich Nietzsche im "Zarathustra" geliefert: "Was gross ist am Menschen, das ist, dass er eine Brücke und kein Zweck ist: was geliebt werden kann am Menschen, dass er ein Übergang und ein...
Kunst, Ausstellungen

Die 20er Jahre in Karlsruhe

Städt. Galerie beim ZKM, noch bis zum 12.3.!

Karlsruhe avancierte in den turbulenten 20er Jahren zu einem weithin ausstrahlenden Zentrum des kritischen Realismus und der Neuen Sachlichkeit, das neben den anderen Kunstzentren dieser Stilrichtungen - Berlin, Dresden, München, dem Rheinland und Hannover - eine wichtige Rolle spielte. In der Ausstellung "Die 20er Jahre in Karlsruhe" werden zum ersten Mal die unterschiedlichen Facetten der Karlsruher Kunst in diesem spannungsvollen, von Widersprüchen geprägten Jahrzehnt in einem repräsentativen...
Verschiedenes
Bild: Die Wolke

Die Wolke

Zwanzig Jahre nach Tschernobyl kommt der Jugendbestseller zum atomaren Gau, der Roman „Die Wolke“ von Gudrun Pausewang, in die Kinos. Gregor Schnitzler („Soloalbum“) zeigt die Geschichte zweier Jugendlicher, die nach einem Gau aus ihrem Heimatort fliehen und inmitten des Chaos sich selbst Halt und...
Musik
Bild: Dikanda

Dikanda

World Music made in Poland

SO 5.3., 20:00 Uhr, Tollhaus, Schlachthausstr. 1 Dikanda aus Polen schöpfen Kraft aus der osteuropäischen und orientalischen Volksmusik und kreieren so ihre ureigenen Töne und Melodien. Ihr eigenwilliger Mix aus Gesang, Akkordeon, Geige, Gitarre, Kontrabass und Percussion ist der Tradition verschrieben...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Don Giovanni

Don Giovanni

2 plus 2 gleich 4

Ursula Blickle Stiftung, Kraichtal-Unteröwisheim, 24.3.-16.4. Die schillernde und facettenreiche Gestalt des Don Giovanni hat im Laufe der Jahrhunderte mehrere Metamorphosen erfahren. Einerseits war er ein amoralischer Frauenheld und skrupelloser Genießer. Andererseits war er ein labiler und unbeherrschter...
Verschiedenes

Elke Schmitter

> 24. (19.30 Uhr) Buchhandlung Buch-Kaiser

Elke Schmitter, die einstige Chefredakteurin der TAZ, hat sich als freie Journalistin und vor allem als Literaturkritikerin einen Namen gemacht-. Als Lyrikerin und Erzählerin hat sie sich aber auch schon selbst mehrfach der Reaktion der Literaturkritik ausgesetzt - und die war überwiegend positiv, vor allem auf den Roman „Frau Sartoris“, der auch ein veritabler Verkaufserfolg wurde. An dieses Buch knüpft ihre Geschichte über „Veras Tochter“ an. Eine junge Frau entkommt dem Kleinstadtmilieu,...
Verschiedenes
Bild: Ergonomie und wohnen

Ergonomie und wohnen

Hübsch, gesund und aus Holz

Hübsch, gesund und aus Holz Mit der Matratze fing alles an. Eine kleine Futonproduktion. Dann wuchs das Thema. Sitzen und Prävention kamen dazu, schließlich der Umzug in die Waldstraße und ein Name der Programm ist: Ergonomie und Wohnen. Raimund Löhr holte sich seinen Schwager Martin Vallejo...
Musik
Bild: Eric Burdon

Eric Burdon

„It´s the singer not the song“

DI 28.3., 20:00 Uhr, Substage, Karlsruhe, Kriegstraße 15 Für Eric Burdon gilt dieser Satz wohl mehr als für jeden anderen. Für alle, die an der Stimme und nicht nur an den Hits interessiert sind, ist die aktuelle CD „Soul of am Man“ schlagkräftiger Beleg für Burdons Qualitäten. Rock,...
Musik
Bild: Ernst und Heinrich

Ernst und Heinrich

Weniger ernst als lustig

FR 17.3., 20 Uhr, Löwensaal Nöttingen Sind auf alle Fälle Ernst und Heinrich, die mit einem exotischen Sammelsurium von Instrumenten ihren schwäbisch-internationalen Musik- Kabarett- Comedy- Liederabend bestreiten. Ernst Mantel, Komödiant und Musiker bei der Kleinen Tierschau, und Heiner Reiff,...
Musik
Bild: European Jazz Ensemble

European Jazz Ensemble

30 Jahre Jubiläumstour

MI 22.3., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1 Wahrlich wie ein who is who der europäischen Jazzlandschaft liest sich die Großformation, mit der das European Jazz Ensemble sein 30-jähriges Bestehen feiert. Was 1976 als Quintett begann, erweiterte sich bald zu einer größeren...
Musik

eutsch-Französisch und multilingual

D > „Kriegsszenarien“ bei den Deutsch-Französische Autorentagen : 18 Sprachen erklingen am Vorabend der Eröffnung der Deutsch-Französischen Autorentage in der Insel. Die sechs Sängerinnen der französischen Gruppe Evasion stammen großteils aus Einwandererfamilien und widmen sich einfühlsam und ausdrucksstark den Liedern der Welt vom neapolitanischen Liebesgesang bis zum japanischen Shintu-Gebet. Ihr Auftritt am 23. stimmt ein auf „Blickwechsel II - Regards croisés“. Die zweite Auflage...
Musik
Bild: Frank Sauer

Frank Sauer

Sauerei -Schmutziges Kabarett

FR 17.3., 20:15 Uhr, Kabarett in der Orgelfabrik, Karlsruhe-Durlach, Amtshausstraße 17 „Und wer macht das weg´“ fragt Frank Sauer Dreck, Staub, Krümel, Flecken, Viren, Schmutzränder, Amokläufer, Obdachlose und braune Flaschen im Grüncontainer – das sind unsere Gegner im täglichen...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Fruchthalle Rastatt

Fruchthalle Rastatt

Deep Sky

Städtische Galerie Fruchthalle, Kaiserstraße 48, Rastatt, bis 14. Mai, geöffnet Freitag, Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen jeweils von 10 bis 17 Uhr. „Je langweiler und prosaischer der Alltag, desto größer ist das Bedürfnis an die Ränder der Wirklichkeit zu gelangen“, sagt Margit...
Kunst, Ausstellungen

Gedok-Ausstellung

Landschaft zeitgenössisch

„Landschaft“ vom 18. März bis 14. April im GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe, Markgrafenstraße 14 (Ecke Fritz-Erler-Straße). MI, DO und FR von 17 bis 19 Uhr, SA von 14 bis 16 Uhr. Natur und Landschaft im Spiegel zeitgenössischer künstlerischer Positionen zeigt die Mitgliederausstellung der Gedok. In Malerei, Collage und Mischtechnik setzen sich die Künstlerinnen mit den durch die Jahrhunderte gewandelten Bezügen des Menschen zu seiner Umwelt auseinander. Wald und Feld waren seit jeher...
Verschiedenes
Bild: Geliebte Lügen

Geliebte Lügen

Anne (Emily Watson) ist seit vielen Jahren mit dem erheblich älteren Anwalt James Manning (Tom Wilkinson) verheiratet. Es scheint eine glückliche Ehe zu sein, doch das täuscht. Aus Langeweile beginnt Anne eine Affäre mit dem attraktiven Bill (Rupert Everett). Es gelingt ihr die Seitensprünge zu...
Verschiedenes
Bild: Harald Hurst

Harald Hurst

Lesungen und Hommage

„Soso.... en Dichter sind Sie. Aha“ Fr 24.März um 20:00 Uhr Autorenlesung Harald Hurst, Geschwister-Scholl-Haus, Ötigheim Ganz unwissenschaftlich huldigt Klappe Auf dem Vielgeliebten, ebenfalls verspätet, aber dafür umso herzlicher. Es ist noch keine dreißig Jahre her, dass Harald...
Verschiedenes
Bild: Ina Boo

Ina Boo

Gitarristin mit Stimme

> Mi 5.4. um 20.30 Uhr, Jubez, Kronenplatz Karlsruhe Die Frau hat Mut: Vor etwa drei Jahren gastierte die Amerikanerin Beverly Joe Scott im Karlsruher Jubez, Ina interessierte sich für die Effektgeräte des Paul Bruystegem, man kam ins Gespräch, und im zweiten Teil des Konzerts hatte Ina einen...
Verschiedenes

Inside Man

Ein cleverer Bankräuber und Geiselnehmer (Cliwe Owen) liefert sich mit einem kaum weniger cleveren Polizeidetektiv (Denzel Washington) ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel. Der erste richtige Genre-Film von Spike Lee ist ein klassischer Thriller, in dem es auch keine Rolle spielt, dass der Bankräuber weiß und der Detektiv schwarz ist. . Kinostart: 23.März
Musik
Bild: Isabelle Siyou

Isabelle Siyou

Weltmusik aus Afrika

SO 12.3., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen Ein breites Spektrum afrikanischer Musik präsentiert der Abend der musikalisch-kulturellen Begegnung mit der in Deutschland als Tochter eines kamerunischen Pfarrers aufgewachsenenen Gospelsängerin Isabelle Siyou, der verschiedene südafrikanische Musikstile...
Musik
Bild: Ivan Moutaftchiev und Frank Sollmann

Ivan Moutaftchiev und Frank Sollmann

Sonny Boys oder Ein Seltsames Paar

SO 19. und MO 20.3., jeweils 20:00 Uhr, Stadtmitte, Baumeisterstraße 5 Frühling! > Nach diesem langen, kalten Winter sehnen sich alle nach Sonne, Wärme und Grün, so dass es guten Grund gibt mit dem Tenor Ivan Moutaftchiev und Schauspieler Frank Sollmann den Frühling zu begrüßen. Eingebunden...
Verschiedenes
Bild: Jim Avignon

Jim Avignon

art Karlsruhe

New York, Moskau, Berlin, Tel Aviv, Haifa… Das sind einige der Orte, an denen Jim Avignon in den letzten Wochen in Erscheinung trat. Der Künstler, der seine Karriere in den 80er Jahren mit dem Bemalen von Brückenmauern der Karlsruher Südtangente begann und nach langen Jahren in Berlin mittlerweile...
Musik

John Mayall

Bluesbrecher

SA 4.3., 20:00 Uhr, Festhalle Karlsruhe-Durlach Die LP „Bluesbreakers with Eric Clapton“ machte Mayall im Sommer 1966 auf einen Schlag weltberühmt, kurz darauf zog Clapton mit Jack Bruce weiter, um Cream zu gründen. Die Bluesbreakers waren in den 60er Jahren so etwas wie anerkannte Schule und Durchlauferhitzer für große Gitarristen auf dem Weg zur vollen Größe. Eric Clapton, Peter Green und Mick Taylor spielten alle in Mayalls Band, die er schon 1963 formiert hatte. Zu Mick Taylors Zeiten...
Musik
Bild: Kleinkunsttrio Abba

Kleinkunsttrio Abba

„Jenseits von Schweden“ >

FR 24.3., 20:30 Uhr, Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1 Präsentiert sich das Kleinkunsttrio Abba Jetzt! mit seinem zweiten Programm. Nachdem Abba jetzt! 2003 mit dem Kleinkunstpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde, begeben sich die Perlentaucher Tilo Nest, Hanno Friedrich...
Verschiedenes

Knallhart

An seinem 15.Geburtstag wird Michael Politschka mit seiner Mutter Miriam von derem neureichem Liebhaber vor die Tür einer Villa in noblem Berliner Stadtteil Zehlendorf gesetzt. Danach müssen sich beide im rauen Klima von Neukölln behaupten. Michael wehrt sich gegen eine Straßengang, um nicht Opfer zu sein, und wird als Handlanger eines Drogenbosses selbst zum Täter. Detlef Buck kehrt mit der Verfilmung des Jugendromans von Gregor Tessnow wieder zurück zum Realismus seiner ersten Filme, gibt...
Verschiedenes

Kommunales Kno

prinz-Max- Palais Karlstr. 10

D1.1ark Horse > Daniel lebt in Kopenhagen und verdient seinen Lebensunterhalt damit, dass er für andere Leute Liebeserklärungen an Wände sprüht. Je nach Sichtweise ist er ein Loser oder ein Lebenskünstler. Gemeinsam mit seinem besten Freund Opa zieht er lieber in einem alten Fiat durch die Gegend. Als sich die beiden in die ähnlich verrückte Francesca verlieben, geraten die Verhältnisse durcheinander. Nach Nói Albinói ist dem Isländer Dagur Kári eine weitere skurrile Komödie über...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Kunstbuch des Monats

Kunstbuch des Monats

Wolf Pehlke - Sweet Paris

Zivilisation, so hat neulich ein amerikanischer Psychologe definiert, ist die Kunst, in Städten zu leben, die so groß sind, dass niemand den anderen kennt. Das Mekka der westlichen Zivilisation, dem 3 Buchstaben (A,D,S) zum Paradies fehlen, heißt Paris. Wie Odysseus, der sich bei den Phäaken für...
Musik
Bild: Lühning

Lühning

Modernster Jazz

FR 31.3., 20:30 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Hardtstr. 37a Lühning ist eine spannende Band am Schnittpunkt von Jazz, Drum ’n’ Bass, House und World Music. Inga Lühning (Vocals / bekannt durch ihre Tourneen mit den Fantastischen 4 und Re:Jazz), Christian Thomé (Drums), Mario Mammone (Gitarre)...
Musik

Legenden und Newcomer

Die lokale Legende ist zurück! > Nach 8 Jahren kehren CKØMZ wieder zurück und sorgen für instrumentale Rockmusik, komplex und überraschend, abgefahren und herausragend interpretiert. Ralf Kist (Gitarre – Stevie Ray Vaughan Project / Dirty Fingers), Joachim Sendelbach (Bass – Neuser / Die Schande / Art de Fakt / Wrecia Ford / 2 to 9) und Stefan Günther (Schlagzeug – Knutschfleck / Hubert Kah / Peter Schilling) mixen Rock, Blues und andere Stilarten mit Breaks und Akkordfolgen coolster Art....
Musik
Bild: Magic Touch Orchestra

Magic Touch Orchestra

Elektroakustisch mit magischem Touch

DO 9.3., 21 Uhr, Scenario Halle, Kulturzentrum Tempel, Hardtstraße 37b Ideen ändern lassen, jeder kann den kreativen Prozess beeinflussen, ein neues Element einbringen oder die Richtung verändern - Improvisation als Grundprinzip pflegt das Magic Touch Orchestra mit Synthesizern und Computern,...
Verschiedenes
Bild: Mord im Pfarrhaus

Mord im Pfarrhaus

Mr.Bean ist ausgemustert. Das heißt aber nicht, dass Rowan Atkinson nicht weiter zu Scherzen aufgelegt ist. Er treibt es nun halt im Kinoformat. Agatha Christie stand Pate bei dieser rabenschwarzen Familienkomödie um den Pfarrer Goodfellow (Rowan Atkinson), der während er an seiner Predigt feilt,...
Musik

Netzwerk

Punk aus Malsch mit Record Release Party

> SA 25.3., 20:00 Uhr, Juze Specht, Rohrackerweg 24, Ettlingen Netzwerk stellen ihre CD „Freihait“ vor und appellieren an das Netzwerk in unseren Köpfen. Die bereits seit 1998 aktive und dem Jugendhaus „Villa“ in Malsch entsprungene Band um 4 mittlerweile Anfang-Dreißiger knallen ihren Fans Punk- und Punkrock-Kracher entgegen. Auf „Freihait“ singen sie über Straßenkampf, Pfandflaschen und Helden. Die Pogopinguine rufen zum Abtanzen auf und werden bei ihrer Record Release Party tatkräftig...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Neustart im Schmuckmuseum

Neustart im Schmuckmuseum

Di-So 10-17 Uhr, Jahnstraße 42, Pforzheim, Mehr Themen und Räume > Nach mehrmonatigem Umbau und sowohl räumlicher als auch inhaltlicher Neugestaltung wird das Schmuckmuseum Pforzheim am 11. März wieder eröffnet. Auf nun fast doppelt so großer Ausstellungsfläche wird nun nicht nur viel mehr...
Musik
Bild: No Mayers 50

No Mayers 50

Punkrock-Gringos

FR 24.3., 20:00 Uhr, Substage, Kriegsstr. 15 No Mayers 50 oder kurz NM50 reiten mit voller Action und jeder Menge Ohrwürmer über die staubigen Bühnen der Republik. Auf zahlreichen Supportshows für Bands wie No Use For A Name, Less Than Jake, Donots, Die Happy, Emil Bulls, Midtown und Waterdown...
Musik
Bild: No Te Va Gustar

No Te Va Gustar

...es wird dir gefallen!

DO 16.3., 20:00 Uhr, Substage, Kriegsstr. 15 No Te Va Gustar aus Montevideo in Uruguay sind eine der wenigen Bands, die ihrem Bandnamen gar keine Ehre machen. Ihr wilder Latin Rock und Ska wird jedem gefallen. Die Volkshelden in Uruguay, Argentinien und am ganzen Rio de la Plata bilden mit Abuela...
Verschiedenes

Noch einmal Ferien

Als die Buchhalterin Georgia Byrd erfährt, dass sie sterbenskrank ist, verkauft sie ihr Hab und Gut und fliegt nach Europa, um in ihren letzten Tagen das Leben zu führen, dass sie schon immer führen wollte. Mit ihrem unkonventionellen Auftreten wird sie zu einem Liebling der High Society und landet schließlich in den Armen eines Franzosen. Aber irgendwann ist Schluß mit Lustig. Fragt sich nur, ob man der Wuchtbrumme Queen Latifah die Todkranke abnimmt. Kinostart: 9. März
Musik
Bild: Paula

Paula

Frischer, zeitgemäßer Elektro-Pop

DO 9.3., 20:00 Uhr, Substage, Kriegsstr. 15 Paula ist die Band um die beiden Köpfe Elke Brauweiler und Multiinstrumentalist Berend Intelmann, unterstützt von Arne Ghosh (Bass, Keyboards, Drums), Nils Oljenczak (Drums) und den Gitarristen Patrick Arp und Thomas Hessler. Anfang 2000 ist die Band...
Kunst, Ausstellungen
Bild: Polygalerie Karlsruhe

Polygalerie Karlsruhe

"Vous êtes ici"

Fr. 10. - Sa. 25. März, MI bis FR, 18 - 21 Uhr, SA 13 - 16, Poly Produzentengalerie, Karlsruhe, Viktoriastr. 9, Vernissage mit Performance FR 10.3., 20 Uhr "Vous êtes ici"> „objets partenaires du corps" nennt die Schweizer Künstlerin Saskia Edens ihre Objekte, die man direkt...
Verschiedenes

Prostitution bei Pinguinen

Mario Ludwig/ Friedrich Kögel:

Natur, Rätsel, Fakten und Rekorde. Unglaublich, aber wahr. 240 Seiten, BLV, 9,95 Euro. Mit Cartoons von Jan Gulbransson Die Natur erzählt die schönsten Geschichten, Mario Ludwig macht daraus spannende und unterhaltsame Bücher. Der Karlsruher Biologe klärt nämlich seine Leser im besten Sinne auf und hat dabei im vergangenen Jahr gleich zwei Bestseller gelandet. „Von Drachen, Yetis und Vampiren. Fabeltieren auf der Spur“ stellte die Klappe auf bereits ausführlich vor. In Bestseller...
Verschiedenes
Bild: Requiem

Requiem

Vor einem halb Jahren kam der amerikanische Spielfilm „Der Exorzismus der Emily Rose“ in unsere Kinos. Die unterhaltsame Mischung aus Gerichtsthriller und Psychogrusel war inspiriert von dem realen Fall der Anneliese Michel, die Mitte der 70er Jahre bei einem Exorzismus starb. Hollywood brachte es...
Musik

Richard Rogler - Salome Kammer und Peter Ludwig

Doppeldeutig

> DO 2.3., 20 Uhr, Kurhaus Baden-Baden Ein Abend zwischen Kabarett und musikalischem Kabarett erster Güte ist am 2. die neue Ausgabe der jungen Baden-Badener Kleinkunstreihe Badzille. Zum einen ist mit Richard Rogler und seiner Kunstfiguren Camphausen einer der erfolgreichsten Kabarettisten Deutschlands zu gast, zum anderen bieten Salome Kammer und Peter Ludwig musikalisch-komödiantische Kabinettstückchen der Extralklasse. Salome Kammer kennt man als Schauspielerin vor allem als weibliche...
Musik

Rihm, mozart, Bach

Quantensprünge > Während die Physiker mittlerweile auch experimentell nachweisen können, dass sie gar nicht gibt, feiert gerade selbst ein bekannter Kochgeräte-Hersteller den Quantensprung in der Pfannenwelt. Für die zeitgenössische Musik hat das ZKM zusammen mit der Internationalen Ensemble Modern Akademie im vergangenen Herbst erstmals ein kleines Festival als „Quantensprünge“, das vom 9. bis 11. seine reizvolle Zweitauflage erlebt (siehe auch tagestipp 10.3.). Unter dem Motto „The musicbox...
Musik

Rod Mason

British Hot Jazz Night

DO 30.3., 20:00 Uhr, Sparda Eventcenter, Baumeisterstr. 21 Allerhand Musiker, die in der britischen Traditional Jazz Szene Rang und Namen haben, vereinigen sich zur British Hot Jazz Night, bei der der Trompeter Rod Mason die Marschrichtung vorgibt: die gesamte Palette des traditionellen Jazz vom New-Orleans-Stil über den Dixieland bis zum Swing. >
Verschiedenes

Rohtenburg

Die junge Amerikanerin Katie Armstrong (Keri Russell) will ihr Studium der Kriminalpsychologie mit einer besonderen Arbeit abschließen. Das Objekt ihrer wissenschaftlichen Neugierde ist Oliver Hartwin (Thomas Kretschmann), der als Kannibale Schlagzeilen gemacht hat. Er hat einen Partner gesucht und gefunden, der sich bereit erklärt hat von ihm ermordet und verspeist zu werden. Natürlich stand der reale Fall des als Kannibalen von Rothenburg berühmt-berüchtigt gewordenen Armin Meiwes Pate für...
Musik
Bild: Sinasi Dikmen

Sinasi Dikmen

„Wahrlich, ich sage Euch...“

SA 18.3., 20:30 Uhr, Jubez, Am Kronenplatz 1 Über Religion und andere Unannehmlichkeiten wird Sinasi Dikmen, der Kopf der Frankfurter Kabarettbühne „die KÄS“ und Gründer des Türken-Kabaretts „Knobi-Bonbon“, in liebenswerter und extrem lustiger Art und Weise referieren. Über Religion kann...
Musik
Bild: Sofa Surfers

Sofa Surfers

Club-Prominenz aus Wien

> SA 4.3., 20:00 Uhr, Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1 Das hatte man nicht unbedingt von den Mitbegründern des clubbig-trendigen Vienna Sounds erwartet. Wie ein Debut - gänzlich nur mit dem Bandnamen betitelt kommt denn das neue Album der Wiener Sofa Surfers daher. Dreieinhalb...
Verschiedenes

Stay

Der Kunststudent Henry Letham (Ryan Gosling) kündigt seinem Psychiater Sam Foster (Ewan McGregor) an, dass er sich in drei Tagen, an seinem 21.Geburtstag, umbringen wird. Die Drohung ist ernst zu nehmen, denn der Lebensmüde, der seit einem Unfall an Amnesie leidet, hat schon mehrere bizarre Vorhersagen gemacht, die sich tatsächlich bewahrheitet haben. Sam Foster ist entschlossen, diese Vorhersage nicht wahr zu werden lassen. Immer tiefer dringt er in die Biografie seines Patienten ein und begibt...
Verschiedenes

Syriana

Stephen Gaghan hat mit seinem Oscar-prämierten Drehbuch zu „Traffic“ über die verschiedenen Seiten des Drogengeschäfts gezeigt, dass er komplexe Sachverhalte zu einer spannenden Filmstory verdichten kann. Ähnlich verschachtelt ist seine erste Regiearbeit (selbstverständlich nach eigenem Drehbuch) über Intrigen und Korruption im weltweiten Ölgeschäft und die unrühmliche Rolle, die die große Politik dabei spielt. Eine von vielen Hauptfiguren ist der CIA-Agent Bob Barnes (George Clooney),...
Musik
Bild: Tatortperformance

Tatortperformance

Das Reifezeugnis

SO 26.3., jeweils 20:00 Uhr, Stadtmitte, Baumeisterstraße 5 Mit einer Tatortperformance reist die Scene in der Stadtmitte mitten in die 70er Jahre. Mit viel Musik, szenischer Lesung und Videoperformancen präsentieren VJane sMig, DJ Franco De La Vacances, Schauspielerin Heike Brinkmann, Autor und...
Verschiedenes

Tevfik Turan >Von Istanbul nach Hakkari

Die Türkei ist ein beliebtes Reiseland, ihre Literatur ist jedoch großenteils unbekannt, abgesehen von einigen wenigen Autoren. Dieses Buch verspricht nun "Eine Rundreise in Geschichten", mit über 30 Erzählungen von Autoren, deren Geburtsjahre über die gesamten ersten zwei Drittel des vorigen Jahrhunderts verteilt sind. Die Reise beginnt in Istanbul, mit einem kleinen Prosastück unter dem Titel "Fotostudio Glück", das symptomatisch für die Metropole erscheint: "So...
Verschiedenes
Bild: The New World

The New World

Die Geschichte der indianischen Häuptlingstochter Pocahontas, die dem britischen Captain John Smith das Leben rettet, gehört zu den amerikanischen Legenden. Ein paar Filme darüber gibt es auch schon, am bekanntesten ist wohl der Disney-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1995. Terence Malick, der Meisterregisseur,...
Verschiedenes

The Producers

Max Bialystock (Nathan Lane), ein abgehalfterter Theaterproduzent, und sein Buchhalter Leo Bloom (Matthew Broderick) hecken einen todsicheren Plan aus. Für ihre nächste Produktion wollen sie weit mehr Geld auftreiben als die Show wert ist. Das Ganze soll ein solcher Flop werden, dass keiner der Finanziers erwartet, sein Geld wiederzusehen. Mit dem Musical „Springtime for Hitler“ eines Altnazis (Will Ferrell) glauben sie auf der sicheren Seite zu sein. Doch das Ding - mit einer schwedischen Sexbombe...
Verschiedenes

The Weather Man

Dave Spritz geht es gut, beruflich zumindest. Er ist der beliebteste TV-Wetterfrosch von Chicago. Aber glücklich ist er nicht. Als er die Moderation in der bedeutendsten US-Fernsehshow angeboten bekommt, will er zunächst einmal seine familiären Probleme lösen, mit seinem kranken Vater (Michael Caine), seiner neurotischen (Ex)-Frau (Hope Davis) und den nervenden Kindern. Dabei wird ihm zusehends klar, dass er nicht beides zugleich haben kann, die Karriere und ein intaktes Familienleben. Unter...
Musik

Theater-AG am Max Plank Gymnasium

„Der Fluss“

10., 14., 17. und 21.3., jeweils 20 Uhr, Aula des Max-Plank-Gymnasiums, Krokusweg 49, Karlsruhe-Rüppurr. Mit staatlichem Terror und den Folgen von Militärdiktaturen beschäftigt sich die Oberstufen-Theater-AG am Karlsruher Max Plank Gymnasium. Ein Schauspiel des renommierten lateinamerikanischen Schriftstellers Ariel Dorfmann haben die Lehrerin Birgit Voigt und ihre Schüler als 17. Inszenierung des Ensembles augesucht - ein harter und engagierter Stoff, der freilich die Auseinandersetzung...
Musik
Bild: Tina Teubner

Tina Teubner

„Aufstand im Doppelbett“

FR 31.3., 20:30 Uhr, Klagbühne, Gaggenau, Luisenstraße 17. „Vor acht Jahren ist das Glück in Form meines Mannes zur Tür hereingekommen. Mein Mann ist immer noch da,“ so beschreibt Tina Teubner trocken die Misere. Ausgezeichnet mit allem, was man als Kabarettistin so brauchen und einheimsen...
Musik

Tintenherz

Theaterstück nach Bestseller von Cornelia Funke

> SO 19.3., 15:00 Uhr, Stadthalle Ettlingen Mit zwei Verfilmungen ist Cornelia Funke in diesen Wochen im Kino vertreten, der Stoff eines anderen Bestseller der populären Kinderbuchautorin kommt derweil auf dioe Bühne. In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Er warnt Mo vor einem Mann namens Capricorn. Am nächsten Morgen reist Mo überstürzt mit Meggie zu ihrer Tante Elinor, die über die kostbarste Bibliothek verfügt, die Meggie je gesehen...
Musik
Bild: Uli Lenz

Uli Lenz

Die hohe Kunst des Klaviertrios

DI 7.3., 20:30 Uhr, Jazzclub Karlsruhe, Kronenplatz 1 Auch wenn sein Name hierzulande noch nicht so bekannt sein mag, gilt der in Berlin lebende Uli Lenz als einer der eindrucksvollsten europäischen Jazzpianisten. Vor allem im Ausland ist der Deutsche seit den 90er Jahren immer wieder zu sehen und...
Verschiedenes
Bild: Und - mit Party

Und - mit Party

Plattform für Kunstinitiativen

Und - Plattform für Kunstinitiativen Während vor der Toren der Stadt über 150 Galeristen bei der dritten Ausgabe der art Karlsruhe auf wiederum rund 30.000 BesucherInnen hoffen (siehe Kunst aktuell im hinteren Teil der Klappe Auf), haben sich neun kleine und junge Karlsruher Kunstinitiativen...
Verschiedenes

V wie Vendetta

In einem unbestimmten Zukunft, in einem Großbritannien, das sich in einem totalitären Staat verwandelt hat, plant der exzentrische Rebell, der sich V nennt, das Parlamentsgebäude in die Luft zu sprengen. Die einzige, die den Anschlag noch verhindern kann, ist die junge Arbeiterin Evey (Natalie Portman), die er aus einer lebensbedrohlichen Lage gerettet hat. Hugo Weaving und Natalie Portman spielen die Hauptrolle in dieser schicken Comic-Verfilmung. Kinostart: 23. März